Sie sind hier: Webwiki > linkradquadrat.de

Linkrad­quad­rat.de - Link Rad Quadrat (2,8 von 5 Punkte)

Gehe zu Linkrad­quad­rat.de
Bekanntheit:
(Platz # 442.110)

Sprache: deutsch

Link Rad Quadrat - Ein Unternehmen der Link Gruppe. Wir führen lagerseitig über 3.000 Räder aller Kategorien.

Keywords: Fahrrad Shop Focus e-bike Elektrofahrraeder Cayo Pedelec Kalkhoff Elektrofahrrad Elektro Bikes Mountainbikes Jarifa


Erfahrungen und Bewertungen zu Linkradquadrat.de

Zu der Website Linkradquadrat.de wurden insgesamt 48 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

2,8 von 5 Punkte

5 Sterne
19 Bewertungen
4 Sterne
1 Bewertungen
3 Sterne
2 Bewertungen
2 Sterne
5 Bewertungen
1 Sterne
21 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Wolfram Becker
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Wochen
Deutschland, Mainz, 1 Bewertung

Lieferung Produkt und Preis sind gut. Leider war nach 26 Monaten der Akku defekt. Nicht Verschulden von Link Rad Quadrat !! Habe den Akku an Link eingeschickt , nach 12 Tagen nachgefragt was los ist. Auskunft : Akkureklamation dauert mind. 14 Tage bei Bosch. Was nützt mir ein Elektrorad wenn ich mind. 14 Tage auf eine Reparatur warten soll. 24 Std. Dienst wäre da schon erforderlich. Der Händler vor Ort hätte mir einen Leihakku zur Verfügung gestellt.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Seibold
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, 1 Bewertung

Toller Laden in Gengenbach mit einer Riesenauswahl. Äusserst zufrieden

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Schnaitter
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, 1 Bewertung

habe das Rad nach telefonischer Beratung durch Herrn Schumacher online gekauft und im Ladengeschäft abgeholt. Meine Erfahrung mit LinkRadQuadrat war sehr positiv. Herr Schumacher war am Telefon sehr sympathisch und hat mir alle Fragen sehr gut beantwortet. Auch bei der Abholung des Rades hat er sich Zeit für mich genommen und mich perfekt bedient. Als ich zuhause feststellte, dass mir das Ladekabel fehlte hat man mir sofort eines zugeschickt. Absolut tolles Ladengeschäft mit unschlagbaren Preisen und einem sehr tollen Team, Danke LinkRadQuadrat

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Dietsche
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, Otterndorf, 1 Bewertung

Anscheinend wird in dieser Plattform LinkRadQuadrat nur von Menschen bewertet, die was auszusetzen haben, leider nicht von den vielen sehr zufriedenen Kunden, wie auch ich einer bin. Ich habe mich im Vorfeld auch schlau gemacht. die Kundenbewertungen im Shop sowie eine 100%Quote bei Ebay muss man aber erst mal schaffen. Den Eindruck von äusserster Zufriedenheit kann ich nur nach der telefonischen Bestellung und der Abholung im Ladengeschäft bestätigen. Ich habe nur positive Erfahrungen gemach, auch als ich nach kurzer Zeit eine kleine Reklamation hatte, wurde diese sofort bearbeitet und in kurzer Zeit behoben.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Oster
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Frankreich, 1 Bewertung

Von Frankreich, bin fast 200km gefahren um drei Farräder zu kaufen für die nächste Saison. Familien Ausflug mit meine Eltern (75) und mein Sohn (10).
Morgens im Laden sehr Sympatischer und Hilfsbereiter Verkaufer. Uberlegung am Mittagsessen und danach Probefahrt und Preishandlung (tests Bikes). Verkaufer des Nachmittags hat uns fast 3 Stunden sitzen lassen wir haben auch gehört wie er zu seiner Kollegin sagte "wissen die bald was sie möchten!" Dann keine Beratung mehr und machte wie wir nicht mehr dar wären. Ich varte noch auf eine Antwort. Wenn ich mein Sohn das Rad nicht verpröchen hätte, hätten wir alles stehen gelassen!!! Den Laden habe ich alle meine Frende und meinen Triathlon Team abgeraten.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Artur
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
1 Bewertung

Bis hin zur Bezahlung war alles o.k. Ich Habe das Rad zum Saisonende 2016 gekauft, danach wurde es, witterungsbedingt erst im Sommer 2017 benutzt.
Nach wenigen gefahrenen Kilometern stellten sich in mehreren Bereichen Knarr-Geräusche ein.
Nach telefonischer Rücksprache mit der Fa. LinkRadQuadrat, Herrn Heidt, wurde von mir mit dem vorhandenen Mangel Gewährleistungsanspruch geltend gemacht.
Zu meiner Überraschung war der geschilderte Mangel bei der Fa. LinkRadQuadrat bestens bekannt. Die Behebung wurde mir von Herrn Heidt per Ferndiagnose beschrieben und ich wurde aufgefordert mit Spezialwerkzeug eine Reparatur durchzuführen, welche die Zerlegung und richtige Befestigung des E-Motors beinhaltete.
Ich habe eine Reparatur in Eigenregie gemäß der geltenden Gewährleistungsbedingungen abgelehnt.
Fortan gestaltete sich der Kontakt mit Herrn Heidt bis endlich eine konstruktive Lösung von mir angeboten wurde, als eine Rumeierei über Wochen.
Für die Nacharbeit einer unsachgemäßen Werksmontage wurden die Reparaturkosten dann um 12,00 € gekürzt, weil Herr Heidt der Text zu einer Arbeitsposition nicht gefallen hat.
Alles in Allem eine Gewährleistungsbearbeitung, wie ich sie noch nie erlebt habe; Kundendienst geht anders.
In diesem Fall handelte es sich nur um sehr geringe Reparaturkosten. Mit Angst sehe ich in die Zukunft und ggf. größeren Reparaturen entgegen, dann werde ich wohl ohne rechtliche Maßnahmen keinerlei Unterstützung erhalten.
Ich kann nur empfehlen, bei so einem hohen Kaufpreis für ein E-Bike, einen seriösen Händler vor Ort zu konsultieren.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Lergenmüller
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
Deutschland, Eberbach, 1 Bewertung

Habe online ein E-Bike gekauft. Das Rad hatte einen Schaden am Vorderrad, welchen ich vor Ort reparieren lies. Linkradquadrat hat mir zugesagt dafür 20 Euro zu erstatten. Bislang sind schon mehr als 4 Wochen vergangen ohne Erstattung und keinerlei Reaktion seitens Linkradquadrat.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Richard Schmidt
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Habe das E - bike telefon. bestellt, mit Selbstabholung und Barzahlung.Vor 2 Jahren schon 2 e - bikes gekauft und zufrieden gewesen.Dieses Mal habe ich eine diffuse Mail von einem Herrn Litterst erhalten. Erst nach Anruf wurde der Sachverhalt aufgeklärt. E - bike wurde termingercht bereit gestellt und von mir abgeholt. Qualität - wie erwartet - bisher gut. Einziges kleines Minus: Der Herr der mir das E- bike übergeben hat war nicht sehr freundlich; wohl weil ich ihn in Mittagsruhe gestört habe. War nicht sehr schön, da ich einen Anfahrweg von ca. 180 km hatte.
Vor 2 Jahren lief dies mit Herrn Beckmann wesentlich freundlicher. Bei Problemen würde ich direkt nach Gengenbach fahren. Dies hat in der Vegangenheit gut geklappt.( 1 Mal)

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Pfitzer Michael
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, Baiersbronn, 1 Bewertung

Hallo ,
habe für mich und meine Partnerin E-Bikes bestellt mit der Option Bezahlung bei Abhohung zu meiner Verwunderung war das für mich bestellte Rad bei Abhohlung nicht mehr vorrätig weil an andere Peron verkauft nicht mal eine Alternative war vorrätig musste dann mein Wunsch auf den Bosch CX Motor verwerfen . Der Service bei der Suche nach einem anderen Rad war dan mehr als minimalistisch.
Allerdings Preise und der Internetauftritt sind TIP TOp

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Thomas
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Kann nur jeden vor Linkradquadrat warnen!
Nach gut einem Jahr löst sich das 2220€ teure Rad auf.

Linkradquadrat behauptet nach 14 Monaten gebe es keine Garantie mehr.

Null Service, keine Kooperation, Gesetztliche Garantie muss eingeklagt werden!

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Streb
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Hatte im März dieses Jahres ein Rennrad bei Link Quadrat gekauft leider ist mir im August also 5 Monate später durch einen Unfall der Rahmen gebrochen danach hab ich bei Cannondale nachgefragt ob es ein Crasch Replacement Programm gibt es wurde mir gesagt das ich mich bei meinen Händler melden sollte Also hab ich bei Link Quadrat angerufen es wurde mir gesagt ich sollte ei n Photo vom Schaden zuschicken Dies hab ich mitlerweile 3 mal getan aber keine Antwort erhalten
Ich würde nie wieder ein Rad bei Link Quadrat kaufen denn ein guter preis ohne Service ist nicht alles

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Pia Schenk-Westkamp
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

E-Trekkingbike wurde recht schnell geliefert. Einzig der Vorderreifen war platt.
Aufgepumpt behielt er 2 Tage die Luft u. alles schien in Ordnung. Am 3. Tag war er leider wieder platt. Also wohl ein Schleichplatten? Kurzer Anruf bei Link Rad Quadraht in der Hoffnung auf Ersatz des Schlauches, zur selbst Montage.
Ich wurde mit allen möglichen, zum teil abenteuerlichen Argumenten abgewiesen.
Am nächsten Tag wurde ich in einer Radwerkstatt sofort darauf aufmerksam gemacht, dass der Luftverlust durch das schlecht montierte Ventil zurüchzuführen ist, also Fehler des Verkäufers!
Mein Fazit: Gott sei Dank war es nur ein platter Reifen!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Thomas
Thomas kommentierte vor 3 Monaten

Mein MTB für 2220 € löst sich nach gut einem Jahr auf.Voderrad quillt seitlich raus, Felge öffnet sich usw.
Herr Litterst von Linkradqadrat erklärt mir das nach 14 Monaten keine Garantie mehr bestehen würde.
Total unkooperativ, null Service!!

Ich kann nur jeden warnen bei LinkRad Qadrat zu kaufen!!!
Miese Qualität keine Gewährleistung obwohl noch im gesetzlichen Zeitraum muss jetzt klagen.

Beitrag kommentieren
Thieser Gerhard
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Deutschland, Bexbach, 1 Bewertung

Ich habe am 05.07.17 ein bestelltes E Bikes abgeholt. Es wurde eingestellt
und ich wurde über die Handhabung des E Bikes und Akkus eingewiesen.
Es hat alles perfekt geklappt.
Danke

3 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Thomas
Thomas kommentierte vor 3 Monaten

Abwarten bis das erste Teil defekt ist!
Garantieansprüche werden knallhart abgeschmettert.
Linkradqadrat war bei mir total unkooperativ und behauptet ich wäre selbst schuld wenn sich das minderwertige Fahrrad zerlegt.
Ich kaufe nur noch in einem Fachgeschäft

Beitrag kommentieren
DI Josef Mössner
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Österreich, 1 Bewertung

Ich wollte bei dem Unternehmen am 11.5.2017 eine Onlinebestellung durchführen. Die Bestellung wurde während des Bezahlvorganges vom Onlineshop von LinkRadQuadrat mit der Fehlermeldung abgebrochen (sinngemäß): "Oops, ein Fehler ist aufgetreten. Wir kennen das Problem und arbeiten daran."
Auf meine telefonische Anfrage am nächsten Arbeitstag wurde mir seitens LinkRadQuadrat gesagt, es läge keine Bestellung vor. Ich bestellte das Rad daraufhin telefonisch nochmals, bekam per E-Mail eine Rechnung mit der Aufforderung, Vorauskassa zu leisten, überwies den Betrag auf dem normalen Bankweg und bekam das Rad geliefert.
Trotzdem wies die Monatsabrechnung meiner Kreditkarte aus, dass der Fahrradpreis ein zweites Mal von dieser abgebucht worden war.
Auf meine sofortige telefonische Reklamation hin war im Unternehmen LinkRadQuadrat niemand in der Lage, die Kreditkartenabbuchung überhaupt zu verifizieren.
Ich forderte daher den Betrag mittels Umsatzreklamation über mein Kreditkartenunternehmen zurück. Im Zuge dieser wurde die Angelegenheit inzwischen geprüft, der Betrag von LinkRadQuadrat zurückgefordert und mir gutgeschrieben.
Auf meine naturgemäß negative Bewertung in einem Forum namens "Echte-Bewertungen" kam es zu einem so genannten Mediationsverfahren. Ein Vertreter von LinkRadQuadrat stellte im Zuge dieses Verfahrens die unsinnigsten Behauptungen auf, wie zB mein Computer wäre "abgestürzt" oder LinkRadQuadrat würde auch bei Bezahlung mittels Kreditkarte von dieser nichts abbuchen bzw diese nicht belasten. Beweise, die ich mehrmals anbot (zB eine Kopie meiner Kreditkartenabrechnung), wollte er gar nicht sehen.
Ich behaupte daher: Ein Unternehmen, das so chaotisch agiert, einen fehlerhaften bzw dilettantisch organisierten Onlineshop verwendet, Zahlungseingänge nicht verifizieren kann, Beweise nicht sehen will und dann noch bei einer berechtigten Reklamation verbal so sinnlos um sich schlägt, wie es LinkRadQuadrat in meinem Fall getan hat, hat im Onlinehandel nichts verloren. Jedem potentiellen Neukunden kann ich nur stark davon abraten, bei diesem Unternehmen Online zu kaufen.
Zum Rad selbst ist zu sagen, dass bei Auslieferung die Anzeige der Steuerung am Lenker falsch herum montiert war und nach etwa 250 km Fahrleistung eigenartige Geräusche zu hören sind. Ich werde es überprüfen lassen und im Falle von Gewährleistungsansprüchen, auf die LinkRadQuadrat nicht sofort ordnungsgemäß reagiert, mit aller Härte rechtlich gegen das Unternehmen vorgehen.

11 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Birgit P.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
Deutschland, Regensburg, 1 Bewertung

Habe das Fahrrad nach Erhalt sofort Probe gefahren und festgestellt, dass die Kette bereits auf der Teerstraße auf den Rahmen schlägt. Mangel sofort gemeldet. Antwort Von Link :" vielen Dank für Ihre Mail, wir hatten letzte Woche zwei gleiche Fälle, über die wir sehr ausführlich mit dem Hersteller der Räder, der Firma Derby Cycle in Cloppenburg,ausgetauscht haben.
Seit Mittwoch letzter Woche wissen wir, dass das Problem wohl von dem Motorritzel kommt und einige wenige Räder aus unserer Produktion betrifft. Bitte lassen Sie das Motorritzel bei einem Bosch-Partner vor Ort (www.bosch-ebike.de) gegen ein neues bei
Ihnen vor Ort ersetzen und senden mir per mail die Rechnung unter Angabe Ihrer Bankverbindung ein. Wir erstatten dann umgehend den Betrag an Sie."
Ich wollte nicht in Vorkasse gehen, da mir nur 35 Euro am Telefon zugesagt wurden, was mir für Material plus Arbeitszeit zu wenig erschien.
Antwort Link : "Selbstverständlich lassen wir das Rad zurück zu uns holen und erstatten den Kaufpreis"
Woraufhin ich das Rad zurückgesandt habe. Erst mal Funkstille, erst nach meinem Nachrufen wurde mir mitgeteilt, dass das Rad angekommen ist und in die Werkstatt geht. Wieder eine Woche keine Antwort, keiner zu erreichen. Dann endlich ein Telefonat möglich, dabei wurde mir mitgeteilt, dass dem Fahrrad nichts fehlt, sie konnten nichts finden, das Anschlagen ist normal.
Daraufhin wurde mir NICHT DER KOMPLETTE KAUFPREIS zurückerstattet.
Diese Erfahrung hat mich 30 Euro und viel Ärger gekostet , UND RAD HAB ICH AUCH KEINS.

10 von 11 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
M.Alpha
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Zwei "Störfälle " an meinem Bosch LIQBIKE , einmal Akkuschloß, jetzt rechte Bremse defekt und beides innerhalb eines Jahres, wobei auch noch ein Winterhalbjahr entfällt !
Der 2.Schaden wurde vom Händler abgeschmettert mit dem Tenor : selbst schuld am Schaden !?
Keine Kommunikation mehr, keine Kostenbeteiligung, einfach Null Service !

9 von 10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
helmut hildebrand
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
1 Bewertung

hallo, Linkrad!
das Fahrrad ist toll, ist schon das dritte, das wir bei Linkrad gekauft haben. Tolles Preis Leistungsverhältnis.
Wermutstropfen war diesmal die Spedition GEL, die trotz mehrfacher Ankündigung,mail und Telefonkontakten mehr als eine Woche brauchte, um das Fahrrad endlich zuzustellen. (vom 14.04 bis 21.04!!!). das war schon mehr als unangenehm, da wir am 19./20. und 21. jeweils den ganzen Tag freihielten, ohne dass eine Lieferung zum angekündigten Zeitrahmen kam.!! das muss im Telekommunikationszeitalter so nicht passieren.

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Joachim Kottysch
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
1 Bewertung

Hallo alle miteinander, ich habe zwei Fahrräder bei Linkrad gekauft. Der Bestellvorgang bis hin zur Lieferung leif reibungslos.
Bei dem Fahrad für meine Frau stellte ich sofort nach Lieferung fest das der Lenkervorbau sich in der Höhe nicht verstellen lässt. Meine Frau hätte gerne eine etwas aufrechte Sitzposition gehabt. Da ich ein durchaus nicht unbegabter Handwerker bin, und solch einen Lenkervorbau schon mal verstellt habe, wusste ich genau was ich zu machen habe. Schraube lösen, damit öffnet sich die Verzahnung und ich kann den Vorbau nach Bedarf hoch oder runter stellen.
Hier ließ sich die Schraube zwar lösen aber selbst mit größter Anstrengung und Hebel war hier nichts zu machen.
Nun habe ich mich mit meinem kleinen Anliegen per Mail an Linkrad gewand und bin ( leider ) bein Herrn Peter Litterst gelandet. Dieser Mann ist Geschäftsführer des Unternehmens.
Habe mein Anliegen geschildert.
Antwort war, wenn ich als Laie dieses mangels Fachkenntniss nicht kann, so muß ich etwas Geld in die Hand nehmen und zum örtlichen Fachhandel gehen damit mir geholfen wird. Bei einem Rad dieser Klasse sei so etwas schon mal möglich.
Etliche Mails meinerseits mit Erklärungen und auch dem Vorschlag mir doch einfach einen neuen Vorbau zuzusenden waren vergeblich. Alles wurde extrem Kundenunfreundlich abgeschmettert.
Am liebsten hätte ich diesem sehr wenig kompetenten Herrn das Rad zurückgesand.
Inzwischen habe ich mit viel Aufwand den Fehler gefunden.
Habe den Lenker demontiert. Den Vorbau ausgebaut in den Schraubstock geklemmt, die in Fahrtrichtung rechte Inbusschraube gelöst ( männlich ).
Das weibliche Gegenstück steckte bombenfest und hat die Bewegung nicht zugelassen. Vorsichtig von der offenen Seite ein Stück mit einem passenden Teil herausgeschlagen, alles gut, es funktioniert, allerdingst nur in herausgeschlagenen Zustand. Sobald ich das Teil wieder in die Ausgansposition bringe, ists wieder fest. Da ich das Teil aber nicht mehr verstellen muß, kann ich damit leben.
Also, Vorbau höher gestellt, alles zusammengebaut und jetzt sitzt meine Frau Aufrecht.
Herrn Peter Litterst werde ich diese Beurteilung zusenden.Natürlich wird er sich sicher keine weiteren Gedanken über mich machen, aber potenzielle Intressenten sollten wisen was im Falle einer Beanstandung durch den Kunde bei Linkbike passieren kann. Eigentlich sehr schade, beide Fahrräder und der Ablauf bis zur Lieferung sehr gut war. Meine doch sehr bescheidenen Beanstandung und deren Behandlung durch Herrn Litterst mal abgesehen. Noch nie habe ich einen solche aalglatten unberechtigten Umgang als Kunde erleben müssen.
Das hat mich fast umgehauen.
Gruß Joachim Kottysch

23 von 23 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Trebse Klaus
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
Österreich, 1 Bewertung

Habe ein Ebike nach super Beratung durch Herrn Schuhmacher online bestellt, Lieferung nach Österreich innerhalb 3 Werktagen ( schnellste Lieferung die ich je von Deutschland bekommen habe) Verpackung war zufriedenstellend und vom Fahrrad bin ich begeistert. Kompakt und erstklassiges Fahrverhalten.
Preis - Leistungsverhältnis ist sehr gut.

3 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Daniel
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
1 Bewertung

Ich hatte im Internet bei anderen Fahrad-Händler, schon 2 Fahrräder gekauft Service Garantie
Gewährleistung alles Bestens .
Dann der Albtraum von Link Rad das Gegenteil Service soweit gut aber dann die Gewährleistung was Nachbessern ein Horror unwissende Ratschläge keine Ahnung vom Verkauften Produkt für Nachbesserungen Ausreden Schweigen im Wald (Funkstille);
Der Laden kennt das Lösungswort nicht das der Kunde König ist und nicht Link Rad das der Service die Gewährleistung und die Garantie zur Zufriedenheit eines Kunden sehr wichtig ist, das ist hier nicht der Fall. Nach langen Hin und Her hatte ich Kein Fahrrad und kein Kaufpreis.
Mein Recht musste ich mir mit einer langen Auseinandersetzung von fast ein Jahr mit Rechtsanwalt und Gericht als unzufriedener Kunde einräumen und mit Erfolg.
Man sollte sich nicht Blenden lassen mit seinen Angeboten.
Bevor man was Kauft bei Link Rad Bewertungen lesen

19 von 19 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Thomas
Thomas kommentierte vor 3 Monaten

Ich kann das nur bestätigen. Bei mir sind nach 14 Monaten Probleme aufgetreten und der Geschäftsführer behauptet einfach es gäbe nach so langer Zeit keine Garantie mehr.
Nun muss ich mein Recht auf Gewährleistung einklagen.

Ich kann auch nur jeden davor warnen bei Linkradqadrat zu kaufen

Beitrag kommentieren
Bengt Hamelmann
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
Deutschland, Kiel, 1 Bewertung

Ich kann nur jedem dringend empfehlen sein Fahrrad nicht bei linkradquadrat zu kaufen. Bei Problemen werden emails und Anrufe fast immer ignoriert und wenn man es dann einmal zu dem sogenannten Geschäftsführer geschafft hat, sagt dieser lediglich "da können wir nichts machen". In meinem Fall hatte das 2000€ teure MTB extrem laute Schleifgeräusche beim Fahren verursacht. Ursache war eine falsch montierte Bremsscheibe. Dies wurde von meinem Fahrradhändler aus der Region nach nicht einmal 200km Fahrt festgestellt. Für linkradquadrat fallen Bremsprobleme scheinbar nicht unter die Garantie auch wenn es sich um grundsätzlich falsch montierte Komponenten handelt.

18 von 18 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Johann-Franz Glowik
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
Deutschland, Goldbach, 1 Bewertung

Uns hat das Preisleistungsverhältnis total überzeugt und dies bei den hochwertigen starken Bosch Komponenten.
Zwei eBikes innerhalb von einer Woche bekommen, sehr gutes Preis Leistung Verhältnis.
Die Räder kamen getrennt verpackt in tadellosem Zustand bei uns an, die Montage in ein fahrbereites Rad dauert für den ungeübten Schrauber ca. 60 Min, wobei die Hälfte davon hat mich das Anschauen und Bewundern der wirklich schönen Fahrräder gekostet.
Benötigte Werkzeuge für Einstellung und Kontrolle der Schraubverbindungen.
1. Torx-Schlüssel-Satz
2. Inbus-Schlüssel-Satz
3. Ring-Maulschlüssel-Satz
4. Schraubendreher-Satz .
Die ersten gefahrenen km waren auch fantastisch, alles läuft perfekt und sogar besser als man sich vorstellen konnte.
Und das beste ist, dass ich für diese Fahrräder woanders fast 40 % mehr ausgeben müsste.
Wir sind sehr zufrieden, und können LinkRadQuadrat nur weiter empfehlen.

7 von 9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Ritter
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Von Garantie haben die noch nichts gehört.Das Rad hat nur ca. 45KM gehalten, dann ging nichts mehr. Schaltung, Hinterrad und Rahmen defekt. Wir haben dann Bilder hingeschickt und es hieß das der Schaden durch unsachgemäßes Schalten verursacht wurde. Keine Garantie, das man die Schaltung nicht benutzen darf wußten wir leider nicht. Na ja nun kümmert sich ein Anwalt um die Angelegenheit, ich hoffe ander folgen meinem Verhalten.

21 von 21 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Carl Heinz Hammer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Gera, 1 Bewertung

Erst einmal vielen Dank für die tollen E Bikes. Vorher telefonische Anfragen bei Herrn Schmidt-kompetenter Fachmann-. Zwei E BIKES separat bestellt. Innerhalb von 3 Tagen pünktlich geliefert. Super verpackt . Zusammenbau einfach. Batterie nachladen und erste Probefahrt. Was will man mehr. Obwohl ich kein ausgewiesener Fahrradkenner bin, erkennt man durchaus die
Herkunft, den ich/wir fahren seit Jahren Univega. Mich hat das Preisleistunsverhältnis total erzeugt und dies bei den hochwertigen starken Bosch Komponenten. Jederzeit wieder.

5 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Speck Schorsch
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Bloß keine Vorkasse!
Website zeigt öfter veraltete Werbung!
Vorkasse bezahlt, Bestellung widerrufen, warte jetzt 10 Tage auf mein Geld!
Per PayPal anderes MTB bestellt, nicht geliefert Bestellung von linkrad storniert! Anderweitig verkauft!
Keine Begründung, keine Entschuldung, kein Rückruf!!
6 Tage damit verbracht zu erfahren, wo mein Geld bleibt, und wann das MTB geliefert wird!!
Ohne Bestätigung, kein Anspruch auf das MTB! ("Super")
Obwohl 2x knapp 1500.-€ bezahlt!!
Noch was: Bewerten kann man nur wenn man was gekriegt hat!
Georg

16 von 16 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Claudia
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Esslingen, 1 Bewertung

Ich kann leider Link Rad Quadrat nicht empfehlen. Ich habe am 6.10 ein Fahrrad kaufen wollen, habe es auch mit Vorkasse am selben Abend bezahlt. Leider, nach einer Woche hatte ich noch kein Fahrrad bekommen und musste anrufen um mich zu Erkundigen. Es wurde mir gesagt, sie hätten die Bezahlung übersehen aber würden später die Sendung bereit stellen. Dies folgte aber erst am nächsten Montag, obwohl ich am Freitag angerufen hatte. Am Montag erhielt ich eine E-Mail mit der Bestätigung der Versandfertige Ware. Wieder war ich voller Hoffnungen!!
Nach einer Woche, hatte ich immer noch kein Fahrrad, habe wieder anrufen und auf einen neuen Anruf warten müssen um eine nähere Begründung zu bekommen. Leider erst am Abend, nachdem sich niemand bei mir gemeldet hatte, habe ich wieder mit jemanden sprechen können, diese Person sagte mir , dass das Fahrrad einen Schaden hatte, der Ersatz fehlte und deshalb nicht versendet wurde. Darauf hin, habe ich auf die Rückerstattung meiner Zahlung bestanden. Diese folgte zum Glück schnell.
Ich hatte mir einen Gutschein oder einen Rabatt gewünscht, da ich schließlich auf das ausgewählte Fahrrad verzichten musste, mehrmals anrufen musste, ein neues Rad suchen musste und dies fast nach einem Monat, bin ich der Meinung, dass dieses Unternehmen nicht zuverlässig ist und nicht hält was es verspricht. Niemals wieder.

13 von 13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Klaus
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Kronberg, 1 Bewertung

Verkauf, Versandt und Beratung gut, aber! Bei meinem E MTB war von Anfang an das Schaltwerk defekt. Mein lokaler Händler muste ein neues einbauen, denn ich war 25km von zuhause liegen geblieben.
Kostenübernahme oder Garantie für ein neues Schaltwerk seitens Link: FEHLANZEIGE.
Die Montagekosten hatte ich angeboten selbst zu tragen aber ein neues Schaltwerk oder den entsprechenden Gegenwert sollte Link tragen. Trotz mehrer Mails kein Entgegenkommen, Kostenübernahme oder Austausch des Schaltwerks. Auf den Kosten bleibe ich sitzen. An Garantiebestmmungen oder an die gesetzliche Gewährleistung hält Link sich nicht, deshalb nur 1 Stern.

16 von 16 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Ritter
Ritter kommentierte vor 10 Monaten

Ich habe ähnliche Erfahrungen gemacht und die Sache einem Anwalt übergeben.

Beitrag kommentieren
Andreas Klatt
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Service ungenügend! haben 2 Kalkhoff E-bikes für über € 3000.00 gekauft,
nach einem Jahr nur Probleme-Sensor defekt etc, habe nach 8 Wochen
mein E-bike von der Reparatur abgeholt/bereits die 3te. - Kabel schleift an Rad (wurde wohl vergessen zu befestigen+ Akku leer aber komplett !! ) somit keine Probefahrt möglich, heute am Sonntag letzte Tour geplant-akku geladen und los gehts, dachte ich zumindest;; nachdem Akku eingehängt war, stellte ich fest, dass wiederum der selbe Fehler vorliegt, nach 8 Wochen war man scheinbar nicht im Stande einen Test durchzuführen?
Lieber Herr Link- Räder günstig zu verkaufen reicht nicht- der Kunde erwartet zu Recht einen guten Service, dieser fehlt bei Ihnen komplett!
Also Leute - Service ist ein wichtiger Bestandteil eines guten Radgeschäftes,
daher lieber etwas mehr Geld ausgeben.

11 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
S.Appelt
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Ich habe am 08.10.2016 das Cube Aim Pro Modell 2016 online bestellt und am 14.10.2016 wurde es geliefert. Die Spedition hat mit mir einen Termin von 12-16Uhr verabredet und diesen auch eingehalten(11min drüber

4 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Claus Hoffmann
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Das Ebike hat ein gutes Preis Leistungsverhältniss,jedoch nach kauf ist der Service Katastrophal schlecht und Unfreundlich Keine Bemühungen das kleinste Problem zu lösen, schon nach nur 3 Monaten hat sich ein Deckel gelöst von der Bedieneinheit.Ersatz nicht möglich keine Gewährleistung, nur ein Angebot ein neues Bedienteil gäbs für 109€. habe in Shops nachgeschaut das Orginal-Bosch Teil gibt's überall zw 35 und 55€ . Hätte nur den Deckel gepraucht ein Plastigteil Herstellung 5cent.

8 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Horst Jaap
Horst Jaap kommentierte vor 1 Jahr

Diese Bewertung kann ich nur teilen. Ein absolut katastrophaler Service. Von Gewähleistung keine Spur.
Der Kunde wird sogar belogen. Gesetze werden einfach ignoriert. Fragen muß man sich warum solche Verkäufer noch online verkaufen dürfen.
Ich habe zwei E-Bikes im Juli gekauft. Das eine davon ist defekt(wahrscheinlich am Motor sowie Schaltung). Nach nunmehr über drei Monaten ist das Fahrrad immer noch defekt. Unzählige Emails als auch Telefonate sowie ein Reparaturversuch schlugen fehl.
Meine Forderung auch schriftlich (Einschreiben mit Rückschein) auf Rücktritt vom Vertrag bzw. Neulieferung blieben erfolglos. Der Verkäufer antwortet gar nicht erst.
Mir bleibt nur noch der Weg der Klage!

Beitrag kommentieren
Horst Jaap
Horst Jaap kommentierte vor 4 Monaten

Diesen Beitrag möchte ich nun weiter kommentieren. Wie Sie gelesen haben sind inzwischen 8 Monate vergangen.
Mir blieb nun nur noch, einen Rechtsanwalt einzuschalten. Was ich auch tat. Der Rechtsanwalt schrieb dann auch einen Brief an den Geschäftsführer der Firma von "Linkradquadrat ".
Dieser lehnte die Forderungen meines Rechtsanwaltes ab und drohte seinerseits mit rechtlichen Schritten.
Da wahrscheinlich die evtl. Kosten des Rechtsstreits in keinem Verhältnis zu den tatsächlichen Kosten gestanden hätten, haben wir von einer Klage abgesehen. Die Kosten für die Reparatur musste ich selbst tragen.
Bei unserem Urlaub im Juni ist nun die Intuvia Bedieneinheit ausgefallen. Die Höhe der Motorunterstützung ließ sich somit nicht mehr wählen.
Zurück aus dem Urlaub, schrieb ich den Hersteller (Derby Cycle) an. Dieser verwies mich an den Verkäufer. Der Verkäufer (Herr Litterst von Linkradquadrat) reagiert aber nicht.
Der Urlaub steht wieder vor der Tür. Ich kann das Fahrrad wieder nicht zweckentsprechend nutzen! Das Fahrrad ist jetzt ein Jahr alt.
Ich habe mir jetzt ein Intuvia Bedienteil im Internet bestellt und bezahlt. Werde es vor dem Urlaub selbst wechseln und bin gespannt wie es weiter geht. Ich berichte dann wieder.
Soviel zu Gewährleistung und Garantie wie sie manchmal in der Praxis funktioniert.

Mit freundlichen Grüßen
Horst Jaap

Beitrag kommentieren
Horst Kasper
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Bewertung LinkRadQuadrat *****
Habe ein E-Bike BOSCH LIQROCK E-MTB 29Zoll 500Wh Performance CX bei LinkRadQuadrat über Internet bestellt. Die Abholung erfolgte vor Ort nach einem vereinbarten Termin.
Das E-Bike war zum vereinbarten Termin fertig montiert. Es erfolgte eine ausführliche Einweisung zur Bedienung und Wartung, danach wurde das e-Bike vom Monteur und von mir Probefahren. Nach einigen Probefahrten mit dem E-Bike im bergigen Hunsrück bin ich von diesem Fahrrad hoch begeistert. Die Zusammenstellung der Fahrradkomponenten zu einem E-Bike sind gut gewählt und der Kaufpreis ist preiswert, kann dies nur weiter empfehlen.

3 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Diekmann
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Bissendorf, 1 Bewertung

Im Februar habe ich ein Ebike direkt gekauft und war mit dem Rad und Service sehr gut zufrieden.
Vor 2 Wochen wollte ich für meine Frau ein zweites kaufen.
Im Telefonat antwortete Herr Carsten Schumacher von der Firma, dass es günstiger ist, die Räder online zu verkaufen. Dieses rechtfertigt seiner Meinung nach einen günstigeren Preis als im Laden.
Ich wollte ein Rad fertig montiert abholen. Mir wurde gesagt, dass der September Hochsaison ist...
Auf meine Frage, warum ich auf der Urlaubsrückfahrt 4 Tage auf die Fertigmontage warten soll, wurde mir erklärt, dass ich dort als Monteur anfangen kann.
Meine Antwort, dass der September keine Hochsaison ist und ich das als Geschätzt empfinde, erhielt ich die Frage, ob ich Ihn als Schwätzer bezeichne..
Ich denke, dass man so nicht mit potentiellen Kunden umgeht.
Ich habe das Gespräch beendet, da Herr Schmacher auf so einem hohen Ross sitzt und mich nur von oben herab behandelte.

24 von 24 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
P. Hohmann
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Ich habe schlechte Erfahrungen mit Linkradquadrat gemacht. Das neu gelieferte E-Bike hatte ein Problem mit dem Motor bzw. der Motorsteuerung und funktionierte schlichtweg nicht. Ich sollte mir auf Empfehlung von Linkradquqdrat einen lokalen Händler suchen, der das Problem beheben könnte. Es handelt sich wohlgemerkt um ein Neufahrrad. Dann die Rücksendung nach vielem hin und her. Linkradquadrat hat mir 30 Euro vom Kaufpreis abgezogen.

14 von 14 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bernhard Gurski
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Herdecke, 1 Bewertung

Fahrad innerhalb von einer Woche bekommen, sehr gutes Preis Leistung Verhältnis. Auch nach der Bestellung freundlich und kompetent auf meine Fragen.
Jederzeit wieder.

7 von 10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Voß
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Bestellung und Lieferung tadellos - aber dann! Da ein kleines Bauteil am Lenker zerbrochen war und das Hinterrad eine 8 hatte mußte ich mit linkrad Kontakt aufnehmen - schlechteste Erfahrung ever, die ich je mit einem online-Händler gemacht habe. E Mails komme nicht an, Rückrufbitten (da schwer erreichbar) werden ignoriert, Abwicklung der Reklamation dauert 5 Wochen und auf dem "Kulanzohr" taub...

22 von 23 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

H. Thomas
H. Thomas kommentierte vor 1 Jahr

Gerade habe ich auch eine überaus schlechte Erfahrung mit einem Mit arbeiter der Fa. gemacht. Mein Bediencomputer der Fa. Bosch an meinem E-Bike hat 2 "Druckknopf-Bedienplättchen" verloren. Auf meine Frage hin, ob es möglicherweise Ersatz dafür gebe, kam die Antwort: Ein neuer Computer kann für 109,00€(!!) erworben werden. Das Rad wurde vor einem 1/2 Jahr dort gekauft.

Beitrag kommentieren
U.Dietsche
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Hier kann man bedenkenlos online bestellen. Sehr gute Preise und einen sehr guten Service auch nach Kauf.

4 von 10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
D. Wickert
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Ich habe für meinen ambitionierten Sohn (15) ein Cube Mountainbike mit einer TOP-Ausstattung/renntauglich gekauft. Da es das einzige, für mich bezahlbare (Vorjahres-)Modell mit dieser Ausstattung auf dem gesamten Markt zu sein schien und mein Sohn kollabiert wäre, wenn ich es nicht bekommen hätte, musste ich erst einmal per Vorkasse bestellen, (PayPal bzw. meine Kreditkarte gaben diesen Betrag erstmal nicht her.) Ich bin aber generell nicht kamikaze-mässig im Internet unterwegs, vor allem nicht bei solchen Summen. Daher rief ich einen Tag später bei Link Rad Quadrad an und bat um eine Änderung auf PayPal-Zahlung. Das war nicht ganz einfach und bedeutete auch für Link Rad Quadrad mehr Aufwand und einige Tage Warterei auf den Zahlungseingang. Trotzdem hat man es dort gemacht.
Die Lieferung klappte dann mehr als reibungslos innerhalb von 2-3 Tagen (incl. einem Feiertag). Mein Sohn ist überglücklich und hätte beim NRW-Cup eine Platzierung herausgefahren, wenn er den Wassergraben nicht übersehen hätte :-). Tolles Rad, für mich guter Service und für meinen Sohn Fahrspass pur. Alle zufrieden. Vielen Dank.

10 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bernd Schwerdtfeger
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Habe am 19.4.2016 die Rechnung für mein E-MTB Bosch Liqrock 29 Zoll 400Wh Performance CX Modell 2016 erhalten und per Vorkasse bezahlt.
Die Lieferung war perfekt, leider war der Motorschalter defekt und es hat sehr viel Mühe und Telefonate gekostet um endlich das Teil zu bekommen damit man überhaupt Probe fahren kann.Allerdings nach Fotografieren des Teiles ging die Ersatzlieferung sehr sehr schnell.
Leider habe ich jetzt nach 300 Km ein Geräusch beim Bergauffahren welche aus dem Tretlager kommen könnten - telefonische Auskunft - die Pedale müssen mit Fett eingeschraubt werden dann ist es weg. Ich saf´ge mal Blödsinn. Das Gewinde ist fest oder lose, mehr geht nicht. Leider keine Werkstattempfehlung und keinen Kundendienst, seit vorsichtig.

11 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
G.Spoehr
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Horb, 1 Bewertung

Am 10.5. das Ldengeschäft in Gengenbach besucht nach Zusage von
Herrn S., dass die gewünschten E-Biks verfügbar sind.
Die Bedienung und Beratung verlief sehr schleppend und dann sind die
E-Biks nicht verfügbar ,wir sollen am Freitag ,13 .5. nochmal kommen,
das heisst nochmal 200 Km fahren und über 3 Std.unterwegs sein.
Darauf bestellte ich am 11.5. 2 E-Biks online und tätigete die Banküberweisung
sofort, was ich gleich Herrn S. Tel .mitteilte.
Heute am 20.5. erhielt ich die Biks,also 1,5 Wochen nach der Bezahlung.
Somit kann ich die Firma Link Biks keinem weiterempfehlen.

11 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Herrmann
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Am 1.5. Haben wir 2 Ebikes bestellt und per Onlinebanking sofort bezahlt. Bereits am 2.5. Abends erhielten wir eine E Mail, daß die Fahrräder bereits der Spedition zur Auslieferung übergeben worden sind. Heute ist der 6.5. Abends 18.00 Uhr . Die Spedition hat sich noch nicht einmal gemeldet, wann die Fahrräder an uns ausgeliefert werden sollen. Service gleich Null. Auf unseren Anruf bei Link Rad Quadrat hat man sich nur mit dem Feiertag als Begründung herausgeredet. Der Feiertag war lediglich gestern, so daß sich die Spedition bereits am Dienstag, Mittwoch oder heute hätte melden können. Somit haben wir noch nicht einmal einen Liefertermin, geschweige denn die seit fast 1 Woche bezahlten Fahrräder.

17 von 20 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Jens Lindner
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Habe online das folgende Modell bestellt: BOSCH Link Limited CROSS Herren 400 Wh BOSCH Performance Line.
Am Montag den Betrag online überwiesen, schon am Donnerstag rief die Spedition an und am Freitag hatte ich mein Rad! Dazu gabs noch Skonto. Das Rad kam in tadellosem Zustand bei mir an, die Montage in ein fahrbereites Rad dauert für den geübten Schrauber ca. 30min. Das zufriedene Grinsen von der ersten Probefahrt dauerte bis in die Nacht... ;-)
Ich aus meiner Sicht kann den Laden jedenfalls guten Gewissens empfehlen.

13 von 14 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bernd Imle
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Betzdorf, 1 Bewertung

Habe zwei E-Bikes gekauft.
Eines war platt am Vorderrad, bei dem 2.ten
Ist eine kleine Plasteabdeckung des Lenkerlagers defekt.
Habe nach der Reklamation vor 3 Wochen noch keinen versprochenen Ersatz bekommen.
Bezahlung mit Vorkasse und Lieferung war Perfekt.
Hoffe noch auf eine Zeitnahe Ersatzteillieferung,
damit ich link Rad mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann.

8 von 9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bernhard Friebös
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Garrel, 1 Bewertung

Alles super geklappt. Wir haben zwei Räder gekauft und sind sehr zufrieden. Auch nach dem Kauf wurde mir bei zwei telefonischen Anfragen absolut kompetent und sehr freundlich Auskunft gegeben. Wir können und werden Linkrad immer weiter empfehlen.

7 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Peter Müller
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Der Erste Fahrradkauf bei Link.Rad.Quadrat (ein weiterer sollte folgen). Auf der Webseite wird die Lieferung in 1-3 Werktagen nach Zahlungseingang versprochen.
Was verheimlicht wird ist, das es 1- 3 Werktage sind, bis Link.Rad.Quadrat das Rad an einen externen Spediteur übergibt, von dem bislang keine Rede war, und der braucht dann noch einmal eine Woche.
Leider ist man nach Rücksprache wenig flexibel oder gar einsichtig und verweist auf den Spediteur.
Mir graut jetzt schon davor wenn ich eine Reklamation haben sollte, denn dann fängt das Ping-Pong-Spiel mit dem Kunden bestimmt erst richtig an.
Leider nicht zu empfehlen, besser zum Fachmann gehen.
Nicht noch einmal.

16 von 19 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Jens
Jens kommentierte vor 1 Jahr

Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Auf der Homepage wird der Bestell- und Liefervorgang mit der externen Spedition explizit erläutert.

Beitrag kommentieren
Drieseberg
Drieseberg kommentierte vor 1 Jahr

Ja so ist es. wir haben eine Reklamation und versuchen seit
4 Wochen einen Ersatz für eine billige Felgenbremse zu bekommen. Unfreundlicher und unflexibler Kundendienst
bzw. gar keiner.

Beitrag kommentieren
Wilfried R.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Flensburg, 1 Bewertung

Habe am 16.03.2016 ein Panasonic Link Limited Damen Wave 8-Gang
36V/12Ah/432Wh bestellt und am 17.03.2016 per Spedition bekommen.
Alles war gut: Die Voranmeldung durch die Spedition, die solide Verpackung,
das sehr gute Fahrverhalten des Pedelec`s sowie der unschlagbare Sonder-
preis von 1.199,-€. Meine Bewertung: 5 Sterne.

10 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Klaus Sauer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Habe letzte Woche am 29.02.16 ein E-bike gekauft. Am 04.03.16 traf es nach Terminangabe bei mir ein. Ich bin sehr zufrieden, und kann LinkRadQuadrat nur weiter empfehlen.
Klaus
10.03.16

9 von 10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Volker Schulze
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Lieferung klappte innerhalb von 3 Tagen. Allerdings kam kein Vorabanruf von der externen Spedition. Dies wurde von der Geschäftsleitung aufgegriffen.
Achtung: Bei der Probefahrt nicht mehr als 3 km. fahren, da ansonsten keine Rücknahme zum Verkaufspreis. Guter Preis im Vergleich zu den Fachmärkten in meiner Umgebung.
Volker
18.1.2016

16 von 18 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Antonie Lehnert
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Aachen, 1 Bewertung

Habe online ein E-Bike gekauft.Die Awicklung erfolgte ohne Verzögerug .Ich bin sehr zufrieden und kann den Laden mit bestem Gewissen weiter empfehlen. Super! Danke !

18 von 19 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

(c) Linkradquadrat.de

Der Autor bzw. Ersteller der Website ist Link Rad Quadrat.

Wichtige und beliebte Webseiten

Die Inhalte der Website verteilen sich unter anderem auf den Seiten Bilder-Galerien, Aktuelles und Link X Emotion. Nachfolgend werden die wichtigsten 10 Unterseiten von Linkradquadrat.de aufgelistet:

# Beschreibung URL der Webseite
1. Bil­der-Gale­rien /bilder-gale­rien
2. Ak­tuel­les /blog/index/sCate­gory/41
3. Link X Emo­tion /link-x-emo­tion
4. Liefer- und Ver­sandop­tio­nen /liefer-und-ver­sandop­tio­nen
5. Link X Kom­pe­tenz /link-x-kom­pe­tenz
6. Vi­deo-An­leitun­gen /video-an­leitun­gen
7. Zah­lung /zah­lung
8. Ver­sand /ver­sand
9. Kon­takt Vertrieb­Ser­vi­ce /kon­taktfor­mu­lar-vertrieb/ser­vi­ce
10. Menü /#offcan­vas--left

Informationen zu Linkradquadrat.de aus Wikipedia der freien Enzyklopädie: Ein Fahrrad, kurz Rad, schweizerisch Velo; umgangssprachlich scherzhaft auch Drahtesel, ist ein .. mehr erfahren

Aktuelle Themen für Linkradquadrat.de

wo kommt mein liqbike her wer hat erfahrung mit LinkradQudrat Fahrrädern wer hat erfahrung mit LinkradQudrat Fahrrad wer hat erfahrung mit Link Rad Quadratt link rad quadrat erfahrungen link rad quadrat erfahrung link rad quadrat bewertung Link Rad Quadrat was ist das Link Rad Quadrat

Technische Informationen

Der Webserver von Linkradquadrat.de wird von Host Europe GmbH betrieben und befindet sich in Deutschland. Der Server betreibt ausschliesslich die Website von Linkradquadrat.de.

Die mit Hilfe der Programmiersprache PHP erstellten Webseiten von Linkradquadrat.de werden von einem Apache Webserver betrieben. Für die Auszeichnung der Inhalte kommt der aktuelle Standard HTML 5 zum Einsatz. Das Indizieren und Besuchen von Hyperlinks auf der Website wird durch Robots Angaben explizit erlaubt.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:5.35.253.235
Server Betreiber:Host Europe GmbH

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: Apache
Software Plattform:PHP, Version 5.6.31
Ladezeit: 0,63 Sekunden (schneller als 56 % aller Websites)
HTML Version:HTML 5
Robot Angaben:index,follow
Dateigröße:40,2 KB (330 im Fließtext erkannte Wörter)
Karte von Gengenbach
  Link.Rad.Quadrat

Eugen-Klaussner-Strasse 16-18
77723 Gengenbach

  07803 926350
  07803 9263529

Verantwortlicher/Geschäftsführung:
Peter Litterst

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
45%

48 Bewertungen   
Server Standort
 Deutschland
Wenig vertrauenswürdig! 23%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.

Ähnliche Websites

  • Fahrrad.de - Fahrrad.de ▷ günstig kaufen bis -40% ▷ Be­kannt aus TV

  • Bruegelmann.de - Fahrrad On­li­ne Shop Brügel­mann » über 80 Jah­re ..

  • Boc24.de - Fahrrad kaufen im Fahrrad Shop boc24.de

  • Tomsbikecorner.de - Fahrrad Shop - Fahrräder günstig on­li­ne kaufen & ..

  • Mcbike.de - McBi­ke Fahrrad On­li­nes­hop - Joa­chim Ma­yer | Pega­sus, ..