Sie sind hier: Webwiki > wunschgutschein.de

Wunschgut­schein.de - WUNSCHGUTSCHEIN Ein Gutschein einlösbar für 500 Online-Shops (1,2 von 5 Punkte)

Gehe zu Wunschgut­schein.de
Bekanntheit:
(Platz # 48.852)

Sprache: deutsch

WUNSCHGUTSCHEIN - Geschenkgutschein kaufen - Einlösbar in über 500 Onlineshops - Einfach Wünsche erfüllen!

Keywords: wunschgutschein gutschein einlösbar shops online kaufen


Erfahrungen und Bewertungen zu Wunschgutschein.de

Zu der Website Wunschgutschein.de wurden insgesamt 419 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

1,2 von 5 Punkte

5 Sterne
10 Bewertungen
4 Sterne
4 Bewertungen
3 Sterne
6 Bewertungen
2 Sterne
16 Bewertungen
1 Sterne
383 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Simon
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Tagen
1 Bewertung

Leider bekommt man die Gutscheine erst nach 24 Stunden freigegeben, um diese dann endlich einlösen zu können. Sicherheit hin oder her, das geht in Sachen Kundenorientierung gar nicht. Wenn es bei Amazon schnell gehen muss, bevor der Preis der potenziellen Käufe wieder steigt, ist man aufgeschmissen. Das kann bei einigen 100€ sehr ärgerlich sein- und das nur , weil man bei wunschgutschein.de Gutscheine erworben hat. Einfach enttäuschend!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Schmidt
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Woche
Schweiz, 1 Bewertung

Ich habe heute Strafanzeige gestellt, weil die Firma Wunschtgutschein.de meinen Gutschein leider nicht aktiviert und das Geld lieber für sich behalten zu scheint. Hoffe, dass die Staatsanwaltschaft hier etwas bei den unseriösen Anbietern klären kann. Ich rate jedem davon ab, sich hier einen Gutschein zu holen!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Reini
Reini kommentierte vor 6 Tagen

hallo kannst du erklären, wie genau das abgelaufen ist?

Beitrag kommentieren
Lisa Schneider
Lisa Schneider kommentierte vor 5 Tagen

Lieber Kunde "Schmidt",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Unser Kundenservice reagiert zeitnah, sorgfältig und lösungsorientiert auf die eingehenden Kundenanliegen.

Wir bedauern, dass Ihnen offenbar trotz mehrmaligem Austausch nicht zufriedenstellend geholfen werden konnte.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Mailen Sie Ihren Fall gerne direkt an die zuständige Fachabteilung für komplexere Angelegenheiten, erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
kim
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Woche
1 Bewertung

Ich habe einen Gutschein geschenkt bekommen. Der wurde 2 Tage vorher gekauft. Jetzt heißt es der Code sei veraltet und müsse freigeschaltet werden. Frage mich natürlich warum ein Seriöses Unternehmen , das die veralteten nicht aus dem Verkauf nehmen lässt.( klar nach drei Jahren verfallt der.) Auch bei Trustpilot wird immer wieder das gleiche Problem beschrieben. Scheint System zu haben. Auf die Aufforderung, das Geld auf mein Konto zu überweisen, wurde nicht reagiert. Für mich total Unseriös, ich werde das jetzt dem Verbraucherschutz melden.Lieber einen Gutschein direkt vom Händler. Das schein seriöser.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Lisa Schneider
Lisa Schneider kommentierte vor 1 Woche

Lieber Kunde "kim",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie offensichtlich Schwierigkeiten mit der Einlösung haben.

Ältere Chargen des WUNSCHGUTSCHEINs müssen aus Sicherheitsgründen vorsorglich reaktiviert werden. Diesen Vorgang können Sie unter wunschgutschein.de/kundenservice selbst einleiten.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Th Fichte
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Woche
1 Bewertung

Wir haben von unserer Firma den Gutschein zu Weihnachten bekommen.
Viele haben die Karte in der der Gutschein eingeklebt war entsorgt und nur die innenliegenden Karte aufgehoben, da es üblich ist, dass der Code auf dieser Karte ist.
Warum nicht innen in der Grußkarte ein Hinweis aufgedruckt ist, dass der Code auf der Karte hinten ist, ist nicht nachvollziehbar.

Ich selber wollte den Gutschein aktivieren, der ganze Prozess ist ein Graus.
z.B. bei Amazon, hat man bei dem Betrag nur eine beschränkte Auswahl über die Höhe des Gutscheins. Passt der Gutschein nicht zum Betrag, verschenkt man wahrscheinlich Geld.
Warum der persönlich Name als Pflichtfeld eingegeben werden muss, kann ich mir auch nicht erklären, er hat ja nichts mit einem Gutschein zu tun.
Dann bekommt man eine Email mit einem Link, der aber nur für für Online-Einkäufe gültig ist, obwohl man bei dem Aktivierungsprozess lokales Einkaufen gewählt hat.
Dann auf einmal funktioniert der Link nicht mehr. Erst nach mehrmaligen aktualisieren der Seite wird Wartungsarbeiten als entschuldigung angezeigt. Und das zu einer Uhrzeit, wo viele noch im Internet unterwegs sind.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Lisa Schneider
Lisa Schneider kommentierte vor 1 Woche

Lieber Kunde "Th Fichte",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Wir können verstehen, dass es ärgerlich ist, dass Sie die WUNSCHGUTSCHEIN-Karte mit dem Code nicht vorliegen haben.

Die Handhabung der Einlösung ist auf der Grußkarten-Rückseite erklärt.

Der WUNSCHGUTSCHEIN will sich als Komplett-Geschenklösung und Universalgutschein-Geschenk für verschiedene Partner von den Scheckkarten-Lösungen einzelner Partner unterscheiden. Unser Geschenk besteht aus Umschlag und ansprechender Grußkarte. Der scheckkartengroße Werbeflyer dient lediglich als Werbemittel darauf ist auch angegeben, dass der WUNSCHGUTSCHEIN-Code auf der Grußkartenrückseite zu finden ist.

Ferner lassen sich die Grußkarten, auf die der Rubbelcode aufgestanzt wird effizienter und fehlerfreier von unseren Produktionsmaschinen verarbeiten als das kleine Werbekärtchen, was nicht besonders robust ist.

Um eine Zuordnung zu Ihrem WUNSCHGUTSCHEIN noch herstellen zu können, mailen Sie gerne Ihren Sachverhalt an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected], dann werden wir den Sachverhalt priorisiert für Sie prüfen.

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung. Es ist kein Guthaben verloren.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Klaus
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Woche
1 Bewertung

Katastrophe. Nichts funktioniert hier. So macht beschenkt werden keinen Spaß. Mein code ist nach 2 Monaten wohl schon zu alt und muss erst umgewandelt werden. Ich wsrte nun schon 20 Stunden.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Woche

Lieber Kunde" Klaus",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie offensichtlich Schwierigkeiten mit der Einlösung haben.

Ältere Chargen des WUNSCHGUTSCHEINs müssen aus Sicherheitsgründen vorsorglich reaktiviert werden. Diesen Vorgang können Sie unter wunschgutschein.de/kundenservice selbst einleiten.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Vanessa
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Woche
Deutschland, Mönchengladbach, 1 Bewertung

Ich habe auch so einen wunschgutschein erhalten.
Da man sich nur eine von mehreren Unternehmern aussuchen kann, habe ich OTTO ausgewählt. Naja den Gutschein kann ich jetzt in die Tonne schmeißen weil ich nur etwas bestellen kann das direkt vom Anbieter OTTO kommt. Hätte man auch vorher irgendwo bemerken können und nicht erst als der Gutschein schon eingelöst war.
Das heißt 25€ jetzt in die Tonne schmeißen oder 10 Jahre etwas suchen was direkt vom Anbieter OTTO kommt.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Renate Gerlach
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Wochen
Deutschland, 1 Bewertung

Ich habe einen Gutschein in Höhe von 30,00 € geschenkt bekommen. Bei dem komplizierten Einlöse Vorgang werden NUR 2 BETRÄGE die man einlösen möchte angeboten - 15 € und 25 € . ich hatte 25.00 € angeklickt und mir für die Summe etwas bei Amazon bestellt. Klappte dann auch alles recht gut !

So, nun möchte ich mein Restguthaben von 5,00 € einlösen - wird jedoch nicht akzeptiert. !!!!!!!!!! Ärgerlich über dieses Verfahren habe ich telefonisch wunschgutschein.de kontaktiert. Dort sagte man mir, die 5,00 € könnte man nur direkt in einem Geschäft z.B. Kaufland einlösen . PUSTEKUCHEN !!!!! Niemand löst von wunschgutschein.de direkt vor Ort den Gutschein ein. AUCH KAUFLAND NICHT ! Kaufland sagte das geht nur online! Doch wie wir ja inzwischen wissen, online kann man ja 5,00 € nicht eingeben - zum einlösen wird man gezwungen nachzukaufen ! ES LÄSST DIE VERMUTUNG ZU, DASS GEZIEHLT DIE RESTBETRÄGE NICHT EINLÖSBAR SIND UM DIE EINNAHMEN ZU ERHÖHEN. Normalerweise müsste es so gestaffelt sein, dass man mehrere Preisstufen hat zur Auswahl und nicht nur 2 !

5 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Wochen

Liebe Kundin "Rena­te Ger­lach ",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Es verbleiben keine Restwerte auf der Karte, wenn Sie eine Splittung der Einlösung vornehmen, sofern der Betrag das erfordert. Beispiel: Bei einer 30 Euro Karte lösen Sie 1x 15 Euro für Zalando ein und dann wiederholen Sie den Vorgang nochmal. Dann erhalten Sie per E-Mail 2 Codes von Zalando im Wert von je 15 Euro und können beim Kauf im Partnershop beide Codes für 1 Kauf verwenden und haben keine Restwerte übrig.

Bitte beachten Sie stets die Einlösebestimmungen des Partners.

Alternativ haben Sie natürlich die Möglichkeit eine gebührenfreie Aufladung Ihrer Karte zu vollziehen. Sie erhalten den aufgeladenen Betrag direkt in Form des angeforderten Partnershopcodes zurück, sodass Sie keinen "Schaden" haben.

Unser Partnershop Thalia bietet momentan 5€ Gutscheine an.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Jens
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Wochen
Deutschland, 1 Bewertung

Also was soll das ich bekomme eine wunschgutschein im wert von 20 Euro kann ihn aber nur mit den Werten von 15 Euro , 25 Euro oder 50 Euro auszahlen lassen was ist das für eine sinnlose geschäfts mache. Entweder sind 5 Euro weck oder ich zahle 5 Euro drauf was soll das?

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Wochen

Lieber Kunde "Jens",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Einige unserer Partnershops bieten 20€ an und deshalb verkaufen wir 20€ WUNSCHGUTSCHEINe.

Um etwaiges Restguthaben ebenfalls einlösen zu können, besteht die Möglichkeit eine eigenständige Aufzahlung Ihres WUNSCHGUTSCHEINs zu tätigen.Wichtig: Die Aufladung ist gebührenfrei. Sie erhalten den eingesetzten Geldbetrag direkt in Form des angeforderten Partnershop-Codes zurück. Es entstehen also keine finanziellen Nachteile.

Sie können Ihren WUNSCHGUTSCHEIN auch auf das Shoppingkonto einzahlen.

Es ist kein Guthaben verloren.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne bei der zuständigen Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Uwe Becker
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Wochen
Deutschland, Celle, 1 Bewertung

Auch ich habe einen "Wunschgutschein" zu Weihnachten geschenkt bekommen. Im Eifer des Gefechtes ist die Karte mit dem Code entsorgt worden. Es ist ja meist so, dass die Codes auf der "scheckkarten-große" Karte freigerubbelt werden muss und die eigentliche Grußkarte entsorgt wird.
Leider komme ich jetzt, nach 5 Versuchen, Zusendung des Kaufbeleges, Hinweis der Fa. Rossmann, sich an die Kundenabteilung von Wunschgutschein zu wenden, an meine Grenzen.
Ich habe einen weiteren Versuch gestartet und meinen Sachverhalt an die zuständige Fachabteilung [email protected], inkl. des gesamten bisherigen E-Mails, Kaufbeleg und "Rossmann-Hinweis", geschickt.
Die schreiben in einer anderen Bemerkung: "dann werden wir den Sachverhalt priorisiert für Sie prüfen." und "Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind."
Bin sehr gespannt

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Wochen

Lieber Kunde "Uwe Be­cker" ,

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Wir werden Ihnen selbstverständlich den WUNSCHGUTSCHEIN Code erneut zuschicken.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Christian
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Wochen
1 Bewertung

Eine Freundin von mir wollte den Gutschein einlösen und es kam
ein Fehler. Nach Monate langem E-Mail Verkehr gab es endlich das Geld zurück. Nie wieder! Sehr unseriös!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Wochen

Liebe Kundin "Christian" ,

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Unser Kundenservice reagiert zeitnah, sorgfältig und lösungsorientiert auf die eingehenden Kundenanliegen.

WUNSCHGUTSCHEIN ist ein Seriöses Unternehmen deshalb haben wir Ihnen selbstverständlich Ihr Geld zurückerstattet.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Barbara Lichtner
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Wochen
1 Bewertung

Sehr umständliches Einlösen eines Gutscheins! Zwei Bücher bestellt, die natürlich nicht genau 25€ kosten und ich gerne bereit war, noch ein paar Euro draufzulegen. Ich werde über einen toll aussehenden Gutschein mit Gutscheincode und PIN in den Shop geleitet. Dass ich den Code und den PIN beim Bezahlen nochmal extra eingeben muss, hab ich erst nach mehrmaligem Probieren rausgefunden, weil mir Paypal dauernd den Gesamtbetrag abbuchen wollte.
Überhaupt ist es sehr verwirrend, dass ich erst mal einen Gutschein anfordern muss, obwohl ich schon einen habe. Für eine Normal-Verbraucherin, die nicht jeden Tag im Internet bestellt, eine echte Herausforderung!

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 3 Wochen

Liebe Kundin Barbara Lichtner,

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Ihnen der Vorgang zu umständlich ist.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Wir sind Universal-Gutscheincode Vermittler. Wir sind kein direktes Zahlungsmittel.

Das bedeutet, dass Sie die Code-Umwandlung von WUNSCHGUTSCHEIN-Code zu Partnershop-Code auf unserer Seite durchführen müssen, da jeder angeschlossene Partnershop verschiedene Codes hat. So hat z.B. Mediamarkt andere Codes als Zalando.

Daher ist diese Umwandlung auf wunschgutschein.de unabdingbar.

Der Ihnen zugesandte Partnershop-Code ist beim Partnershop nutzbar.

WUNSCHGUTSCHEIN hat keine Zugriffsrechte auf die Verarbeitung der Partnershop-Codes.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne bei der zuständigen Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Christina
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, Heidelberg, 1 Bewertung

Ich habe zu weihnachten vier Wunschgutschein geschenkt bekommen, alle schön auf eine große Grußkarte geklebt. Wir mussten aber leider feststellen, das der Aktivierungscode NICHT! wie üblich auf den kleinen Kärtchen zu finden ist, sonder auf der großen Karte, von denen die Schenkende natürlich drei weggeworfen hat. Sehr missverständlich das ganze Systhem , da ja keiner damit rechnet das die kleinen Scheckkärtchen nur Papiermüll sind. Also 75€ für nichts....wirklich nicht weiterzuempfehlen.

8 von 9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 4 Wochen

Lieber Kunde,

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Wir können verstehen, dass es ärgerlich ist, dass Sie die WUNSCHGUTSCHEIN-Karte mit dem Code nicht vorliegen haben.

Die Handhabung der Einlösung ist auf der Grußkarten-Rückseite erklärt.

Der WUNSCHGUTSCHEIN will sich als Komplett-Geschenklösung und Universalgutschein-Geschenk für verschiedene Partner von den Scheckkarten-Lösungen einzelner Partner unterscheiden. Unser Geschenk besteht aus Umschlag und ansprechender Grußkarte. Der scheckkartengroße Werbeflyer dient lediglich als Werbemittel darauf ist auch angegeben, dass der WUNSCHGUTSCHEIN-Code auf der Grußkartenrückseite zu finden ist.

Ferner lassen sich die Grußkarten, auf die der Rubbelcode aufgestanzt wird effizienter und fehlerfreier von unseren Produktionsmaschinen verarbeiten als das kleine Werbekärtchen, was nicht besonders robust ist.

Um eine Zuordnung zu Ihrem WUNSCHGUTSCHEIN noch herstellen zu können, mailen Sie gerne Ihren Sachverhalt an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected], dann werden wir den Sachverhalt priorisiert für Sie prüfen.

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung. Es ist kein Guthaben verloren.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
N.Sell
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, Scharbeutz, 1 Bewertung

Ich habe den Wunschgutschein bei Penny gekauft, damit meine Tochter ihn zum Tanken nutzen kann.
An der Kasse habe ich vor dem Kauf extra geprüft, ob Aral dabei ist. Es sind knapp 10 Tankstellen aufgeführt.

Nun stellt sich heraus, dass diese Gutscheine nicht zum tanken genutzt werden können.

Der Kundenservice schrieb mir nun zum achten Mal, dass der Gutschein aus steuerlichen Gründen nicht an Tankstellen funktioniert.

Das ich die Tankstellen Logos auf der Startseite gesehen habe, bedeutet nur, dass man die Gutscheine dort kaufen kann.
Eine Einlösung bei REWE funktioniert übrigens auch nicht.

Ich finde die Darstellung auf der Homepage bewusst irreführend.

Ich habe nun 2 x 50€ Gutscheine die ich nicht einlösen möchte, da ich von den Läden nichts benötige.

In Zukunft lieber einfach Geld in die Hand drücken…

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 4 Wochen

Liebe Kundin "N.Sell",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Die Tankstellen-Option ist aktuell für einzelne Firmen mit spezieller Anbindung verfügbar. Für Privatkunden sind Tankstellen derzeit noch nicht alle als Einlöse-Option vorhanden.

Auf unserer Startseite ist deutlich zu erkennen, dass Sie WUNSCHGUTSCHEINe in Tankstellen erwerben können und nicht als Einlöse Partner zur Verfügung steht.

WUNSCHGUTSCHEIN ist bestrebt, die Einlöseoptionen stetig zu erweitern. Sie haben drei Jahre lang zeit den WUNSCHGUTSCHEIN einzulösen.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Tj
Tj kommentierte vor 3 Wochen

"Die Tankstellen-Option ist aktuell für einzelne Firmen mit spezieller Anbindung verfügbar. Für Privatkunden sind Tankstellen derzeit noch nicht alle als Einlöse-Option vorhanden."

Diese Aussage ist nicht korrekt, wenn nicht sogar gelogen. Ohne das man den Code eingibt sucht man nach Aral.
Aral wird auch weiterhin angezeigt wenn man im Bereich Filter, Einlösbar den Harken bei "In Filiale einlösbar" setzt.

Beitrag kommentieren
Tj
Tj kommentierte vor 3 Wochen

"Auf unserer Startseite ist deutlich zu erkennen, dass Sie WUNSCHGUTSCHEINe in Tankstellen erwerben können und nicht als Einlöse Partner zur Verfügung steht."

Hatte den falschen Text in die Antwort kopiert. Wenn ein mod das sieht bitte Beiträge anpassen. Danke

Beitrag kommentieren
Mark Hoffmann
Mark Hoffmann kommentierte vor 3 Wochen

Das habt ihr ja schön formuliert.. aber ich habe auch gedacht ich könnte dann bei der Aral tanken.
Es ist eben NICHT so eindeutig wie ihr es hier darstellt.
Einlösbar in über 500 Shops.. ein link dahin.. und Tadaa, man sieht unter anderem die Shell und die Aral.
Dass man hier ein "ganz spezielle Anbindung" mit irgendeiner Firma haben muss ist ein schönes Hintertürchen muss ich sagen.

Beitrag kommentieren
Thorsten
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, Kremmen, 1 Bewertung

"Ganz toller Shop. Sehr seriös; Ironie aus.
habe mir die Gutschbeine gekauft da auf der Titelseite als auch in der Partnerübersicht Amazon auftaucht. Jedoch wenn man einen Gutschein kauft, und den habe ich direkt über Wunschgutschein gekauft und diesen einlösen möchte taucht Amazon wie von Geisterhand nicht mehr auf. Dann bin ich auf die Seite von Shoppingkonto gegangen wo man sich angeblich ein Konto eröffnen kann und dann Amazon kaufen kann. Hier wird wiweder auf Wunschgutschein verwiesen wo man das Konto anlagen kann. geht auch nicht. Nie wieder Wusnchgutschein.

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Monat

Lieber Kunde "Thorsten",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN-Karten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, die in zahlreichen Vertriebskanälen verarbeitet werden.

Manche Chargen umfassen Amazon.de, manche nicht.

Möchten Sie auf jeden Fall für Amazon.de einlösen haben wir folgenden Lösungsvorschlag:

Bitte lösen Sie Ihren WUNSCHGUTSCHEIN für unsere Guthabenplattform shoppingkonto.de ein und verwalten Sie dort Ihr eingezahltes Guthaben.

Über diesen Weg ist ein Code-Abruf für Amazon.de mit den Werten von 15€, 25€ und 50€ möglich.

Unter diesem Link, können Sie ein Shoppingkonto problemlos eröffnen: https://www.shoppingkonto.de/transaction/employeevoucher/

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Sue
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, Dortmund, 1 Bewertung

Nicht zu empfehlen. Nur Probleme. Und wenn man bei Facebook wahrheitsgemäß schreibt, welche Probleme man hat mit dem Gutschein hat, dann wird der Kommentar gelöscht und man wird blockiert.
Schaut wieviele User bei Facebook numerisch kommentiert haben und wieviele Kommentare lesbar sind.
20 Euro Gutschein konnte nur zu 15 Euro eingelöst werden.

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Monat

Lieber Kunde "Sue ",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss. Einige Partnershops bieten 20€ deshalb bietet WUNSCHGUTSCHEIN 20€ an.

Um etwaiges Restguthaben ebenfalls einlösen zu können, besteht die Möglichkeit eine eigenständige Aufzahlung Ihres WUNSCHGUTSCHEINs zu tätigen.


Auf Facebook werden nur Kommentare gelöst wenn dies nicht wahrheitsgemäß ist oder nicht sachlich schreibt. WUNSCHGUTSCHEIN bevorzugt schliche und konstruktive Kritik.

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Mailen Sie gerne Ihren Sachverhalt an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected], dann werden wir den Sachverhalt priorisiert für Sie prüfen.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Warner
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
1 Bewertung

Ich war bisher auch begeistert, wir haben 2 Gutscheine für 25€ erhalten. Bei meiner Tochter hat das einlösen auf Amazon geklappt, meiner klappte allerdings nicht. Weder durch mehrmaliges versuchen, noch durch Wechseln des Browsers. Nach 2 Stunden Recherche haben wir es dann aufgegeben. Ich nutze ihn wohl nun für Rossmann…. sehr sehr schade, das Unternehmen war mal echt gut…. Aber wie die meisten vergessen die Firmen gerne die durch den kleinen Mann groß geworden sind die Kunden zu wertschätzen. Ich persönlich verschenke in Zukunft nur noch Gutscheine vom jeweiligen Unternehmen, über Wunschgutschein nicht mehr .

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Monat

Lieber Kunde "War­ner",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN-Karten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, die in zahlreichen Vertriebskanälen verarbeitet werden.

Manche Chargen umfassen Amazon.de, manche nicht.

Möchten Sie auf jeden Fall für Amazon.de einlösen haben wir folgenden Lösungsvorschlag:

Bitte lösen Sie Ihren WUNSCHGUTSCHEIN für unsere Guthabenplattform shoppingkonto.de ein und verwalten Sie dort Ihr eingezahltes Guthaben. Durch diese Plattform ermöglichen wir unsern Kunden trotzdem Amazon umzuwandeln.

Über diesen Weg ist ein Code-Abruf für Amazon.de mit den Werten von 15€, 25€ und 50€ möglich.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Romina Dettmer
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, Cologne, 1 Bewertung

Ich habe einen Wunschgutschein im Wert von 50 Euro geschenkt bekommen und mir für die Einlösung den Partnershop "Gymqueen" ausgesucht. NACHDEM ich den Code erhalten habe, kam der Hinwies dass der Mindestbestellwert für die Einlösung des Gutscheins bei 150 Euro liegt! Bitte???? Sowas hab ich noch niemals gehört, dass man noch ordentlich draufzahlen soll, um einen WERTgutschein einzulösen. Auch in den AGBs bei Gymqueen gibt es nirgendwo einen Hinweis darauf. Laut Wunschgutschein gab es einen vorherigen Hinweis in dem in dicke Rotschrift darauf hingewiesen wird. Das ist gelogen!! Der Fokus lag in diesem Hinweis definitiv auf anderen Dingen. Das ist an Unverschämtheit kaum zu überbieten. Nachdem ich natürlich Beschwerde bei Wunschgutschein eingelegt habe und bei sämtlichen Mitarbeitern in der Hotline auf absolutes Verständnis getroffen bin, da jeder das als Unverschämtheit empfand, teilte man mir letztendlich doch per Email mit, dass ich da im wahrsten Sinne des Wortes leider "Pech" hätte, da der Partnershop ja frei gewählt wurde. Der Gutschein kann nicht zurückgesetzt - und der Partnershop nicht geändert werden. 50 Euro für die Tonne. Danke für nichts.

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Monat

Lieber Kunde "Romi­na Dettmer ",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Die Einlösebestimmungen von GYMQueen lauten:

Einlösbar nur auf GymQueen Produkte auf www.gymqueen.de
ACHTUNG: Bitte beachten Sie die Mindestbestellwerte:
Bei einem 25€ Gutschein > Mindestbestellwert: 75€
Bei einem 50€ Gutschein > Mindestbestellwert: 150€
Bei einem 100€ Gutschein > Mindestbestellwert: 250€
Der Versand dieses Gutscheins kann bis zu 60 Minuten dauern.
Eine Änderung des Shops ist nach der Einlösung nicht mehr möglich.
Für die Einlösung gelten die AGB des jeweiligen Partners.

Bei jeder Partnershop-Code-Abruf über unsere Seite, sind die Bestimmungen des ausgesuchten Partnershops in größerer roter Schrift deutlich sichtbar. Diese werden aktiv durch Lesebestätigung vom jeweiligen Nutzer akzeptiert.

Jeder Partner hat unterschiedliche Einlösebestimmungen. Auf diese Einschränkungen hat WUNSCHGUTSCHEIN als Code-Vermittler keinerlei Einfluss.

Dies ist nicht gelogen, wir müssen unseren Kunden darauf hinweisen.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Hermann
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
1 Bewertung

...komplizierter geht immer...
Man kann seinen Gutscheibcode ja schnell eingeben und den passenden Shop auswählen aber....
Einen 20 Euro GUtscjein kann man leider nicht auswählen!
Jetzt hatte ich die Auswahl 25 Euro zu wählen oder 15 Euro.
Wähle ich 25 Euro muss ich 5 Euro nachbezahlen.
Wähle ich 15 Euro verbleiben 5 Euro auf der Karte die ich aber dann wieder nicht einlösen kann weil im Dropdown nur 15 oder 25 zur Auswahl stehen.
Also sind 5 Euro verloren oder ich muss Zuzahlen.
Damit ich die 20 Euro für, in meinem Fall bei Amazon anwenden kann habe ich jetzt erst noch 5 Euro auf den Wunschgutschein aufgeladen damit ich dann zum einlösen aus dem Dropdown Menü 25 Euro auswählen konnte.
Warum kann ich nicht einfach meinen Gutscheinwert auswählen oder zumindest selbst auswählen dann bleibt das ganze Theater erspart.
Persönlich würde ich es niemanden antun jemanden solch einen Wunschgutschein zu schenken wenn nicht das System erst Kundenfreundlicher angepasst wird.
...und das wird es vermutlich nicht da solche Beschwerden ja schon lange bestehen und nichts passiert.
Jetzt bin ich noch gespannt wie lange das jetzt dauert bis der eingelöst Wunschgutschein in einen Amazon Gutschein umgewandelt und zugestellt wird...
Verschenkt lieber direkt einen Amazon, Zalando oder anderen Gutschein den man direkt einlösen kann oder noch besser, macht ein schönes Geldgeschenkt daraus.
Die beschenken werden es euch danken.

8 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Monat

Lieber Kunde "Her­mann",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Ihnen der Vorgang zu umständlich ist.

Einige unser Partnershops bieten 20€ deshalb verkaufen wir auch WUNSCHGUTSCHEINe im Wert von 20€.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Nach der Einlösung kann der Versand dieses Gutscheins bis zu 60 Minuten dauern. Im Anschluss können Sie Ihren Gutschein für den jeweiligen Partnershop.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne bei der zuständigen Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Frank John
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
1 Bewertung

Ich habe einen Gutschein in einer Vielen Dank Karte geschenkt bekommen.
Seit Tagen versuche ich diesen online einzuloesen (wollte 2 Comics bei Thalia auswaehlen). Aber immer nur folgende Mitteilung, die schon in der Formulierung eine Freschheit ist (siehe unten) Weil sie so toll sind, funktioniert es gerade nicht. Bei mir seit Tagen. Keine Ahnung wie lange insgesamt schon. Das vor Weihnachten. Mit dieser Karte erhaelt man Aerger und keineFreude.

Um den bestmöglichen Einlöseprozess anbieten zu können, versuchen wir stetig die Seite zu optimieren. Leider ist dadurch der Einlöseprozess kurzzeitig nicht verfügbar.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Wir versuchen so schnell wie möglich die Seite für Sie wieder verfügar zu machen.
Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Monat

Lieber Kunde "Frank John",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.


Bitte senden Sie uns ein Foto der Grußkartenrückseite (z.B. mit dem Handy). Dort sind im Regelfall der freizurubbelnde Code und die Seriennummer angebracht. Die Technik benötigt das Bild zur Prüfung. (Ausnahme bei WUNSCHGUTSCHEINEN die bei ALDI NORD und NORMA erworben werden: Code und Seriennummer befinden sich da nur auf dem Aktivierungsbon.)

Bitte versuchen Sie die Einlösung Ihres WUNSCHGUTSCHEINs auf unserer Seite erneut, mit einem andern Gerät oder einem andern Browser.

Wir konnten nunmehr keine Probleme feststellen.

Mailen Sie gerne Ihren Sachverhalt an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected], dann werden wir den Sachverhalt priorisiert für Sie prüfen.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Frank John
Frank John kommentierte vor 1 Monat

Nun ist die Moeglichkeit zum Onlinekauf auf ihrer Webseite wieder frei geschaltet.
Jedoch war das Einloesen des Wertgutscheines wieder nicht moeglich, weil an den Schenker angeblich eine email gesendet wurde, damit der den bazahlten und verschenkten Gutschein online ueberhaupt erst mal freischaltet.
Diese Information wurde dem Kaeufer vor dem Kauf des Gutscheines nicht mitgeteilt und darum hat er beim Kauf der 'Vielen Dank' Karte auch keine email Adresse hinterlassen (muessen). Dann haette der Kaeufer erst gar nicht gekauft.
Fuer mich und den Schenker nur Aerger und immer noch keine Moeglichkeit die 15 Euro zu verwenden. Wie auch, wenn nach dem Kauf ploetzlich Bedingungen gestellt werden, die vor dem Kauf in keiner Weise erwaehnt wurden.

Beitrag kommentieren
Y. D.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
1 Bewertung

So krass unnötig umständlich. Wenn man Beträge geschenkt bekommt, die nicht in die Zahlenraster fallen müssen alle Informationen mehrfach eingegeben werden. Wer hat sich das ausgedacht und für in Ordnung befunden? Bei einem Gutschein geht das ja noch, aber ich musste das für 3 Gutscheine machen und dem entsprechend 6 Mal alles eingeben und habe deshalb auch 6 einzelne Mails bekommen. Und die Gutscheine als PDF downloaden funktioniert auch nicht so wie versprochen.

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Monat

Lieber Kunde "Y. D.",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Es verbleiben keine Restwerte auf der Karte, wenn Sie eine Splittung der Einlösung vornehmen, sofern der Betrag das erfordert. Beispiel: Bei einer 30 Euro Karte lösen Sie 1x 15 Euro für Zalando ein und dann wiederholen Sie den Vorgang nochmal. Dann erhalten Sie per E-Mail 2 Codes von Zalando im Wert von je 15 Euro und können beim Kauf im Partnershop beide Codes für 1 Kauf verwenden und haben keine Restwerte übrig.

Bitte beachten Sie stets die Einlösebestimmungen des Partners.

Alternativ haben Sie natürlich die Möglichkeit eine gebührenfreie Aufladung Ihrer Karte zu vollziehen. Sie erhalten den aufgeladenen Betrag direkt in Form des angeforderten Partnershopcodes zurück, sodass Sie keinen "Schaden" haben.

Falls Sie probleme beim downloaden haben, senden wir Ihnen die selbstverständlich zu.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Katharina
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
USA, Hutto, 1 Bewertung

Ich hab mir 2 Gutscheine vom Müller zu je 50 Euro ausgesucht. Daraufhin bekam ich per Mail den Gutschein zugeschickt. Was mir aber leider keinen Gutscheincode den Müller eingeben muss, angezeigt hat-
Daraufhin habe ich mich dann gleich beim Kundenservice gemeldet. Mir wurde gesagt, dass es aktuell mit Müller Österreich ein Problem gibt. Es wurde an die Entsprechende Abteilung weitergeleitet, und ich musste zusätzlich noch ein Mail schreiben. Dann bekam ich wieder einen Gutschein zugeschickt, wieder ohne Code. Dann ging es wieder von vorne los. Wieder angerufen, wieder das gleiche gesagt. Mittlerweile ist es jetzt ein Monat her und es ist immer noch nichts passiert.

Das sind einfach 100!!!!! Euro

Wenn ich anrufe und nachfrage, wird mir gesagt dass es weitergeleitet wird. Und das immer und immer wieder. Aber das kann ja nicht sein, dass das jetzt seit über einem Monat so geht!

10 von 10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Monat

Lieber Kunde,

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Wir bedauern, dass Sie offensichtlich Schwierigkeiten mit der Code-Entschlüsselung haben.

Die Thematik betrifft aktuell mehrere Kunden und wird bereits priorisiert von unser Technik-Abteilung geprüft.

Es ist kein Partnershop-Code weg. Sie erhalten Ihren Partnershop-Code Link separat erneut, sobald der Sachverhalt behoben wurde.

Wir arbeiten daran, dass Sie Ihren angeforderten Partnershop-Code so schnell wie möglich erhalten und abrufen können.

Wir bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldige.

Mailen Sie Ihren Fall gerne direkt an die zuständige Fachabteilung für komplexere Angelegenheiten, erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Katharina
Katharina kommentierte vor 1 Monat

tja, das das jetzt schon zwei Monate so geht kann echt nicht sein!

ich habe den code letzte woche zugeschickt bekommen-
Müller sagte mir dann, dass dieser nicht einlösbar ist, da der Code falsch ist und viel zu lang. vor allem weil er aus buchstaben und zahlen besteht- der bei der Kasse nicht zum eingeben geht....

ich habe mich auch schon mehrmals per email bei ihnen gemeldet- NICHTS.

Beitrag kommentieren
Monika
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, Doebeln, 1 Bewertung

Ich habe mir gestern von meinen zwei Wunschgutscheinen zwei Müller Gutscheine gekauft mit einem Wert von jeweils 25€, nun wollte ich diese Ausdrucken, doch dann gab es das Problem das ich die Gutscheine nicht mehr als Strichcode angezeigt bekomme sondern nur noch als Ziffern und Buchstaben.Den ich versucht habe online einzulösen was auch nicht funktioniert.

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Monat

Liebe Kundin "Monika",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Wir bedauern, dass Sie offensichtlich Schwierigkeiten mit der Code-Entschlüsselung haben.

Die Thematik betrifft aktuell mehrere Kunden und wird bereits priorisiert von unser Technik-Abteilung geprüft.

Es ist kein Partnershop-Code weg. Sie erhalten Ihren Partnershop-Code Link separat erneut, sobald der Sachverhalt behoben wurde.

Wir arbeiten daran, dass Sie Ihren angeforderten Partnershop-Code so schnell wie möglich erhalten und abrufen können.

Wir bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldige.

Mailen Sie Ihren Fall gerne direkt an die zuständige Fachabteilung für komplexere Angelegenheiten, erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Al Saleh Al Qassab
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
1 Bewertung

Seit einer Woche versuche ich den Gutschein auszulösen, leider ohne Erfolg????
Nun habe ich keine Lust mehr nochmal Emails zu schreiben und noch paar Tage zu warten. Ich habe meine Zeit umsonst investiert. Schade eigentlich ,ich könnte mein Gutschein nicht für Weihnachten nutzen,um paar Geschenke zu kaufen.

8 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Monat

Lieber Kunde "Al Sa­leh Al Qas­sab",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Bitte senden Sie uns ein Foto der Grußkartenrückseite (z.B. mit dem Handy). Dort sind im Regelfall der freizurubbelnde Code und die Seriennummer angebracht. Die Technik benötigt das Bild zur Prüfung. (Ausnahme bei WUNSCHGUTSCHEINEN die bei ALDI NORD und NORMA erworben werden: Code und Seriennummer befinden sich da nur auf dem Aktivierungsbon.)

Falls vorhanden, senden Sie bitte auch gerne einen Nachweis des Kaufbelegs als Anhang mit.

Wenn Sie einen WUNSCHGUTSCHEIN per PDF-Ausdruck erhalten haben, senden Sie uns bitte den WUNSCHGUTSCHEIN-Code.

Sie können uns gerne von 08:00 Uhr bis 17:30 Uhr unter dieser Telefonnummer 49(0)211-78175830 erreichen.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Jugobetrugo
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
1 Bewertung

Größter Schmutz, Gutschein geschenkt bekommen, war veraltet und musste unnötig “reaktiviert” werden, was 24 Stunden in Anspruch nimmt, keine Meldung wann man den Gutschein dann benutzen kann und obendrein dreisten die sich zu, nach erneutem Versuch den Gutschein zu reaktivieren nochmals 24 Stunden zu beanspruchen.
Hinzu kommt, dass wenn man Gutscheine direkt beim gewünschten Anbieter kauft meistens keine extra Anmeldung erforderlich ist wie bei diesem Dreck hier.
Hier macht man sein Geld mit den Daten der Kunden und das E-Commerce Team beantwortet jegliche Kritik mit dem selben vorgeschriebenen Gedöns wie man hier auch super bei den Antworten sieht, wirklich ganz schlecht.

Verschenkt einfach Bargeld oder eben jene unkomplizierten Gutscheine direkt vom Wunschkonzern, dann kann man sich diesen Müll sparen.

13 von 13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 1 Monat

Lieber Kunde "Jugobet­ru­go",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie offensichtlich Schwierigkeiten mit der Einlösung haben.

Die Reaktivierung bzw. der Validierungsprozess ist aufgrund der strengen Sicherheitsbestimmungen notwendig, da WUNSCHGUTSCHEIN in der Vermittlung und Verarbeitung von Gutscheinkarten sehr bargeldnah agiert. Ältere Chargen bedürfen dieser 24-Std. Prüfung damit im Sinne unserer Sicherheitsrichtlinien alle Vorgaben eingehalten werden um auch ältere Karten vor Cyberkriminalität zu schützen. WUNSCHGUTSCHEIN stellt höchste Ansprüche an die Sicherheit der Gutscheinkarten.

Mailen Sie gerne konstruktive Kritik, die die Seite besser machen würde an die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Anke
Anke kommentierte vor 2 Wochen

Hallo, mir ging es ähnlich. Vor Weihnachten 2022 zwei Gutscheine gekauft für je 40 Euro. Erstenmal das Gedöns mit dem Code und dies und jenes. Jedenfalls ein Gutschein konnte man einlösen den zweiten nur 10 Euro. Dreißig Euro für nichts, vielen Dank. Wenn man sich hier die ganzen Probleme mit der Einlösung dieser Dinger durchliest, komme ich zu der Annahme, dass dies alles von Wunschgutschein gemacht wird. Nie wieder Wunschgutschein, dass weiß ich.

Beitrag kommentieren
Grit
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
1 Bewertung

Ich werde Wunschgutschein keinesfalls empfehlen oder jemals verschenken. Die Einlösung ist dermaßen umständlich und wenn man dann endlich so weit ist kann man bei einem 40€ Gutschein wählen zwischen 15 oder 25 oder 50 € ... habe 25 € gewählt und wollte dann noch die 15 € wählen, das ging aber nicht mehr weil der Code schon verwendet wurde. Ich hatte keine Chance die 40 € auszuwählen, dafür sind jetzt 15 € futsch. Wenn man diese wenigstens für einen guten Zweck spenden könnte, so habe ich diese wohl unfreiwillig an Wunschgutschein gespendet. Ärgerlich

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Monaten

Lieber Kunde "Grit ",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Ihnen der Vorgang zu umständlich ist.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Wir sind Universal-Gutscheincode Vermittler. Wir sind kein direktes Zahlungsmittel.

Das bedeutet, dass Sie die Code-Umwandlung von WUNSCHGUTSCHEIN-Code zu Partnershop-Code auf unserer Seite durchführen müssen, da jeder angeschlossene Partnershop verschiedene Codes hat. So hat z.B. Mediamarkt andere Codes als Zalando.

Daher ist diese Umwandlung auf wunschgutschein.de unabdingbar.

Es ist kein Guthaben verloren, Sie haben auch die 15€ eingelöst. Bitte senden Sie uns Ihre E-Mail Adresse zu damit wir Ihnen selbstverständlich den Partnershop Gutschein erneut zuschicken können.

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Mailen Sie gerne Ihren Sachverhalt an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected], dann werden wir den Sachverhalt priorisiert für Sie prüfen.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Mary
Mary kommentierte vor 1 Monat

Das habe ich jetzt schon sehr oft gelesen!
Umständlicher und blöder geht`s nicht mehr als mit Wunschgutschein!
Ich habe selbst so einen bekommen - ich würde niemals einen solchen verschenken - ich geb entweder Bargeld oder einen Gutschein direkt aus einem Shop!
Das ist ein dubioses Unternehmen - und ständig diese Standardantworten - ätzend...

Beitrag kommentieren
Reichel
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
1 Bewertung

Habe jetzt mehrfach versucht meinen Wunsch Gutschein einzulösen leider kommt immer wieder die Meldung das er nicht mehr gültig ist. Obwohl er unbenutzt ist was kann ich tun ?

Liebe Grüße

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Monaten

Lieber Kunde "Rei­chel",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie offensichtlich Schwierigkeiten mit der Einlösung haben.

Ältere Chargen des WUNSCHGUTSCHEINs müssen aus Sicherheitsgründen vorsorglich reaktiviert werden. Diesen Vorgang können Sie unter wunschgutschein.de/kundenservice selbst einleiten.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Andreas Müller
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
1 Bewertung

Gutschein zum Geburtstag bekommen. Beim einlösen mit Code kommt die Meldung " Gutschein vom Schenker noch nicht aktiviert. An den Schenker wird in diesmal eine Email versendet um ihn daran zu erinnern den Gutschein zu aktivieren.
Der Schenker hat bis jetzt keine Email bekommen. Das war vor 4 Tagen. Heute wieder versucht den Gutschein einlösen zu lösen, es kommt die gleiche Meldung siehe oben. Trotzdem hat der Schenker immer noch keine Email von wertgutschein.de bekommen mit einem Hinweis den Gutschein zu aktivieren. Auch auf Email des des Schenker antwortet wertgutschein.de nicht.
Der Schenker wird das eingezahlte bzw überwiesene Geld jetzt über PayPal zurück holen. Ich habe hier die Kritiken gelesen, allein die Anzahl mit immer dem gleichen Inhalt beweisen wie unseriös wertgutschein.de ist. Sämtliche Antworten die ich hier gelesen habe von wertgutschein.de sind 08/15 .
Ich kann nur jedem raten dort keinen Gutschein zu kaufen.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Monaten

Lieber Kunde "Andreas Müller",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Der Schenker wird zweimal darin erinnert den WUNSCHGUTSCHEIN zu aktivieren nach erhalt des WUNSCHGUTSCHEINs.

Sie können uns gerne von 08:00 Uhr bis 17:30 Uhr unter dieser Telefonnummer 49(0)211-78175830 erreichen.

Im Anschluss werden wir Ihnen den WUNSCHGUTSCHEIN erfolgreich aktivieren.

Anderenfalls haben Sie die Möglichkeit Ihren Kaufvertrag, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
René 15674
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
Deutschland, Hemmingen, 2 Bewertungen

30 Euro bekommen 15/25/50euro einlösbar entweder man zahlt drauf oder 5 Euro sind weg
Nicht zu empfehlen

8 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Monaten

Lieber Kunde "Rene",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Es verbleiben keine Restwerte auf der Karte, wenn Sie eine Splittung der Einlösung vornehmen, sofern der Betrag das erfordert. Beispiel: Bei einer 30 Euro Karte lösen Sie 1x 15 Euro für Zalando ein und dann wiederholen Sie den Vorgang nochmal. Dann erhalten Sie per E-Mail 2 Codes von Zalando im Wert von je 15 Euro und können beim Kauf im Partnershop beide Codes für 1 Kauf verwenden und haben keine Restwerte übrig.

Bitte beachten Sie stets die Einlösebestimmungen des Partners.

Alternativ haben Sie natürlich die Möglichkeit eine gebührenfreie Aufladung Ihrer Karte zu vollziehen. Sie erhalten den aufgeladenen Betrag direkt in Form des angeforderten Partnershopcodes zurück, sodass Sie keinen "Schaden" haben.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Isabella Zuckschwerdt
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
Deutschland, Rheinberg, 1 Bewertung

Ich bin jetzt die ganze Woche beschäftigt an mein Guthaben bei Wunschgutschein zu kommen - jetzt habe ich es fast geschafft, meine beiden Gutscheine von meinem AG einzulösen, die für mich identisch aussahen, aber einen musste ich über ein Shoppingkonto einlösen, den zweiten nicht. Ich warte seit gestern nachmittag auf die Email mit dem Code der zweiten 10 Euro Gutscheineinlösung - habe beide direkt hintereinander eingelöst - einer kam auf den zweiten warte ich seit gestern - dass ist sehr nervig und nicht zu durchschauen. Wahrscheinlich muss ich den zweiten 10 Euro-Gutschein abschreiben - mein Konto steht auf 0 - da geht es sehr schnell - aber angekommen ist nichts!

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Monaten

Liebe Kundin "Isa­bel­la Zuckschwerdt" ,

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Ihnen der Vorgang zu umständlich ist.

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung. Es ist kein Guthaben verloren.

Mailen Sie gerne Ihren Sachverhalt an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected], dann werden wir den Sachverhalt priorisiert für Sie prüfen.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Alexa
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
1 Bewertung

Mein Konto wurde nach Anmeldung direkt gesperrt. Hab es nochmal Versuch mit meiner zweiten email und es wurde nochmal gesperrt und ich kann jetzt keinen Gutschein einlösen. Spart euch und euren liebsten das und kauft direkt beim Händler den Gutschein statt über diese unseriöse Website.

4 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Monaten

Lieber Kunde "Alexa",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Ihnen bei der Einlösung auf wunschgutschein.de eine Fehlermeldung angezeigt wird.

WUNSCHGUTSCHEIN verarbeitet Echtgeldwertkarten und verwaltet Echtgeldwertguthaben, sodass wir sehr strengen Sicherheitsbestimmungen zur Maximierung der Betrugsprävention unterliegen.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Bea
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
Schweiz, 1 Bewertung

Ich würde niemanden den Gutschein zumuten!
Komplizierte vorgehenweise! Anmelgung warterei ausdruckerei...und am ende frechheit!
mann kann nicht den ganzen Betrag in z.B. bei TK maxx verwenden.... nur 15 Euro (hatte Gutschein 25 Euro) zum nächsten Gutschein beim TK maxx muss mann die 5 Euro zuzahlen ...um die 10 Euro verwenden zu können.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Monaten

Liebe Kundin "Bea",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Wir bedauern, dass Ihnen der Vorgang zu umständlich ist.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Wir sind Universal-Gutscheincode Vermittler. Wir sind kein direktes Zahlungsmittel.

Das bedeutet, dass Sie die Code-Umwandlung von WUNSCHGUTSCHEIN-Code zu Partnershop-Code auf unserer Seite durchführen müssen, da jeder angeschlossene Partnershop verschiedene Codes hat. So hat z.B. Mediamarkt andere Codes als Zalando.

Daher ist diese Umwandlung auf wunschgutschein.de unabdingbar.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne bei der zuständigen Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Beate Voß
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Gutschein nicht einlösbar, lt. Kundenservice ist dieser abgelaufen. Rückfragen werden unter Anwendung von Standardantworten ignoriert. Eine Prüfung ist für den Kunden nicht möglich. Kulanz ist bei diesem Unternehmen ein Fremdwort.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 2 Monaten

Liebe Kundin "Bea­te Voß",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN-Karten unterliegen den gesetzlichen Verjährungsfristen. Dies bedeutet konkret, dass Sie mit einer Karte die bspw. heute gekauft wird bis Jahresende 2025 anspruchsberechtigt sind.

Mailen Sie gerne konstruktive Kritik, die die Seite besser machen würde an die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Kw
Kw kommentierte vor 1 Monat

Standardantwort!!!
Ständige Wiederholung von antworten macht das Übel nicht kleiner

Beitrag kommentieren
SZ
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
1 Bewertung

Ein Wunschgutschein, der schon länger bei mir lag, wurde bei der Einlösung online nicht akzeptiert. Es stellte sich heraus, dass er bereits abgelaufen ist. Das Wort Kulanz ist dem Unternehmen leider absolut unbekannt.

So habe ich jetzt dem Unternehmen 50 Euro geschenkt und werde sicherlich nie wieder dort einen Gutschein kaufen. Es gibt ja zum Glück genug Alternativen.

So viel zur "gütlichen Einigung" die hier in den Antworten des Kundenservice immer erwähnt wird...

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 3 Monaten

Lieber Kunde "SZ",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN-Karten unterliegen den gesetzlichen Verjährungsfristen. Dies bedeutet konkret, dass Sie mit einer Karte die bspw. heute gekauft wird bis Jahresende 2025 anspruchsberechtigt sind.

Bis zu einem gewissen Zeitraum bietet WUNSCHGUTSCHEIN Kulanz an, leider ist Ihre Fist deutlich überschritten.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Beate Voß
Beate Voß kommentierte vor 2 Monaten

Ich habe genau das selbe Problem. Gutschein abgelaufen, Kulanz ist bei denen eine Fremdwort. Lediglich eine Standardantwort per Mail. Auf nochmalige Nachfrage, kam genau die selbe Antwort nochmal. Auf meine Mail wurde überhaupt nicht eingegangen. Leicht verdiente 50 € fürs Unternehmen und der Kunde guckt in die Röhre.
Ich habe allen, die ich kenne davon abgeraten jemals Wunschgutscheine zu verschenken.

Beitrag kommentieren
Diana Kluge
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
1 Bewertung

Der letzte Schrott. Man braucht ewig um sich anzumelden und um sich dann auf einer weiteren Seite anzumelden und die Gutschriftsbeträge verschwinden ohne dass man erkennen kann, wo der Betrag gelandet ist. Der Kundenservice verschickt vorgefertigte Antworten mit denen man nichts anfangen kann. Individuelle Antwort sind offensichtlich nicht vorgesehen. Mittlerweile glaube ich an eine Masche, ich habe vor Jahren schon einmal einen Gutschein nicht eingelöst, weil mir das Prozedere zu undurchsichtig und kompliziert erschien.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 3 Monaten

Lieber Kunde "Diana Kluge",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit Shoppingkonto unzufrieden sind und Ihnen der Vorgang zu umständlich ist.

WUNSCHGUTSCHEIN verarbeitet Echtgeldwertkarten und verwaltet Echtgeldwertguthaben, sodass wir sehr strengen Sicherheitsbestimmungen, deshalb ist die Verifizierung unabdingbar. Dies ist keine Masche.

Unser Kundenservice reagiert zeitnah, sorgfältig und lösungsorientiert auf die eingehenden Kundenanliegen.

Wir bedauern, dass Ihnen offenbar trotz mehrmaligem Austausch nicht zufriedenstellend geholfen werden konnte.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung, es ist kein Guthaben verloren.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
VL
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, Erkrath, 1 Bewertung

Mal eben schnell einlösen geht hier gar nicht... zuerst muss man ein Shoppingkonto einrichten, es werden völlig überflüssigerweise Daten abgegriffen (Name, E-Mail, bei welchem Anbieter will ich einlösen). Außerdem produziert die Website dauernd Fehlermeldungen und vom Service kommen die typischen 08/15-Antworten, die keinerlei Lösung oder Hilfe anbieten. Ich werde die Gutscheine nicht mehr verschenken und entsprechendes Feedback auch weitergeben, falls ich nicht verhindern kann, dass ich nochmal so einen Gutschein geschenkt bekomme. Nur, weil es mir gegen den Strich gehen würde, Wunschgutschein für seine Schlechtleistung auch noch zu belohnen, indem ich das Guthaben verfallen lasse, werde ich nun wohl oder übel ein Shoppingkonto einrichten und anschließend wieder löschen müssen.

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Delia Bianchi
Delia Bianchi kommentierte vor 3 Monaten

Lieber Kunde "VL",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Unser Kundenservice reagiert zeitnah, sorgfältig und lösungsorientiert auf die eingehenden Kundenanliegen.

Wir bedauern, dass Ihnen offenbar trotz mehrmaligem Austausch nicht zufriedenstellend geholfen werden konnte.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Mailen Sie Ihren Fall gerne direkt an die zuständige Fachabteilung für komplexere Angelegenheiten, erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße, das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Jenny
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
1 Bewertung

Katastrophe!!!!!
Habe von meinem Mann einen Gutschein geschenkt bekommen … und wollte damit Dinge bei Ikea kaufen …. Nun mein Problem ist das Ikea zwar überall beworben wird … ich aber keinen Button von Ikea zum freischalten sehe …. Finde diese Sache ist viel zu kompliziert gedacht! Um zum Ziel zu kommen dauert es einfach zu lange …. Mein Ziel ist noch nicht erreicht wohlgemerkt!
Finde es ein Unding …. Ikea bewerben … sowie viele andere Stores auch … und dann nicht findbar. Ihr seid wirklich kein guter Verein ! Danke für nix !!!!! Wenn es gehen würde würde ich persönlich keinen Stern vergeben !

4 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 3 Monaten

Liebe Kundin "Jenny",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

Zur Zeit warten wir auf neue Gutscheine unseres Partnershops IKEA.

Wir bitten Sie sich zu gedulden bis diese für Sie verfügbar sind.

Wir sind nicht zur dauerhaften Zusammenarbeit mit einem bestimmten Einlöse-Partner verpflichtet. Scheidet ein bisheriger Einlöse-Partner aus dem Kooperationssystem aus, können erworbene WUNSCHGUTSCHEINE nicht mehr gegen Gutscheine der ausgeschiedenen Einlöse-Partner eingelöst werden. Dies gilt auch für den Fall, dass ein Einlöse-Partner bei Kauf des WUNSCHGUTSCHEINs auf der WUNSCHGUTSCHEIN-Website oder im Handel als Einlöse-Partner beworben wurde.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Johannes Hofmann
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
1 Bewertung

Wollte gestern meinen 13 Monate alten Gutschein einlösen, bei der Eingabe heißt es nun "veraltetes Format".
Jetzt warte ich darauf das der Gutschein wieder aktiviert wird, dies kann aber bis zu 24 Stunden dauern.
Hier werden einem Steine in den Weg gelegt.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 3 Monaten

Lieber Kunde "Jo­han­nes Hofmann",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie offensichtlich Schwierigkeiten mit der Einlösung haben.

Die Reaktivierung bzw. der Validierungsprozess ist aufgrund der strengen Sicherheitsbestimmungen notwendig, da WUNSCHGUTSCHEIN in der Vermittlung und Verarbeitung von Gutscheinkarten sehr bargeldnah agiert. Ältere Chargen bedürfen dieser 24-Std. Prüfung damit im Sinne unserer Sicherheitsrichtlinien alle Vorgaben eingehalten werden um auch ältere Karten vor Cyberkriminalität zu schützen. WUNSCHGUTSCHEIN stellt höchste Ansprüche an die Sicherheit der Gutscheinkarten.


Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
fühltsichbetrogen
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, Daubach, 1 Bewertung

Das Geschäftmodel beruht wohl darauf den Kauf ganz leicht zu machen, die Einlösung aber maximal zu verkomplizieren und mit Problemen ausstatten. Alles nicht eingelöste Guthaben wird dann als Geschäftgewinn gesehen.

Ich will sowas nie wieder Geschenkt bekommen. Einige Stunden ärger, und ich weiß immer noch nicht, ob ich jemals einen Cent von dem Guthaben sehen werde.

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 3 Monaten

Lieber Kunde "fühlts­ichbet­ro­gen",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Ihnen der Vorgang zu umständlich ist.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Wir sind Universal-Gutscheincode Vermittler. Wir sind kein direktes Zahlungsmittel.

Das bedeutet, dass Sie die Code-Umwandlung von WUNSCHGUTSCHEIN-Code zu Partnershop-Code auf unserer Seite durchführen müssen, da jeder angeschlossene Partnershop verschiedene Codes hat. So hat z.B. Mediamarkt andere Codes als Zalando.

Daher ist diese Umwandlung auf wunschgutschein.de unabdingbar.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung. Es ist kein Guthaben verloren.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Mary
Mary kommentierte vor 1 Monat

Genau so ein Geschäftsmodell vermute ich auch!
Auch ich werde mich mit Händen und Füßen gegen einen solchen Wunschgutschein wehrenl, sollte mich jemand damit "beglücken" wollen!
Das ist eine Masche - und diese immer gleichen standardisierten Anworten, mit denen man nichts anfangen kann...

Beitrag kommentieren
Betrogene
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Dänemark, 1 Bewertung

Hatte einen 30 EUR Gutschein, konnte davon nur 25 EUR einlösen. Die Beträge werden durch die Plattform vorgegeben….10 EUR, 25 EUR, 50 EUR. 30 EUR gibt es nicht. Musste 25 EUR anklicken oder zu zahlen. Wollte bei Amazon einkaufen. Die Plattform konnte ich überhaupt nicht anklicken.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 3 Monaten

Lieber Kunde "Betrogene",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Es verbleiben keine Restwerte auf der Karte, wenn Sie eine Splittung der Einlösung vornehmen, sofern der Betrag das erfordert. Beispiel: Bei einer 30 Euro Karte lösen Sie 1x 15 Euro für Zalando ein und dann wiederholen Sie den Vorgang nochmal. Dann erhalten Sie per E-Mail 2 Codes von Zalando im Wert von je 15 Euro und können beim Kauf im Partnershop beide Codes für 1 Kauf verwenden und haben keine Restwerte übrig.

Bitte beachten Sie stets die Einlösebestimmungen des Partners.

Alternativ haben Sie natürlich die Möglichkeit eine gebührenfreie Aufladung Ihrer Karte zu vollziehen. Sie erhalten den aufgeladenen Betrag direkt in Form des angeforderten Partnershopcodes zurück, sodass Sie keinen "Schaden" haben.

WUNSCHGUTSCHEIN-Karten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, die in zahlreichen Vertriebskanälen verarbeitet werden.

Manche Chargen umfassen Amazon.de, manche nicht.

Ist das Amazon.de-Logo auf dem Werbe-Kärtchen abgebildet, ist die Ihnen vorliegende Karte für Amazon.de auf unserer Seite anwendbar.

Möchten Sie auf jeden Fall für Amazon.de einlösen haben wir folgenden Lösungsvorschlag:

Bitte lösen Sie Ihren WUNSCHGUTSCHEIN für unsere Guthabenplattform shoppingkonto.de ein und verwalten Sie dort Ihr eingezahltes Guthaben.

Über diesen Weg ist ein Code-Abruf für Amazon.de möglich.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Brockmann
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, Rüsselsheim am Main, 1 Bewertung

Mein Gutschein wurde von irgendjemandem eingelöst obwohl ich selbst meinen Code freigerubbelt habe. Bei Beschwerde wird mir noch unterstellt, dass ich betrügen würde.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 3 Monaten

Lieber Kunde "Brockmann",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Der von Ihnen genannte WUNSCHGUTSCHEIN wurde bereits eingelöst. Wir haben Ihnen nicht unterstellt das Sie betrügen.

Von welcher Person oder für welchen Partnershop, dürfen wir Ihnen aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht mitteilen.

Sollten Sie der Meinung sein oder den Verdacht haben, dass unbefugte Dritte Ihren WUNSCHGUTSCHEIN verwendet haben, bitten wir Sie eine Anzeige gegen Unbekannt bei der örtlichen Polizeidienststelle zu erstatten.

WUNSCHGUTSCHEIN arbeitet sehr eng mit den Behörden zusammen, da wir aufgrund der bargeldnahen Verarbeitung sehr strengen Sicherheitsbestimmungen unterliegen.

Mailen Sie gerne Ihren Sachverhalt an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected], dann werden wir den Sachverhalt priorisiert für Sie prüfen.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Jessica
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
1 Bewertung

Ich möchte hier noch mal meine Erfahrungen mit dem Unternehmen teilen. Nach meiner ersten schlechten Bewertung und nachdem ich dann mich direkt an den Kundenservice gewandt habe, auch schnell geantwortet, deshalb auch noch der eine Stern. Doch leider bleibe ich bei meiner Meinung das es Betrug und mindestens Täuschung ist, was im Moment hier passiert. Am Ende habe ich erfahren, das es wohl zur Zeit keine Gutscheine für Galeria gibt, da hier keine mehr zur Verfügung stehen und ich mich gedulden soll. Mit anderen Worten, das wohl die Konditionen nicht passen oder die Zusammenarbeit auf der Kippe steht würde ich sagen. Alles andere macht keinen Sinn, da sie ja selber sagen, das die Beträge wie Bargeld transferiert werden. Darüber hinaus werden keinerlei Lösungen angeboten, wie zum Beispiel, das der Betrag ausbezahlt wird oder zumindest ein Teil bei Gutscheinen im Gesamtwert von 225€.
Dazu kommt keine wirkliche Entschuldigung oder gar mal, wir bringen einen Hinweis dazu an auf der Webseite. Nein beim Googlen für den Kauf wird weiterhin Werbung mit Galeria gemacht.
Ich bedanke mich daher für das vermiesen meines Geburtstagsgeschenkes. Ich werde es nun wahrscheinlich nicht mehr bekommen oder werde noch warten müssen, da ich dann drauf zahlen muss. Die Angebote laufen nämlich aus. Ich muss mir noch dazu Umwege einfallen lassen.
Ich werde niemandem mehr diese Gutscheine empfehlen. Noch werde ich Sie verschenken.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 3 Monaten

Liebe Kundin "Jes­si­ca",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Gerne haben wir Ihnen einen Auszug von unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier unten zitiert:

Wir sind nicht zur dauerhaften Zusammenarbeit mit einem bestimmten Einlöse-Partner verpflichtet. Scheidet ein bisheriger Einlöse-Partner aus dem Kooperationssystem aus, können erworbene WUNSCHGUTSCHEINE nicht mehr gegen Gutscheine des ausgeschiedenen Einlöse-Partners eingelöst werden. Dies gilt auch für den Fall, dass ein Einlöse-Partner bei Kauf des WUNSCHGUTSCHEINs auf der WUNSCHGUTSCHEIN-Website oder im Handel als Einlöse-Partner beworben wurde.

Ihre Aussage ist leider nicht korrekt, wir haben auf neue Gutscheine unseres Partnershops Galeria Karstadt Kaufhof gewartet und Sie um Geduld gebeten, bis dies wieder verfügbar war.

Der Partnershop Galeria Karstadt Kaufhof ist wieder verfügbar, Sie können Ihre WUNSCHGUTSCHEIN problemlos in einen Galeria Karstadt Kaufhof auf unserer Seite umwandeln.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Gregor
Gregor kommentierte vor 3 Monaten

Ich wollte heute (also eine Woche nach Ihrer Aussage, dass Galeria Gutscheine wieder verfügbar seien), einen Galeria Gutschein ausstellen lassen. Galeria erscheint leider immer noch nicht / wieder nicht in der Liste der verfügbaren Shops.

Beitrag kommentieren
BN
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

reine Katastrophe, Restguthaben bleibt bestehen, wird weder ausgezahlt noch kann man es weiter verwenden. Man wird gezwungen einen bestimmten Betrag auszuwählen, ich hatte 30 € noch drauf, durfte aber nur entweder 15, 25 oder 50 € verwenden. Den Rest muss man entweder draufzahlen oder Restguthaben 5 € ist weg.
ich hatte 3 Gutscheine, die "veraltet" waren, musste 24 Std. warten bis ich sie verwenden durfte.
Zuvor wollte ich online einlösen, stattdessen bekomme ich einen PDF Gutscheincode, den ich im Laden vor Ort einlösen muss. wie bescheuert ist das denn bitte!!!! Und zu viel Klickerei um an den Code zu gelangen.
EMPFEHLE ICH NIEMANDEM

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 3 Monaten

Lieber Kunde "BN",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Es verbleiben keine Restwerte auf der Karte, wenn Sie eine Splittung der Einlösung vornehmen, sofern der Betrag das erfordert. Beispiel: Bei einer 30 Euro Karte lösen Sie 1x 15 Euro für Zalando ein und dann wiederholen Sie den Vorgang nochmal. Dann erhalten Sie per E-Mail 2 Codes von Zalando im Wert von je 15 Euro und können beim Kauf im Partnershop beide Codes für 1 Kauf verwenden und haben keine Restwerte übrig.

Bitte beachten Sie stets die Einlösebestimmungen des Partners.

Alternativ haben Sie natürlich die Möglichkeit eine gebührenfreie Aufladung Ihrer Karte zu vollziehen. Sie erhalten den aufgeladenen Betrag direkt in Form des angeforderten Partnershopcodes zurück, sodass Sie keinen
"Schaden" haben.

Die Reaktivierung bzw. der Validierungsprozess ist aufgrund der strengen Sicherheitsbestimmungen notwendig, da WUNSCHGUTSCHEIN in der Vermittlung und Verarbeitung von Gutscheinkarten sehr bargeldnah agiert. Ältere Chargen bedürfen dieser 24-Std. Prüfung damit im Sinne unserer Sicherheitsrichtlinien alle Vorgaben eingehalten werden um auch ältere Karten vor Cyberkriminalität zu schützen. WUNSCHGUTSCHEIN stellt höchste Ansprüche an die Sicherheit der Gutscheinkarten.

Mailen Sie gerne konstruktive Kritik, die die Seite besser machen würde an die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Siegfried Sontheim
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
1 Bewertung

Gutschein ist erst 24 Stunden später verfügbar!
Auf diese Tatsache wird nicht deutlich genug hingewiesen.
In der digitalen Welt ein absolutes no go und mit nichts zu begründen, außer der Gier dieses Unternehmens.

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 4 Monaten

Lieber Kunde "Siegfried Sontheim",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

WUNSCHGUTSCHEINE die als PDF bestellt werden bedürfen im Regelfall einer Einspiel- u. Verarbeitungszeit in unserem System von 24 h ab Bestellungsaufgabe.

Dies ist u. a. den strengen Sicherheitsbestimmungen geschuldet, die WUNSCHGUTSCHEIN hat, da wir mit Echtgeldwert-Gutscheinkarten arbeiten. 24 h nach Bestellung oder spätestens am folgenden Werktag nach Ablauf der Einspielfrist sind Ihre Bestellungen auf unserer Seite nutzbar.

Mailen Sie gerne konstruktive Kritik, die die Seite besser machen würde an die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Monika
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Deutschland, Weiden, 1 Bewertung

Liebes Wunschgutschein - Team,

ich finde die Idee klasse und verschenke an meine ganzen Enkel immer nur Wunschgutscheine zu Weihnachten!

Tolle Geschenkidee!

1 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 4 Monaten

Liebe Kundin "Monika",

vielen Dank für Ihre positive Bewertung.

Es freut uns sehr, dass Sie WUNSCHGUTSCHEINe verschenken und dies eine tolle Geschenkidee für Sie ist.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Mary
Mary kommentierte vor 1 Monat

Liebe Kundin Monika,
das ist mal die erste positive Bewertung dieses dubiosen Geschäftsmodells!
Haben Sie selbst schon mal versucht, einen solchen Wunschgutschein einzuzlösen?
Viel Spaß dabei!

Beitrag kommentieren
Kunde
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Österreich, Wien, 1 Bewertung

Die Kundenbetreuung ist eine absolute Katastrophe. Seit 8 Tagen! sind die Gutscheine gesperrt und mir wird nicht weitergeholfen. Die Sachbearbeiter legen einfach auf und antworten nicht auf meine E-Mails. Ich rate jedem davon ab WUNSCHGUTSCHEINE zu verschenken. Man ist mit einem Shopping Mall Gutschein viel besser bedient und man erspart sich viel Zeit und Ärger.

Sehr unseriöses Unternehmen!

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 4 Monaten

Lieber "Kunde"

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

"Der Vorgang befindet sich in der zuständigen Fachabteilung "Risk Management" zu Klärung. Wir verweisen auf unsere AGB Teil C 3.6. (Österreich) - Aufgrund der strengen Sicherheitsbestimmungen bei der Verarbeitung von Echtgeldwertkarten sind Sperrungen zur Fraud-Prävention oder Geldwäsche-Prävention dann geboten, wenn die Angabe unterschiedlicher E-Mail Adressen, mutmaßlich einer identischen Person vorliegt. Ferner erfolgt eine Prüfung der Vorgänge, wenn innerhalb eines kurzen Zeitraums unverhältnismäßig erhöhtes Volumen abgerufen wird. Sobald ein Ergebnis aus der zuständigen Fachabteilung vorliegt, wird der Kunde informiert."

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Kunde
Kunde kommentierte vor 4 Monaten

Tag 14 nach der Einlösung und es gibt keine Neuigkeiten von Wunschgutschein!
Rechnungen und Belege sind über den Verbraucherschutz an Wunschgutschein weitergeleitet worden, aber das scheint auch nicht zu helfen.

Weiterhin meines Erachtens definitiv nicht zu empfehlen! Vorsicht ist geboten.

Beitrag kommentieren
Kan Heuer
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Tschechien, Letohrad, 1 Bewertung

Vor gut einem Monat habe ich mein Guthaben von meinem Shopping Konto gegen ein Wunschgutschein Online Shop Gutschein eingelöst. Jedes Mal versucht diesen einzulösen, ist aber immer noch nicht gültig

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 4 Monaten

Lieber Kunde " Kan Heuer",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Der Ihnen zugesandte Partnershop-Code ist beim Partnershop nutzbar.

WUNSCHGUTSCHEIN hat keine Zugriffsrechte auf die Verarbeitung der Partnershop-Codes.

Wir können lediglich unsere WUNSCHGUTSCHEIN-Codes untersuchen. Ihre Herausforderung liegt aber, wie Sie beschreiben, am Partnershop-Code.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zum Partnershop-Code an den Partner direkt, sollte der Ihnen zugesandte Partnershop-Code noch immer nicht funktionieren.

Mailen Sie gerne Ihren Sachverhalt an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected], dann werden wir den Sachverhalt priorisiert für Sie prüfen.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Evi
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Deutschland, Soest, 1 Bewertung

Zum Geburtstag habe ich einen wunschgutschein bekommen. Auf der Rückseite der Karte steht die Anleitung drauf. Habe meinen Wunsch-Shop (Zalando) und den Betrag ausgewählt, nach 15 min kam die Mail mit dem Link zum Code, hat problemlos bei Zalando funktioniert. Nachteil: man kann nur bestimmte Beträge auswählen. Es wäre vorteilhafter, wenn man den Gesamtbetrag beliebig auswählen kann, dann könnte ich auch einen Teil des Werts für einen anderen Shop benutzen.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 4 Monaten

Liebe Kunde "Evi",

vielen Dank für Ihre sachliche-konstruktive Bewertung.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Es verbleiben keine Restwerte auf der Karte, wenn Sie eine Splittung der Einlösung vornehmen, sofern der Betrag das erfordert. Beispiel: Bei einer 30 Euro Karte lösen Sie 1x 15 Euro für Zalando ein und dann wiederholen Sie den Vorgang nochmal für einen andern Partnershop. Dann erhalten Sie per E-Mail 2 Codes von Zalando und von dem andern Partnershop im Wert von je 15 Euro.

Bitte beachten Sie stets die Einlösebestimmungen des Partners.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Lilly
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Deutschland, Potsdam, 1 Bewertung

Wertgutschein kann nicht mehr eingelöst werden, da meine Tochter ihn 1x angeklickt hat. Amazon konnte den Artikel nicht liefern, hat den Gutschein nicht eingelöst und kann natürlich den Betrag nicht zurückerstatten! Nach Schreiben mit Kundenservice bin ich zutiefst enttäuscht über das Verhalten! Das Geld ist jetzt auf einem Gutschein der nicht mehr eingelöst werden kann! Das Geld meiner Tochter zum Geburtstag!! So eine Frechheit!!

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 4 Monaten

Liebe Kundin "Lilly",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung. Es ist kein Guthaben verloren.

Wenn Sie bei Amazon einen Artikel nicht geliefert wird, schreibt Amazon das Geld auf Ihr Amazon Kundenkonto wieder gut.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zum Amazon-Code an den Partner Amazon direkt.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Viola Hirsch
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
1 Bewertung

Ich habe letztes Jahr Gutscheine im Wert von 200 € von meinem Arbeitgeber erhalten. Da diese ja angeblich 3 Jahre Gültigkeit besitzen, wollte ich sie nun endlich mal einlösen, aber nix da; der Code ist veraltet?!
Im Ernst jetzt?
Was heißt "veraltet"? Wie kann ein Code " veralten", wenn er nur 1x vergeben wird/wurde?!
3 Jahre Gültigkeit, ist 3 Jahre Gültigkeit!

Mein Arbeitgeber hat sich dazu entschieden "Wunschgutschein" nicht mehr zu "benutzen", da es auch bei und mit anderen Kollegen Stress gab, beim einlösen der Gutscheine.

Ich habe 5 Gutschein Codes, die alle "veraltet" sind und ich hoffe es gibt jetzt einen Weg, der beide Seiten zufrieden stellen wird!

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Delia Bianchi
Delia Bianchi kommentierte vor 5 Monaten

Liebe Kundin "Viola Hirsch",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung. Es ist kein Guthaben verloren.

Die Reaktivierung bzw. der Validierungsprozess ist aufgrund der strengen Sicherheitsbestimmungen notwendig, da WUNSCHGUTSCHEIN in der Vermittlung und Verarbeitung von Gutscheinkarten sehr bargeldnah agiert.

Ältere Chargen bedürfen dieser 24-Std. Prüfung damit im Sinne unserer Sicherheitsrichtlinien alle Vorgaben eingehalten werden um auch ältere Karten vor Cyberkriminalität zu schützen.

WUNSCHGUTSCHEIN stellt höchste Ansprüche an die Sicherheit der Gutscheinkarten.

Für die Reaktivierung gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Bitte nutzen Sie den folgenden Link: https://www.wunschgutschein.de/kundenservice/kontakt
2. Klicken Sie bitte auf "Mein Gutscheincode wird als veraltet angezeigt"
3. Bitte setzen Sie den Haken bei der "Captcha"-Abfrage.
3. Geben Sie bitte Ihren WUNSCHGUTSCHEIN-Code ein und bestätigen Sie durch Klick auf "Aktivieren" die Einleitung der Freischaltung.
4. Nach 24 Std. (ab dem Zeitpunkt der Reaktivierungs-Einleitung), ist der von Ihnen eingegebene WUNSCHGUTSCHEIN-Code auf wunschgutschein.de/einloesen verwendbar.
5. Die Reaktivierung geschieht automatisiert im Hintergrund. Es werden keine weiteren Statusbenachrichtigungen versandt. Nach 24h ist die Nutzung möglich.

WICHTIG: Eine erneute, vorzeitige Reaktivierung startet den 24-stündigen Prozess erneut.

Alternativ können Sie ein Foto Ihres WUNSCHGUTSCHEINes an [email protected] zuschicken und wir werden den WUNSCHGUTSCHEIN-Code für Sie reaktivieren.

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Viele Grüße, das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Marcel
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
2 Bewertungen

Nach Gutscheinkauf kein Gutschein erhalten. Erst nachdem ich Paypal kontaktiert habe, habe ich mein Geld zurück bekommen...Wunschgutschein ist für mich höchst unseriös!

Lieber Bargeld schenken ;-)

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Delia Bianchi
Delia Bianchi kommentierte vor 5 Monaten

Lieber Kunde "Marcel",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind und dass technische Probleme mit Ihrem Einkauf aufgetreten sind.

Unser Kundenservice reagiert zeitnah, sorgfältig und lösungsorientiert auf die eingehenden Kundenanliegen.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Mailen Sie Ihren Fall gerne direkt an die zuständige Fachabteilung für komplexere Angelegenheiten, erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße, das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Guido Meier
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Deutschland, Oldenburg, 1 Bewertung

Ich habe einen Wunschgutschein geschenkt bekommen und wollte ihn im Kaufland-Onlineshop einlösen. Werbeslogan: "Einlösbar in 500 Online-Shops....".

Leider habe ich dann einen Gutschein für den Einkauf in einer Kaufland Filiale per Mail bekommen.

Da ich zur Filiale 30 Km fahren müsste und der Artikel dort nicht erhältlich ist, habe ich mich sehr geärgert. Eine online-Beschwerde hat zu der Mitteilung geführt, dass der Gutschein lediglich für den Filialeinkauf bei Kaufland zur Verfügung steht - Wusste ich schon vorher - nochmal über die verschwendete Zeit für die Beschwerde geärgert.

Ich werde den Gutschein wohl einfach wegschmeißen, damit ich mich nicht mehr ärgern muss.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Delia Bianchi
Delia Bianchi kommentierte vor 5 Monaten

Lieber Kunde "Guido Meier",

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Es tut uns leid, dass Sie Ihren Partnershop-Code nicht einlösen können.

Bei der Codeumwandlung auf unserer Webseite haben Sie die Einlösebestimmungen des Partners aktiv bestätigt. Dort wurde erklärt, dass eine Einlösung beim Partner "Kaufland" nur in einer Filiale möglich ist.

Es gelten die AGB des Partners. Diese sind von Partner zu Partner unterschiedlich. Auf diese hat WUNSCHGUTSCHEIN als Vermittler keinen Einfluss. So gilt bei einigen Partnern: Warenkorbwert muss höher als Gutscheinwert sein, keine Kombination mit anderen Rabattaktionen, ggfls. nur 1 Gutscheincode pro Bestellung verwendbar, einige Artikel können ausgeschlossen sein, Gutscheine nur online oder nur in der Filiale einlösbar etc.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere zuständige Fachabteilung erreichbar unter
[email protected]

Viele Grüße
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Matthias Schroeter
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Deutschland, Leipzig, 1 Bewertung

Habe 2 x 20,00 Euro Gutscheine erhalten. Man kann aber nur 15; 25 ... Euro als Gutschein einsetzen. So habe ich beim ersten Gutschein €15,00 eingesetzt. Die übrigen € 5,00 scheinen im Nirvana verschwunden zu sein. Über die Hotline einen AP zu erreichen ist nicht möglich - es wird über eine Computersstimme auf ein Kontaktformular verwiesen.
Die Menüführung ist komplett irre. Den zweiten Gutschein (mit € 20,00) hochzuladen um das Limit bei einer Zuzahlung von € 5,00 zu erreichen, ist derzeit nicht möglich.
Übrigens die schriftliche Antwort auf meine Beschwerde kann man auch getrost knicken.
Habe nun sicher € 25,00 eingebüsst. Habe mich heute, statt mich über ein Geschenk zu freuen, bereits zwei Stunden abgemüht und geärgert. Ich werde, sofern am morgigen Tag die Sache nicht restlos geklärt ist eine Strafanzeige wegen Betrug aufgeben. Die Zeit kann ich mir nun auch noch nehmen.

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Delia Bianchi
Delia Bianchi kommentierte vor 5 Monaten

Lieber Kunde "Matthias Schroeter",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Es empfiehlt sich, Ihr Restguthaben von jeweils 5 Euro auf das kostenlose Shoppingkonto (www.shoppingkonto.de) einzuzahlen, damit Sie dieses für einen Shop einlösen können, der Gutscheine im Wert von 10 Euro anbietet.

Bitte beachten Sie stets die Einlösebestimmungen des Partners.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere zuständige Fachabteilung erreichbar unter
[email protected]!

Wenn Sie uns per Telefon kontaktieren möchten, warten Sie bitte bis zum Ende, damit Sie mit einer/-m Mitarbeiter/-in reden können.

Viele Grüße
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Oliver Görke
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
1 Bewertung

Wir haben dasselbe Problem wie die meisten anderen Foristen hier - Herr/Frau Sinit Silver (was ist das überhaupt für ein Name?!!) braucht hier gar nicht antworten - ich denke, dass es an der Zeit ist dieses Geschäftsgebahren über die anwaltliche Schiene zu lösen, was in die Wege geleitet wird.

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Delia Bianchi
Delia Bianchi kommentierte vor 5 Monaten

Lieber Kunde "Oliver Görke",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Unser Kundenservice reagiert zeitnah, sorgfältig und lösungsorientiert auf die eingehenden Kundenanliegen.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Mailen Sie Ihren Fall gerne direkt an die zuständige Fachabteilung für komplexere Angelegenheiten, erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Uwe Breidenbach
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
1 Bewertung

Habe meiner Frau einen Wertgutschein dieses Unternehmens geschenkt, dieser wird dann beim Versuch ihn zu einzulösen immer mit einer Fehlermeldung quitiert.
Sind jetzt schon geraume Zeit damit beschäftigt, dieses Problem in den Griff zu bekommen, irgendwie haben wir in unserer Freizeit was besseres zu tun.
Nie wieder, warum muss man sich bloß immer bei sowas ärgern, hätte ich doch die Bewertungen hier erst gelesen.
Leider muss man ja mindestens 1 Stern geben. keiner wäre mir lieber.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Delia Bianchi
Delia Bianchi kommentierte vor 5 Monaten

Lieber Kunde "Uwe Breidenbach",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Ihnen bei der Einlösung auf wunschgutschein.de eine Fehlermeldung angezeigt wird.

WUNSCHGUTSCHEIN verarbeitet Echtgeldwertkarten und verwaltet Echtgeldwertguthaben, sodass wir sehr strengen Sicherheitsbestimmungen zur Maximierung der Betrugsprävention unterliegen.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Viele Grüße
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Stefanie Dramsch-Anton
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Deutschland, Eberswalde, 1 Bewertung

Zwei Gutscheine im Wert von 250€ und 50€ gekauft, Aktivierungszeit OK, aber sofort danach kam bei Einlösung Fehlermeldung wegen Betrugsversuchen bei mehreren Gutscheinen. Die verdammten Gutscheine sind per Sofortüberweisung bezahlt und es ist eine Frechheit dass ich anstatt sie zu nutzen die PDF's an sie schicken musste mit der Aussage ,wir melden uns unaufgefordert. Ich habe die Gutscheine rechtmäßig bezahlt und will die nutzen.
Erwarte heutige Klärung ansonsten erstatte ich nach dem Wochenende Anzeige wegen Betrug gegen Sie. Es gibt ja genug Geschädigte wie sich hier zeigt.

5 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Marie Solei
Marie Solei kommentierte vor 5 Monaten

Liebe Kundin,

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Ihnen bei der Einlösung auf wunschgutschein.de eine Fehlermeldung angezeigt wird.

WUNSCHGUTSCHEIN verarbeitet Echtgeldwertkarten und verwaltet Echtgeldwertguthaben, sodass wir sehr strengen Sicherheitsbestimmungen zur Maximierung der Betrugsprävention unterliegen.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Viele Grüße, das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Jörg
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Deutschland, Leimen, 1 Bewertung

Mir fehlen die Worte für das was man hier erlebt. Besser man schenkt Geld oder schmeißt es gleich in den Müll.

Der Kundenservice ist nicht telefonisch erreichbar. Vielleicht schafft man es mit Anwalt und Anzeige wieder an sein Geld zu kommen?

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 5 Monaten

Lieber Kunde "Jörg",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Der WUNSCHGUTSCHEIN-Kundenservice ist von Mo-Fr von 6 - 21 Uhr und Sa. von 8 - 16.30 Uhr besetzt. Sie können uns auch telefonisch von 08:00 Uhr bis 17:30 Uhr unter dieser Nummer 49(0)211-7817580 erreichen.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

WUNSCHGUTSCHEIN möchte, dass Sie Ihren WUNSCHGUTSCHEIN einlösen.

Mailen Sie Ihren Fall gerne direkt an die zuständige Fachabteilung für komplexere Angelegenheiten, erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Jenny Kirstein
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
1 Bewertung

Vielleicht bekomme ich auf diesem Weg eine Rückmeldung. Bekomme immer den gleichen Fehlercode beim einlösen, habe dies auch schon 2 mal per Mail an den Kundenservice weitergeleitet, leider bis heute keine Rückmeldung.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 5 Monaten

Liebe Kundin "Kirstein"

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Unser Kundenservice reagiert zeitnah, sorgfältig und lösungsorientiert auf die eingehenden Kundenanliegen.

Wir bedauern, dass Ihnen offenbar trotz mehrmaligem schreiben keine Antwort erhalten haben.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Mailen Sie Ihren Fall gerne direkt an die zuständige Fachabteilung für komplexere Angelegenheiten, erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Tom
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
1 Bewertung

Gutscheincode veraltet, obwohl er 3 Jahre lang gültig sein soll. Er war gerade mal einige Wochen alt. Einen neuen Code beantragt, der funktioniert genau so wenig. Sehr schlecht zu erreichen. Bestimmt stecke ich keinen Cent mehr in diesen Mist und ich kämpfe, bis ich mein Geld zurück habe!

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 5 Monaten

Lieber Kunde "Tom",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie offensichtlich Schwierigkeiten mit der Einlösung haben.

Ältere Chargen des WUNSCHGUTSCHEINs müssen aus Sicherheitsgründen vorsorglich reaktiviert werden. Diesen Vorgang können Sie unter wunschgutschein.de/kundenservice selbst einleiten.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung. Es ist kein Guthaben verloren.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Joachim
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Münster, 1 Bewertung

Ich wundere mich, dass meistens die Fehlermeldung (RDMX3) bemängelt wurde. Soweit bin ich gar nicht gekommen. Mir ist es nicht gelungen, die Folie bei meinen drei Gutscheinen (zwei "frische", ein älterer) so abzuziehen, dass der Code erkennbar wurde. Beim älteren war gar nichts erkennbar. Also konnte ich die Codes auch nicht eingeben. Bin gespannt, ob ich die Gutscheine noch einlösen kann.

Meine Beschwerde über das entsprechende (schwer findbare) Kontaktformular funktioniert auch nicht gut (z. B. Fehrlermeldung wegen vermeintlich zu langer Seriennummer). Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass ich mich in allen Fällen nur zu doof angestellt habe.

Fazit: Wer diese Gutscheine verschenkt, muss sich darüber klar sein, dass dem Beschenkten damit Aufwand und Ärger droht, was ja so gar nicht im Sinne der an sich guten Idee ist. Den Schenkern werde ich sagen, dass ihr Geschenk doch so seine unerwünschten Tücken hat.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 5 Monaten

Lieber Kunde "Joa­chim",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Ihnen bei der Einlösung auf wunschgutschein.de eine Fehlermeldung angezeigt wird.

WUNSCHGUTSCHEIN verarbeitet Echtgeldwertkarten und verwaltet Echtgeldwertguthaben, sodass wir sehr strengen Sicherheitsbestimmungen zur Maximierung der Betrugsprävention unterliegen.

Um Ihren WUNSCHGUTSCHEIN Code lesen zu können, müssen Sie das Feld auf rubbeln. Anschließend können Sie Ihren WUNSCHGUTSCHEIN Code problemlos erkennen.

Bei unserem Kontaktformular müssen Sie die letzten neun Ziffern von Ihrer Seriennummer angeben, dies steht deutlich im Kontaktformular drin.

WUNSCHGUTSCHEIN möchte dass der WUNSCHGUTSCHEIN eingelöst wird, wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Andrea Grell
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Ich hatte auch zwei Wunschgutscheine über jeweils € 15 geschenkt bekommen.
Eine Glückwunschkarte mit dem Einlöse-Code wurde versehentlich vernichtet. Der Kaufbeleg für beide Glückwunschkarten wurde beigefügt, da sich angeblich hier der notwendige Code zum Einlösen darauf befinden sollte.

Eine Mail an Wunschgutschein wurde umgehend beantwortet, dass ich ein Foto der Kaufbelege zusenden soll.

Kurze Zeit später wurde mir per E-Mail der entsprechende Code zugesendet.

TOP-schnell, ich bin sehr zufrieden mit dem Kundenservice. Vielen Dank dafür an das Wunschgutschein-Team!!!

3 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 6 Monaten

Liebe Kundin "Andrea Grell",

vielen Dank für Ihre positive Bewertung.

Wir freuen uns sehr, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN zufrieden.

Ebenfalls freuen wir uns, dass Sie mit unserm Kundenservices zufrieden sind, unsere Philosophie ist, wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Marion Holtmann
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Jedes Jahr bekomme ich von meinem Arbeitgeber einen Wunschgutschein in Höhe von 40 Euro. Ich wünschte, er würde es lassen. Die Einlösung ist kompliziert. Einlösbar sind 15, 25 und 50 Euro Guthaben, so dass man auf jeden Fall was dazuzahlen muss. Der allerletzte Mist!!!! Bitte verschenken Sie keine Wunschgutscheine. Null!!! Sterne dafür. Leider muss ich ein Stern vergeben da dies sonst nicht veröffentlicht wird.

11 von 11 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Klaus Ruschke
Klaus Ruschke kommentierte vor 6 Monaten

Genau das ist das Problem !!!!!
Auf meinem Konto fehlen plötzlich 15 € !!!
Telefonisch ist diese Firma nicht zu erreichen.
Nie wieder Gutscheine über "Wunschgutschein"

Beitrag kommentieren
Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 6 Monaten

Liebe Kundin "Ma­rion Holtmann ",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Es verbleiben keine Restwerte auf der Karte, wenn Sie eine Splittung der Einlösung vornehmen, sofern der Betrag das erfordert. Beispiel: Bei einer 40 Euro Karte lösen Sie 1x 15 Euro für Zalando ein und dann wiederholen Sie den Vorgang nochmal mit 25 Euro. Dann erhalten Sie per E-Mail 2 Codes von Zalando im Wert von je 40 Euro und können beim Kauf im Partnershop beide Codes für 1 Kauf verwenden und haben keine Restwerte übrig.

Bitte beachten Sie stets die Einlösebestimmungen des Partners.

Alternativ haben Sie natürlich die Möglichkeit eine gebührenfreie Aufladung Ihrer Karte zu vollziehen. Sie erhalten den aufgeladenen Betrag direkt in Form des angeforderten Partnershopcodes zurück, sodass Sie keinen "Schaden" haben.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 6 Monaten

Lieber Kunde "Klaus Ruschke",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Es ist kein Guthaben verloren.

Zudem erreichen Sie unseren Kundenservice 24 Stunden täglich via Mail und werktags sind wir zudem auch telefonisch unter der folgenden Telefonnummer erreichbar: 49(0)211-7817580.

Mailen Sie Ihren Fall gerne direkt an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Birgit Otten
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Bin komplett unzufrieden und kann Wunschgutschein absolut nicht weiterempfehlen. Mein Gutschein hat einen Wert von 20,00 € ich kann aber nur 15,00 € oder 25,00 € einlösen. Warum bietet man dann erst ein Wert von 20,00 € als Wert an. Das ist doch eine ganz üble Verkaufsmasche. Dann wollte ich den Gutschein bei Amazon einlösen. Auch das nicht möglich. Kam nur eine Fehlermeldung, mit der auch keiner was anfangen kann. Dafür gibt es nicht einmal einen Stern.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 6 Monaten

Liebe Kundin "Birgit Otten" ,

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Einige Partnershops bieten 20€, wo Sie den WUNSCHGUTSCHEIN einlösen können.

WUNSCHGUTSCHEIN verarbeitet Echtgeldwertkarten und verwaltet Echtgeldwertguthaben, sodass wir sehr strengen Sicherheitsbestimmungen zur Maximierung der Betrugsprävention unterliegen.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSC

Beitrag kommentieren
W.Bürk
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Habe eine Gutschein über 30 € geschenkt bekommen, hatte aber nur die Möglichkeit 25 € davon einzulösen. Die übrigen 5 € waren nicht möglich einzulösen, hätte wieder 10 € bzw noch mehr Guthaben kaufen müssen um an die 5€ Guthaben zu kommen. Kann ich nur von abraten. P.S. den Kundenservice kann man telefonisch auch nicht erreichen, alles nur schriftlich

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 6 Monaten

Lieber Kunde "W.Bürk",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

Auf die von den Partnershops vorgegebenen Wertstufen hat WUNSCHGUTSCHEIN leider keinerlei Einfluss.

Es verbleiben keine Restwerte auf der Karte, wenn Sie eine Splittung der Einlösung vornehmen, sofern der Betrag das erfordert. Beispiel: Bei einer 30 Euro Karte lösen Sie 1x 15 Euro für Zalando ein und dann wiederholen Sie den Vorgang nochmal. Dann erhalten Sie per E-Mail 2 Codes von Zalando im Wert von je 15 Euro und können beim Kauf im Partnershop beide Codes für 1 Kauf verwenden und haben keine Restwerte übrig.

Bitte beachten Sie stets die Einlösebestimmungen des Partners.

Alternativ haben Sie natürlich die Möglichkeit eine gebührenfreie Aufladung Ihrer Karte zu vollziehen. Sie erhalten den aufgeladenen Betrag direkt in Form des angeforderten Partnershopcodes zurück, sodass Sie keinen "Schaden" haben.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Christine Hinz
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Regensburg, 1 Bewertung

Wollte einen 50 € Gutschein bei Amazon einlösen, geht nicht. Es stehen definitiv KEINE 500 Shops dafür zur Verfügung, wie versprochen. Die möglichen Shops sind für mich nicht relevant: Ich brauche keine Babykleidung, kein Taschenmesser, keinen Wein etc. Ich will auch kein Shopping-Konto anlegen, ich will einfach nur den Gutschein einlösen.
Lieber direkt einen Gutschein bei Amazon kaufen, der Beschenkte hat dann wirklich freie Auswahl. Mit warengutschein.de nicht sinnvoll.

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Dmitry Novikov
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Berlin, 1 Bewertung

Ich habe von meinen Bekannten einen Gutschein im Wert von 50 € bekommen. Das Einlösen im Internet war kein Problem, ich habe ihn in einen Gutschein von Rossmann umgewandelt; es hat allerdings etwas gedauert bis der neue Gutschein von Rossman per email da war. Im Rossmann-Laden habe ich ohne Probleme mein Gutschein bei mehreren Einkäufen aufgebraucht.

3 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 6 Monaten

Lieber Kunde "Dmitry Novi­kov",

vielen Dank für Ihre positive Bewertung.

Wir freuen uns sehr, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN zufrieden sind und keine umstände bei der Umwandlung auf unser Webseite hatten.

Ebenfalls freuen wir uns, dass der Partnershop Gutschein in der Rossmann Filiale eingelöst werden konnte.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
M.B.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Leider bin ich auch etwas enttäuscht vom Wunschgutschein.Ich hatte mehrere geschenkt bekommen und als ich sie einlösen wollte bemerkte ich das einer,bzw.zwei nur mit Kassenzettel einzulösen waren.Da ich sie leider ohne Kassenzettel geschenkt bekam sind sie leider nicht einlösbar.
Ich habe gehofft das man anhand der Nummer die sich auf der Rückseite unter dem Strichcode befindet etwas anfangen könnte.Ich habe mich an den Kundendienst gewand und mein Problem geschildert.
Obwohl ich bereits in der ersten E-mail schrieb das ich keinen Kassenzettel habe wurde ich dreimal dazu aufgefordert ein Bild von diesen nicht vorhandenen Kassenzettel an Wunschgutschein zu senden.
Es ist für mich ein Verlust von 50 Euro ,eine Menge Geld zumal die Gutscheine ja auch bezahlt worden sind.
Ich hatte auf etwas Kulanz gehofft.
Ich werde keine Gutscheine mehr verschenken und mir auch keine wünschen, nicht das es mir nochmal passiert.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 6 Monaten

Lieber Kunde "M.B",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Ihnen offenbar trotz mehrmaligem Austausch nicht zufriedenstellend geholfen werden konnte.

Aus logistischen sowie technischen Gründen ist bei manchen Partnern im Einzelhandel, die den WUNSCHGUTSCHEIN verkaufen eine Verarbeitung an der Kasse nur möglich, wenn der Code ähnlich wie bei Prepaid-Handy Aufladungen auf einen separaten Bon gedruckt wird.

Die entsprechenden Hinweise sind auf der Karte vermerkt.

Die Mitarbeiter an der Kasse weisen im Regelfall auf die Wichtigkeit des zusätzlichen Aktivierungsbon hin, der neben dem Hauptbon an den Käufer ausgehändigt wird.

Wir bitten Sie den Schenker mit dem jeweiligen Einzelhändler Kontakt aufzunehmen und anhand des Kaufzeitpunkts die Seriennummer Ihres WUNSCHGUTSCHEINs ermitteln zu lassen.

Mailen Sie Ihren Fall gerne direkt an die zuständige Fachabteilung für komplexere Angelegenheiten, erreichbar unter [email protected]!

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
K. Mick
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Kyllburg, 1 Bewertung

Schließe mich in der Beschwerdeliste an.

Habe zwei Gutscheine über eine beachtliche Summe und kann sie nicht mehr einlösen weil angeblich die Frist verstrichen ist.
Bin total sauer. Habe bereits Kontakt aufgenommen aber da wird man abgebügelt.

Nie wieder!!!

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 6 Monaten

Lieber Kunde "K. Mick",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN-Karten unterliegen den gesetzlichen Verjährungsfristen. Dies bedeutet konkret, dass Sie mit einer Karte die bspw. heute gekauft wird bis Jahresende 2025 anspruchsberechtigt sind.

Mailen Sie gerne konstruktive Kritik, die die Seite besser machen würde an die zuständige Fachabteilung erreichbar unter [email protected]!

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
op
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Ich muss mich leider einreihen. Und offensichtlich handelt es sich doch um eine Masche, wenn ich mir die Bewertungen hier anschaue, denn scheinbar ist immer der gleiche Sachverhalt aufgelaufen: Man erhält einen Gutschein, löst diesen ein und möchte diesen dann auf wertgutschein.de auf den gewünschten Shop übertragen. Dann kommt die Fehlermeldung. Telefonisch ist dort nie jemand zu erreichen. Auf Emailanfragen gibt es keine qualifizierte Antwort. Sollte ich zu meinem aktuellen Fall nun keine zufriedenstellend Lösung erhalten, geht das Ganze an den Verbraucherschutz, der "Schenker" wird mit anwaltlicher Hilfe einschreiten...

5 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 6 Monaten

Lieber Kunde "op",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit WUNSCHGUTSCHEIN unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN verarbeitet Echtgeldwertkarten und verwaltet Echtgeldwertguthaben, sodass wir sehr strengen Sicherheitsbestimmungen zur Maximierung der Betrugsprävention unterliegen.

Bitte wenden Sie sich an den Schenker Ihres WUNSCHGUTSCHEINS, dies ist keine Masche. WUNSCHGUTSCHEIN möchte das Sie Ihren WUNSCHGUTSCHEIN einlösen.

Der WUNSCHGUTSCHEIN-Kundenservice ist von Mo-Fr von 8- 17:30 Uhr telefonisch unter dieser Nummer 49(0)211-7817580 erreichbar.

Mailen Sie Ihren Fall gerne direkt an die zuständige Fachabteilung für komplexere Angelegenheiten, erreichbar unter [email protected]

Vielen Dank und viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
Sebastian
Sebastian kommentierte vor 6 Monaten

Seltsame Antwort und Art von Wunschgutschein. Habe das selbe Problem und wurde nun schon 1,5 Wochen lang vertröstet. Man erhält auch keine Information, welches Risiko denn gefunden wurde. Dann müsste man ja auch Daten haben gegen die man prüft, die über den Gutschein und den Ort, wo dieser gekauft wurde, hinaus gehen. Ich unterstelle der Laden arbeitet mit dem Geld und rückt es daher erstmal nicht raus, Kundendienst ist völlig nutzlos. Ich warte auch nur noch kurz und gebe es an den Verbraucherschutz. Der Laden gehört dringend geschlossen und diese Ausreden mit „hohen Sicherheitsanforderungen“ sind ja nun maximal schräg… nur bei Wunschgutschein gibt es das wohl, hab ich sonst noch nie gehört und ist wohl die Standardantwort aus dem Textbaukasten. Hoffe die seriösen Geschäfte wie DM schaffen diese Gutscheine bald wieder ab und Wunschgutschein wird dicht gemacht, das geht so ja garnicht mehr! War Anfangs gut, hab mir extra Gutschein von dort gewünscht aber an sein Geld kommt man da nicht und es passiert einfach garnicht mehr, Geld scheint weg.

Beitrag kommentieren
Dennis
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Ichtershausen, 1 Bewertung

Früher fand Ich die Gutschein ganz Gut weil man Sie überall einlösen konnte und somit super zum Verschenken waren. Also habe Ich Gutscheine im Wert von 535 Euro online bestellt. Als Ich diese per PDF erhalten habe musste Ich feststellen das man diese online gekauften Gutscheine nicht bei Amazon einlösen kann. Dazu sollte Ich ein Shoppingkonto eröffnen. Nach der Registrierung war mein Konto sofort aus Sicherheitsgründen gesperrt. Demnach hab Ich Kontakt mit dem Support aufgebaut der nach ca. 1 Tag mir geantwortet hat. Nun sollte ich fotos der gutscheine schicken. dies hat so 5 Tage gedauert bis das scheinbar in Ordnung war aber dann sollte Ich auch ein Foto meines Personalausweises schicken. Nach 10 Tagen konnte Ich endlich die Gutscheine auf dem Shoppingkonto einelösen. Ich wollte das dann sofort alles auf mein Amazon Konto packen und bekomme die Meldung nach 300 euro eingelöster Gutscheine das Limit zur einlösung erreicht wurde. Werde wohl wieder warten müssen, Das Angebot auf Amazon ist eh schon ausverkauft (Danke dafür!). Also Nie wieder!

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 6 Monaten

Lieber Kunde "Dennis",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Ihnen bei der Einlösung auf wunschgutschein.de eine Fehlermeldung angezeigt wird.

WUNSCHGUTSCHEIN verarbeitet Echtgeldwertkarten und verwaltet Echtgeldwertguthaben, sodass wir sehr strengen Sicherheitsbestimmungen zur Maximierung der Betrugsprävention unterliegen. Deshalb muss die Riskmanagement-Abteilung streng Sicherheitsmaßnahmen ergreifen.

WUNSCHGUTSCHEIN-Karten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Die Karten werden in zahlreichen Distributionskanälen verarbeitet. Manche Chargen umfassen Amazon.de, manche nicht.

Shoppingkonto hat ein Tageslimit von 200€ haben, dies ist in den AGB vermerkt. Aus Kulanz haben wir dies für Sie um 100€ angehoben, nach 24 Stunden können Sie weiteres Guthaben einlösen. Dies ist auch ein Schutz für Sie als Kunde, damit Sie nicht durch Fremdeinwirkung zu Schaden kommen.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne bei der zuständigen Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren
R.Rudolf
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Wollte meiner Tochter Geld zum Shoppen auf Schnelle und unkomplizierte Weise zukommen lassen. Bezahlung mit Paypal. 1. Enttäuschung, der Gutschein wäre erst 2 Tage später gültig. Damit hatte sich mein 1. Grund für Wunschgutschein schon erledigt. Dann nach 2 Tagen ging es weiter. Meine Tochter registrierte sich, der Gutschein wurde angenommen aber bein Konto Login kam dann eine Fehlermeldung mit Sperrung. Kundenservice kontaktiert., alle Versuche scheiterten. Danach habe ich versucht den Gutschein einzulösen, mit dem selben Ergebnis. Ich habe dann bei Paypal einen Fall eröffnet und mein Geld zurückbekommen.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Sinit Silver
Sinit Silver kommentierte vor 6 Monaten

Lieber Kunde "R.Ru­dolf",

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden sind.

WUNSCHGUTSCHEIN ist stets an einer sachlich-konstruktiven Lösungsfindung interessiert.

WUNSCHGUTSCHEINE die als PDF bestellt werden bedürfen im Regelfall einer Einspiel- u. Verarbeitungszeit in unserem System von 24 h ab Bestellungsaufgabe.

Dies ist u. a. den strengen Sicherheitsbestimmungen geschuldet, die WUNSCHGUTSCHEIN hat, da wir mit Echtgeldwert-Gutscheinkarten arbeiten. 24 h nach Bestellung oder spätestens am folgenden Werktag nach Ablauf der Einspielfrist sind Ihre Bestellungen auf unserer Seite nutzbar.

WUNSCHGUTSCHEIN verarbeitet Echtgeldwertkarten und verwaltet Echtgeldwertguthaben, sodass wir sehr strengen Sicherheitsbestimmungen zur Maximierung der Betrugsprävention unterliegen. Deshalb wurde das Shoppingkonto gesperrt.

Gerne prüfen wir Ihren Fall im Detail. Mailen Sie diesen gerne an die zuständige Fachabteilung, erreichbar unter [email protected]

Wir finden sicherlich eine gütliche Lösung.

Viele Grüße,
das Team von WUNSCHGUTSCHEIN

Beitrag kommentieren