Achtung: Diese Website leitet weiter zu: trendtours.de
Die Inhalte auf dieser Seite können veraltet sein.

Trendtours-gmbh.de - trendtours Touristik - Startseite (3,4 von 5 Punkte)

Gehe zu Trendtours-gmbh.de
Bekanntheit:

Sprache: deutsch

Traumurlaub mit trendtours Touristik. Preisgünstig buchen direkt beim Veranstalter.

Keywords: Trendtours Direktreisen Busreisen Busfahrten Flüge Flugreisen Ferien Urlaub Strand Meer Ausland Lastminute Erholung Traumstrände Kur Kururlaub Badeurlaub Städtereisen Fernreisen Shopping- Wellnessreisen Weltweites.


Erfahrungen und Bewertungen zu Trendtours-gmbh.de

Zu der Website Trendtours-gmbh.de wurden insgesamt 15 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

3,4 von 5 Punkte

5 Sterne
5 Bewertungen
4 Sterne
3 Bewertungen
3 Sterne
2 Bewertungen
2 Sterne
3 Bewertungen
1 Sterne
2 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Martina Kirsch
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Wir waren Anfang Juli zum ersen Mal mit TT unterwegs nach Sizilien. Auf der Hinfahrt, die bis zum ersten Hotel 18 Stunden dauerte, war es im Bus unheinlich kalt. Man hatte den Eindruck die Gäste sollten tiefgefroren werden.
Die Reise selber war sehr stressig, es standen täglich zwei Stadtbesichtigungen zu Fuß auf dem Programm. Das hotel in messina ließ auch zu wünschen übrig. die Umgebung des Hotels war ein einziges Ghetto.
die Staßen und Gassen waren mit Müllbergen übersät. Auf der Rückfahrt , die mit 20 Stunden auch wieder sehr lang war, wurde wieder nur eißigkalte Luft aus der Klimaanlage gepustet. Der Fahrer verriet uns, das die Klimaanlage defekt sei. So einen Kaputten Bus kann man doch nicht auf so eine lange Reise schicken. Die Hotels und auch die Busse sollten für solche Fahrten besser ausgewählt werden. Ich kann für diese reise nur einen Stern geben.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Gerhard und Karin Greiling
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Deutschland, Trier, 1 Bewertung

Von 21.07.-25.07.16 haben wir die Reise "Lago di Garda & Verona bei Trend-
tours gebucht. Wir sind schon mehrmals mit Trendtours verreist und waren
im Großen und ganzen zufrieden. Allerdings war bei dieser Fahrt das Hotel
entschieden zu weit abseits in den Bergen gelegen. Die Anfahrtszeiten von
ca. 1,5 Std. zum Gardasee und ca. 2 Std. nach Verona waren zu lang.
Wir waren,nach der wirklich sehr schönen Vorstellung in der Arena, erst um
3.00 Uhr morgens wieder im Hotel. Mitreisende, die zum ersten Mal mit
Trendtours unterwegs waren, konnten wir nicht überzeugen nocheinmal mit
Trendtours zu verreisen.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bohnenberger H.J.
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Zu Busreise Nordkap & Lofoten vom 01.06.16 - 12.06.16
Zuerst möchte ich mal über das Busunternehmen Geraldy aus Hüttersdorf berichten. Was Sie uns Reisenden die 8000km da als Bus Anboten war eine Frechheit. 15 Reihen ( die hinter dem Busfahrer) hatten eine Beinfreiheit von 20 cm und die andere Seite von 12 Reihen hatte Beinfreiheit von 36 cm. Im voraus hatte der Busfahrer die unterschiede seiner Firma gemeldet , die unternahmen nichts.
Und nun zu dem positiven. Auch durch die Sitz - Quälerei war diese Reise ein unvergeßliches Erlebnis. Die beiden Busfahrer Heinz & Willi bemühten sich immer um das Wohl der Reisenden ( Essen,Trinken usw.). Unsere Super Reiseleiterin Rita versorgte uns reichlich mit Informationen über Land u. Leute. Nochmals vielen Dank Ihr Drei

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Kaluza
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Staufenberg, 1 Bewertung

Grade haben wir aus dem K-urlaub Ostsee gekommen.
Wieder muß ich dem Trendtours grosses Lob schreiben.
Vor der Analise nehme ich zuerst vor den Augen den bezahlte Preis
weil das ist Ausgang für die Erwartungen.
Das Hotel Orka in Trzesacz ist im Preisverhältnis sehr gut. Sauber mit
Sonnendachtarasse und was wichtig ein Katzensprung vom Strand.
Das Essen im Hotel kann man mit Sternen nicht bezeichnet,weil so
viel Sternen nicht gibt. Als Beispiel in 14 Tagen bei Abendessen haben
sich Suppe als auch Hauptgang nicht wiederholt. Bei Früstück hatte man
zum Auswahl nur Delikatesse .Als Beweis habe ich von Leuten die am
Anfang versuchten zu meckern gehört " die aber uns verwöhnen".
Was will man mehr.Ich muß auf der Stelle großes Lob der Köchin
aussprechen. Die Anwendungen waren gut organisiert.Der Ausflug
nach Kolobrzeg war interresant mit der nette Reiseleiterin Karolina.
Die großartige Umgebung die die Polen nicht kaputt gemacht haben.
Man findet kaum Hotelkolossen die wo anders die ganze Landschaft
vernichtet haben. Viele Orte haben sein ursprungliche Form behalten.
Man konnte die einmalige Strand mit feinem Sand und die Landschaft
wirklich genissen und wenn noch dazu das Wetter mit spielt kommt
man nach Hause glücklich und erholt mit vielen Erlebnissen.
Danke trendtours auf euch kann man sich verlassen.

0 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
B. Preißer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Darmstadt, 1 Bewertung

Reise Krakau & Schlesien
Es ist meine 1. trendtours Reise (nicht meine Letzte)
einfach nur w u n d e r b a r.
Der Busfahrer "Thomas" ist 23 Jahr alt und Pole - wie der alles gemeistert hat - einfach W a h n s i n n

1 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Steffi Esser
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

In der Zeit vom 22.-27.08.2015 waren wir (3 Frauen) in Krakau und Schlesien. Die Reise war gut organisiert. Allerdings war nur 1 Busfahrer vorhanden, dem man die Strapaze des langen Fahrens unterwegs ansah. Alle 3 Stunden wurde eine Pause von maximimal 45 Minuten eingelegt. Die Hotels in Breslau und Krakau waren ziemlich neu und gut. Nur das Essen war gewöhnungsbedürftig. Der Reiseführer (Tscheslaf) der uns die ganzen Tage auf der Rundreise sowie auch im Hotel betreute, war sehr kompetend, nett und hilfsbereit. Seine Erklärungen über Land und Leute unterwegs im Bus waren sehr unterhaltend. Ebenso die Stadtführer, die uns jeweils in den Städten und Kirchen mit Informtionen versorgt und geführt hatten. Alles in allem war es von trendtours ein gelungenes Reiseangebot. Es wird bestimmt nicht meine letzte Reise mit Trendtours ein. Herzliche Grüße Steffi Esser

2 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Fath
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Selters, 1 Bewertung

Wir hatten dieselbe Reiseleiterin auch schon mal in Ligurien. Schon da fiel uns die Dame unangenehm auf. Man erhält gleich zu Beginn den (aggressiv-geschulten) Vortrag über die "Großzügigkeit" von trendtours. Man erhalte keinesfalls nur ein in Italien übliches Frühstück, das aus einem kleinen Schluck Kaffee und höchstens noch einem Hörnchen bestünde, sondern folgendes.... Und dann wurde abgelesen, was schon im Angebotstext steht.... Das bedeutet: Seid schön dankbar und wagt nur ja keine (und hier meine ich: berechtigte) Kritik!
Das Abendessen war - auch wie beschrieben Buffet oder 3-Gang-Menü (da ist man juristisch äußerst geschickt) Vorspeise, Hauptspeise, Nachtisch. Das zusätzlich gereichte kleine Gericht wurde uns vollmundig als "Geschenk des Hauses" präsentiert.
Als die nicht unbedingt geschmacklich akzeptablen Gerichte nach einigen Tagen reklamiert wurden, gab´s dann ein Krisengespräch, zu dem die Reiseleiterin noch männliche Unterstützung mitbrachte. Sämtliche Kritikpunkte und Vorschläge wurden "abgebügelt". Die Bitte, beim Frühstück doch auch oder im Austausch gegen das Brot (heißt ja schließlich Brot oder Brötchen....!) die am Sonntag erhaltenen Brötchen zu servieren, da man vom wattigen dünnst geschnittenen Weißbrot und dem ebenfalls wattigen "Croissants" sich nicht sättigen könne - durch die Konsistenz des Brötchens aber schon -, wurde dreist gelogen, daß Brötchen nicht mehr serviert würden, weil sich Gäste darüber beschwert hätten... Stimmt nachweislich nicht! Außerdem wurde vorgeschlagen, man solle sich doch dann selbst nochwas zum Frühstück kaufen und mitbringen. Geht´s noch? Auf den Hinweis, daß das vom Frühstück übriggebliebene Weißbrot am Abend dann bretthart wieder serviert wird, erhielt ich die rotzfreche Frage, ob ich zu Hause Brot immer gleich wegwerfen würde. Meine Antwort, daß das bereits aufgeschnittene Scheiben waren, die auf beiden Seiten Verkrustungen aufwiesen, wurde ignoriert. Man wollte mich bewußt falsch interpretieren, um aus dieser Nummer sich zurückziehen zu können. Desweiteren gab´s von 7 Vorspeisen 6 x Pasta, und zwar in ordentlicher Portion!
Man sollte sich daran sattessen, damit die Hauptspeise in Kinder-Portionsgröße gereicht werden konnte. Fleisch gewöhnungsbedürftig, Gemüse (eiskalt) in der Größe eines Eßlöffels, keine sonstigen Sättigungsbeilagen (außer dem o. e. trockenen Brot).
Beide Reiseleiter waren überhaupt nicht bereit, in irgendeiner Weise die berechtigte Reklamationen der Gruppe auch nur an sich heranzulassen.
Bezeichnend war, daß die Reiseleiterin nur beim Abend des Krisengespräches im Hotel gegessen hatte (war angekündigt und deshalb an diesem Tag in Ordnung...)
und sonst nicht, obwohl sie in diesem Hotel wohnt.....

Als ein Gast vom Personal attackiert und niedergebrüllt wurde und derselbe Gast und noch ein weiterer übelst beschimpft worden sind (beide hatten sich absolut korrekt und höflich verhalten), schritten die Reiseleiter nicht ein.

Reiseleitung wird offensichtlich nur bei Kritik als "Bollwerk zwischen Gast und trendtours" verstanden, sonst offensichtlich nicht....

11 von 11 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Hubert Holzer
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Bremen, 1 Bewertung

Reise 3661 - Küstenzauber zwischen Capri & Client - 24.04.-01.05.201(4 Personen)
Zur obigen Reise möchten wir den nachstehenden Kommentar abgeben:
Flug: Flüge mit Lufthansa, pünktlich und professionell, wie man es von Lufthansa gewohnt ist - sehr gut.
1.Station: Hotel Panorama in Meta / Sorrento - Das Hotel hatte ein schönes Ambiente. Da viele Trendtours Reisende zu verschiedenen Ausflügen anwesend waren gab es bei den Abfahrten zu den Ausflügen relativ viele Irritationen: wie kommt man zu den Bussen, (zu Fuß oder mit Shuttle), welcher ist unser Bus, es fehle eine gezielte Information eines Offiziellen, der entsprechende Reiseiter war erst an den Bussen oder gar erst im Hafen anwesend; die Betreuung in diesem Punkt war eher schlecht. Man könnte erwarten, das der Reiseleiter sich die Mühe macht, schon ab Hotel die Organisation zu übernehmen, man hatte eher den Eindruck, dass er die Mühe scheut.
Wir hatten "Halbpension" gebucht, man musste aber auch das Wasser separat bezahlen. Falls das Standard ist, sollte Trendtours das auch in dem Angebot vermerken.
2. Station: Hotel Le Palma / Laura.
Das Hotel ist in einem sehr gutem Zustand, praktisch neu-entspricht der angegebenen Kategorie.
Ansonsten bekommt man eher den Eindruck, es geht nur um Zusatzeinnahmen:
Badetuch=Euro 5,00, Badehaube im Pool vorgeschrieben= Euro 2,00, Alle Getränke bei Halbpension werden berechnet, nicht einmal Wasser ist bei Halbpension enthalten.
Restaurant: Wird nicht eine Minute vor der angegebenen Essenszeit geöffnet, eher mit Verspätung, am Abreisetag 10 Minuten. Es gibt nur einen Kaffeeautomaten für ca. 200 Gäste, unter 10-15 Minuten "Anstellzeit" ergattert man keinen Kaffee, das Büffet ist zwar recht gut aber meist stehen die Gäste nach langer Wartezeit vor leeren Platten - hier sollte der Reiseveranstalter doch auch mal diese Umstände untersuchen und abstellen. Dieser Punkt entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel. Auch sonst ist im Hotel Alles so geregelt, dass wenig Personalkosten entstehen, Rezeption ist erst ab 8:00 h geöffnet, mit EC karte kann man erst ab Euro 50,00 bezahlen usw.
Ausflüge: Die zusätzlich angebotenen Ausflüge nach Paestrum sind total überteuert. Euro 29,00 pro Person für eine Fahrt von ca. 5 km und lokalem Eintritt von Eur0 10,00. Es ist jeder gut beraten. diesen Ausflug selbst zu organisieren.
Soweit zum Ablauf der Reise. Ich würde diese Reise nicht wieder unternehmen, kann sie auch nicht weiteremfpehlen.

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
FrankoGarbo
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Alfeld, 1 Bewertung

TrendtoursReise 3731 - Krakau & Schlesien v. 24.-29.10.14

Vom Reiseanbieter bin ich total enttäuscht. Es war meine erste und wohl auch letzte Reise mit trendtours. Im Einzelnen:

- Lt. trendtours sollte die Abfahrt am 24.10.2014 gegen 7.30 Uhr erfolgen. Darum wurde ich ja auch bereits um 5.30 Uhr in Hildesheim abgeholt. Die Abfahrt erfolgte leider tatsächlich erst um 10.15. Uhr. Ab 6.45 Uhr mussten wir zunächst warten!

- Der Treffpunkt Friedland, Bahnhofsplatz, war total kundenunfreundlich; fehlende Toiletten, keinerlei Unterstellmöglichkeiten und keine warmen Getränke (auch bei normalen Verzögerungen) waren vorhanden.

- Leider wurde der Bus während der gesamten Reise lediglich von nur einem und demselben Busfahrer "bewegt". Ein NoGo bei den entsprechenden internationalen gesetzlichen Bestimmungen. Gott sei dank gab es keinen Unfall!

- Mehrfach wurde der Busfahrer/trendtours auf die bestehenden Busfahr-/-stand- zeiten/Mißstände hingewesen. Leider ohne Veränderungen/Antworten. Für alle Beteiligten wäre es sicherlich zur Fortführung der Reise richtig gewesen, wenn der Busfahrer bereits am 27.10.2014 durch einen "frischen" Fahrer ersetzt worden wäre. Leider hat der Busfahrer seinen vollen Namen (der glaubwürdigkeithalber) trotz vieler Nachfragen nicht genannt. Gab es etwas zu verbergen?

- Bei der Rückfahrt am 29.10.2014 erreichten wir um 18 Uhr wieder Friedland. Ohne richtige Auskünfte verließ der Bus um 18.15 Uhr den dortigen Bahnhofsplatz. Die danach angerufene Taxizentrale in Hannover versicherte mir gegenüber, dass dort kein entsprechender Hinweis zur Abholung am 29.10.2014 eingegangen war. Dies erscheint auch allgemein glaubhaft, denn warum sonst traf das Taxi von dort erst um 19.45 Uhr in Friedland ein? Ich war dann um 21.30 Uhr auf meine Initiative hin zurück in Hildesheim. Lt. trendtours sollten wir am 29.10.2014 bereits ca. 18.30 Uhr wieder zurück sein.

- 8 x habe ich informiert/ versucht mit trendtours die Angelegenheit "ordnungsgemäß"
abzuschließen. Leider ist mir dies nicht gelungen. Ein dortiger Herr K. hat sich - meiner Meinung nach - dabei leider nicht sonderlich "geschäftstüchtig" gezeigt.

Die gesammte Außendarstellung der Fa. trendtours bedarf in dieser Angelegenheit der Verbesserung. Leider wurde von dort es versäumt, durch Ehrlichkeit und Richtigkeit bereits verloren gegangenes Vertrauen noch zurückzugewinnen.

Ich habe mich zu diesem Erfahrungsbericht entschieden, damit künftige Kunden der Fa. trendtours dann andere (und hoffentlich auch positive) Erfahrungen machen können.

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Heike Maiherr
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Offenburg, 1 Bewertung

Da wir sehr zufrieden waren, möchte ich heute gerne meine Beurteilung abgeben. Wir waren im April für 4 Tage auf Flusskreuzfahrt zur Tulpenblüte in Amsterdam. Wir wurden eingesammelt per Bus (klappte prima) und stiegen in Köln auf 1 arosa-Schiff. Komplette Reise wirklich gelungen. Supper organisiert. Alle immer freundlich und hilfsbereit. Schiff sehr sauber und alle Angestellten gaben sich echt viel Mühe uns zu verwöhnen. Empfehlung meinerseits Vollpension plus mitzubuchen, da auf dem Schiff ja keine Essenseinkäufe möglich sind und wir viel auf dem Schiff fahrend (was wir sehr genossen) auch kein Gaststättenbesuch möglich war. Habe die Reise schon Bekannten empfohlen. Mehr muss ich wohl daher von der Zufriedenheit unsererseits nicht sagen. Gleiche Reise gerne wieder. Ach ja das Alter. Wir hatten etwas Bedenken wir beide Mitte 50. Ja wir waren ca. 1 drittel in diesem Alter. Der Rest 60 +. Waren Alle freundlich und interressiert. also echt ok. Euch genauso viel Spaß

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Hildegard Grassl
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Au, 1 Bewertung

Hallo, wir waren mit trend tours in der Cinque Terre. Es war eine Suuuuper tolle Erahrung, zumal wir eigentlich Camper sind! Wir möchten uns nochmals bei trend tours touristik und auch beim Hotelier sowie bei Paula! unserer tollen Reiseleitung bedanken. Ein besone´derer Dank gilt auch dem Busunternehmen Reiniger, mit dem wir viel Spaß hatten. Wir hoffen, eines Tages wieder eine so tolle Reise zu machen und danken auch noch unseren Mitfahrern, mit denen wir guten Kontakt hatten! Auf bald!

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Nauert Hans
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Jahren
Deutschland, Marburg An Der Lahn, 1 Bewertung

Auch wir haben die Toskana Reise erleben dürfen eine Tolle Reise, gutes vier Sterne (Grant-Hotel) Auf der langen Hinfahrt mit zwei Busfahrern die sich abwechselten und alle 2 Stunden eine Pause enlegten,war die lange Busfahrt erträglich. Auch die Stadtführer die uns in den Städten mit Informationen versorgten waren spitze.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Irmgard Tröschel
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

Zu Busreise - Rimini am 8.9.2012
Es war eine wunderbare Reise mit prima Busfahrern. wir fühlten uns jederzeit sicher und gut aufgehoben.Nur das Hotel Marika in Rimini war gar nicht in Ordnung und müßte aus dem Programm herausgenommen werden. Unfreundlicher Besitzer, kein Aufenthaltsraum, nur italienisches Fernsehen, Zimmer alt, Bäder verkommen und Duschen verschimmelt.Essen zum abnehmen ! Teilweise ungeniesbar. Gut, dass es so viele Lokale vor Ort gab. Ansonsten eine wunderschöne Reise mit tollen Ausflügen und einer super holländischen Reiseleiterin, der wir nochmal unseren herzlichen Dank aussprechen wollen .

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Peter und Maike Hütter
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Jahren
Deutschland, Reinbek, 1 Bewertung

Wir waren im März 2012 im sogenannten (K)urlaub auf der Insel Krk im Hotel Corinthia. Das Hotel war einwandfrei. Allerdings gab es große Probleme in der Organisation der Kuranwendungen obwohl wir pünktlich zu unseren Terminen erschienen, sodass wir an 3 Tagen von 11 Tagen Aufenthalt unser gebuchtes Frühstück im Hotel leider nicht einnehmen konnten und uns fremdverpflegen mussten. Außerdem waren die Damen, die die Kuranwendungen organsierten, dafür offensichtlich nicht ausgebildet, somit völlig überfordert und entsprechend unfreundlich und sehr kurz angebunden zu den Gästen. Wir brachen daraufhin die Kuranwendungen ab, um uns in unserem Urlaub nicht ständig ärgern und auswärts frühstücken zu müssen, obwohl diese Leistungen von uns gebucht wurden.

Nach unserer Heimkehr berichteten wir der Geschäftsleitung per Einschreiben über diese desolaten Zustände. Bis heute (30.04.2012) haben wir darauf immer noch keine Antwort erhalten. Dieses Verhalten spiegelt ganz offensichtlich die Firmenphilosophie dieses Unternehmens wieder, nämlich die MASSENABFERTIGUNG AUF NIEDRIGSTEM NIVEAU vornehmend älterer Gäste, die sich dann nicht zu wehren wissen oder es sich nicht trauen.

Wir können trentours-Touristik KEINESFALLS weiterempfehlen und werden unsere nächsten Urlaube bei anderen Unternehmen buchen, die seriös genug sind, um sich für die Bedürnisse Ihrer Kunden zu interessieren und sich dafür einsetzen.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Gerda Steffens
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

In der Zeit vom 19.-28.08.2011 erlebten wir eine wunderschöne Toskana-Reise. Dass es sehr warm werden würde, ahnten wir. 43 Grad bei der Stadtführung in Florenz waren dann doch etwas heftig. Aber nichts destotrotz war es eine wunderschöne Reise, für die wir uns herzlich bedanken möchten. Es stimmte einfach alles: das wunderschöne Jugendstilhotel in Montecatini Terme, das sehr gute Abendessen, ein neuer Bus mit excellenten Busfahrern, hervorragende Reise- oder Stadtführer, nicht zu vergessen das turbulente italienische Leben bis um Mitternacht während der Ferienzeit und die Vorbereitung auf die Miss Italia-Wahlen in Montecatini. Der Programmablauf war sehr gut organisiert. Es wechselte zwischen anstrengenden Tagesausflügen und den auch durch die Kurbehandlungen unterbrochenen Erholungsphasen. Insgesamt also eine tolle Reise, auch wenn das vielleicht mancher aus der Gruppe anders sah. Aber Meckerer gibt es schließlich überall.
Machen Sie bitte weiter so. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
Danke!

Viele Grüße
Gerda und Karl-Heinz Steffens

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

Der Autor bzw. Ersteller der Website ist Trendtours Touristik.

Wichtige und beliebte Webseiten

Die Inhalte der Website verteilen sich unter anderem auf den Seiten Amado Algarve!, Kurlaub Auf Gran Canaria und Kurlaub An Der Algarve. Nachfolgend werden die wichtigsten 10 Unterseiten von Trendtours-gmbh.de aufgelistet:

# Beschreibung URL der Webseite
1. Ama­do Al­gar­ve! /flug­rei­sen/amado_al­gar­ve/
2. Kur­laub auf Gran Cana­ria /kur­rei­sen/(k)urlaub-auf-gran-cana­ria/
3. Kur­laub an der Al­gar­ve /kur­rei­sen/(k)urlaub-an-der-al­gar­ve/index.html
4. Kur­laub in An­dalu­sien /kur­rei­sen/(k)urlaub-in-an­dalu­sien/
5. Apu­lien - Sehnsuchts­or­te in Südita­lien /flug­rei­sen/apu­lien
6. All-Inclusi­ve Türkische Rivie­ra /flug­rei­sen/ultra-all-inklusi­ve-tuer­kische-rivie­ra/
7. Amalfiküste & Sizi­lien /flug­rei­sen/a­malfiküste-sizi­lien/
8. Costa de la Luz /flug­rei­sen/costa-de-la-luz
9. Bezau­berndes Bal­ti­kum /flug­rei­sen/bezau­berndes-bal­ti­kum/index.html
10. Das Beste aus An­dalu­sien /flug­rei­sen/das-beste-aus-an­dalu­sien/

Aktuelle Themen für Trendtours-gmbh.de

www.trendtours-touristik.de trendtours touristik trendtours rimini und mehr trendtours rimini trendtours israel trendtours inselhüpfen auf den kanaren trendtours glanzlichter der ostsee mit trendtours nach israel erfahrungsberichte trendtours

Technische Informationen

Der Webserver von Trendtours-gmbh.de wird von ProfitBricks GmbH Customers betrieben und befindet sich in Deutschland. Dieser Webserver betreibt 2 weitere Websites deren Sprache überwiegend deutsch ist.

Die mit Hilfe der Programmiersprache JSP/JAVA erstellten Webseiten von Trendtours-gmbh.de werden von einem Apache-Coyote Webserver betrieben. Für die Auszeichnung der Inhalte kommt der aktuelle Standard HTML 5 zum Einsatz. Zur Analyse der Besucherströme nutz die Website die Analysesoftware Google Analytics. Die Webseite macht in den Meta Daten keine Angaben zur Aufnahme ihrer Inhalte in Suchmaschinen. Daher werden die Inhalte von Suchmaschinen erfasst.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:185.48.118.74
Server Betreiber:ProfitBricks GmbH Customers
Anzahl Websites:3 - weitere Webseiten mit dieser IP Adresse
Sprachverteilung:100% der Websites sind deutsch

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: Apache-Coyote, Version 1.1
Software Plattform:JSP/JAVA
Ladezeit: 0,08 Sekunden (schneller als 99 % aller Websites)
HTML Version:HTML 5
Dateigröße:40,34 KB (465 im Fließtext erkannte Wörter)
Weiterleitung zu:trendtours.de Anzeigen
Tracking/Analyse:Die Website nutzt Google Analytics um seine Besucher zu analysieren.
Karte von Frankfurt am Main
  trendtours Touristik GmbH

Hans-Thoma-Straße 24
60596 Frankfurt am Main

  0180 5231111
  0180 5231112

Verantwortlicher/Geschäftsführung:
Werner Scheidel

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
60%

15 Bewertungen   
Server Standort
 Deutschland
Mittel vertrauenswürdig 65%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.