Sie sind hier: Webwiki > lichtlieferant.de

Lichtliefe­rant.de - Leuchtmit­telshop (1,7 von 5 Punkte)

Gehe zu Lichtliefe­rant.de
Bekanntheit:
(Platz # 310.227)

Sprache: deutsch

Wir sind ein Großhandel von Leuchtmittel und verkaufen Markenware von Leuchtmittel. Wir beraten Sie und erstellen für Sie auch Lichtkonzepte aller Art. Kontaktieren Sie uns einfach.

Keywords: Falkensee bei Berlin Leuchtmittel Leuchtkonzepte Erstellen Lichtkonzepte Beratung Lampen Leuchte Großhandel Philips Osram


Erfahrungen und Bewertungen zu Lichtlieferant.de

Zu der Website Lichtlieferant.de wurden insgesamt 12 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

1,7 von 5 Punkte

5 Sterne
2 Bewertungen
4 Sterne
0 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Sterne
10 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Frank
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, Olching, 1 Bewertung

Habe über Ebay Ware bestellt und sofort bezahlt. Es kam nichts. Auf Mails wird nicht reagiert. Nach fast zwei Wochen war immer noch nicht alles zurück erstattet.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Thomas
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
Deutschland, Wedel, 1 Bewertung

Bestellung über EBay, bestellt wurde Neuware (Einbaustrahler Halogenlampen) erhalten habe augenscheinlich gebraucht Ware.
Keine Lampe war verschweißt und die Legierung an den Kontakten war nicht mehr so blank wie am Rest der Kontakte.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bernd Gropper
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
Deutschland, Hofheim, 1 Bewertung

Habe mehrere Leuststofflampen gekauft.Das Rechtsgeschäft verlief bezüglich dem Preis-Leistungs Verhältnis und dem Liefertermin zu meiner Zufriedenheit.

Nur mit dem DPD-Paketdienst hatte ich zum wiederholten mal den Zustellärger,der darin gipfelte,das ich mittls Internet über den Verblieb des Sendung nachforschten mußte und in meiner Freizeit mir meine Sendung selbst "zustellte: So ein Kauf ist nicht nur mit dem Rechnungsbetrag verbunden sondern mit dem riuösen Wettbewerb der Paketdienste der auf dem Rücken moderner "Autosklaven und Zeit-Daumenschrauben sowie der Kunden ausgetragen wird!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Hans G
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Mainz, 1 Bewertung

H-7 Lampen bestellt. DPD hat angeblich abgeliefert. Das Päckchen ist jedoch nie angekommen. Liechtlieferant hat innerhalb von einem Tag den kaufpreis erstattet. Sehr angenehmer Kontakt. Gerne wieder.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
CGH
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Geisenhausen, 1 Bewertung

Habe über die Homepage von LBDS Lichtdienst GmbH eine freistrahlende Lichtleiste inklusive Philips LEDtube bestellt (74 €). Nach Einbau stellte ich fest, dass die LED Lampe nicht richtig anging (Lampe flackert). Nach Reklamation wurde mir mehrmals unterstellt, dass ich nicht den richtigen Starter verwendet hätte. Ich habe den Starter verwendet, der in der Lieferung dabei war. Nach mehrmaligem Anschreiben hat der Lieferant zugestimmt, dass ich die Ware zur Prüfung auf eigene Rechnung zurückschicken kann ("Bei einer Rücksendung frankieren Sie die Sendung bitte ausreichend, unfreie Ware wird vom Wareneingang abgewiesen." "Nach Prüfung der Ware auf Funktion und Wiederverkäuflichkeit erhalten Sie auf dem Wege Ihrer Bezahlung den Kaufpreis zurück"). Rücksendung hätte, da Sperrgut, über 29 € gekostet. Nach der Unterstellung, ich habe einen falschen Starter verwendet, befürchte ich, dass der Lieferant mir nach Prüfung die Schuld abweist und nicht zahlt. Dann bliebe ich auch noch auf den Transportkosten sitzen, die ich vermutlich auch bei Rückerstattung des Kaufpreises nicht erstattet hätte bekommen. Das ist zwar spekulativ, doch die Emails im Vorfeld haben mich hier davon abgehalten, den Vorgang weiter zu verfolgen.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
ernesto777
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

Hallo, ich hatte eine Leuchtstofflampe gekauft, die mit ein wenig dünner Wellpappe als "Schutz" umwickelt in einem Pappkarton verschickt wurde. Wen wundert es, dass der Karton zerknickt, vom Versandunternehmen notdürftig geflickt bei mir ankam und dass Glassplitter herausrieselten.

Für relativ zügigen Versand 1 Punkt

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Thomas Stapf
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Langenau, 1 Bewertung

Ich habe am 02.4.2016 ein Osram EVG PTI 2x70w gekauft.
Geliefert wurde ein gut verpacktes, schon vor dem Transport beschädigtes EVG. Eine Klemme war abgebrochen und nach 4 Tagen Funktionstest ist das EVG über den Jordan gegangen. Einer der beiden Ausgänge war defekt.
Die Ersatzlieferung kam in einer Luftpolstertüte, die beschädigt war, sowie das EVG im Inneren.

Man sagte mir: Originalzitat von Lichtlieferant
"erneut liegt ein sichtbarer Transportschaden vor!
Anhand des Fotos ist hier aber „lediglich“ eine Kratzspur zu sehen und wir gehen derzeit davon aus dass die Elektronik im inneren nicht beschädigt wurde.
Wir bitten Sie daher kurz dieses EVG auf Funktion prüfen!"
Zitatende.

> Ich rate jedem davon ab, dort zu kaufen.
Abschließend: Originalzitat von Lichtlieferant.
"dann können Sie gerne vom Kauf zurücktreten und BEIDE Vorschaltgeräte retournierten!
Beachten Sie dazu bitte, dass die Rücksendung ausreichend frankiert an uns (Fa. LDBS Lichtdienst GmbH nach Falkensee), versendet wird - denn unfreie Sendungen können wir leider nicht entgegennehmen.
Bitte verpacken Sie die Artikel wieder in einen Umkarton / Tüte!
Legen Sie bitte der Retour eine Lieferschein- oder Rechnungskopie - sowie den Vermerk, warum Sie die Ware zurückschicken, bei.
Nach Eingang der Retoursendung werden wir die Rückerstattung einleiten.
Bitte senden Sie die Ware innerhalb von 3 - 5 Werktagen an uns zurück.
Zitatende"

Auf MEINE Kosten !!!
Also ich kauf da nicht mehr!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Marc S.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Jahren
Deutschland, München, 1 Bewertung

Ich habe am 10.10. 60 Stück von diesen Lampen bei Amazon bestellt - Liefertermin 15.10. - 19.10.!! Allerdings zu einem Preis von 3,68 €!!!
Am 19.10. (nachdem der Artikel nicht geliefert worden ist) hat mich dann Amazon informiert, dass der Status der Bestellung weiter unbekannt ist und ich doch selbst mit dem Verkäufer Kontakt aufnehmen sollte.
Ich kontaktierte den Verkäufer dann am 20.10. mit der Frage, wo denn meine Bestellung bleibe.
Am nächsten Tag (21.10.) bekam ich dann eine etwas durchwachsene Antwort, dass sie Lieferschwierigkeiten hätten und dass auch sogar der Hersteller Osram "zurzeit Probleme" hätte "die große Nachfrage zeitnah zu bedienen". Ob ich stornieren möchte oder nicht.
Ich machte meinen Unmut kund, dass der Verkäufer mich auch vorher von sich aus darüber hätte informieren können (wir warteten jeden Tag auf die Lieferung (großes Nagelstudio;fünf Tische a zwei Lampen a vier Röhren = 40)). Ich bat ihn, die Verzögerung genauer zu definieren um mich entscheiden zu können, ob ich warten oder stornieren solle.
Der Witz ist eigentlich: durchgehend wird der Artikel hier als "auf Lager" und theoretisch bis morgen lieferbar geführt. Mir wird aber gleichzeitig mitgeteilt, dass es Liefer- und Nachschubschwierigkeiten gäbe.
Eine Antwort habe ich darauf nicht mehr bekommen - mein Kauf ist einfach von den Herrschaften storniert worden....!?!!
Es könnte die Möglichkeit bestehen (=Konjunktiv), dass man sich in der Zwischenzeit entschieden hat etwas den Preis anzuheben (5,22) und Altlasten, sprich Käufe zu einem noch niedrigeren Preis (3,68) - einfach wegstorniert....
Netto gesehen war es das absolut negativste Erlebnis hier auf Amazon und eine der frechsten und unverschämtesten Arten mit Kunden (über einen Kauf von 60 Stück auf ein Mal wäre andere glücklich) umzugehen.....
Daher ein Stern (gibt leider nichts schlechteres)....
Amazon werde ich auch noch einmal über die Praktiken in Kenntnis setzen und dies melden-unverschämt!

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
kai negrille
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

Würde nicht nochmal beim Anbieter Lichtlieferant bestellen. Habe über ebay PAR 38 Strahler bestellt. Lichtlieferant bietet diese bei ebay deutlich billiger als auf der eigenen Webseite an. Die Lieferzeit wurde nicht eingehalten, eine Kundenbenachrichtigung erfolgt nicht. Normale Emails blieben unbeantwortet, Erst ein ausgefülltes Reklamtionsformular veranlasste zu der Stellungsnahme, dass dieser Artikel wegen starker Nachfrage nicht Lieferbar sei. Positiv: nach Stornierung des Auftrages kam das Geld schnell zurück. Man könnte den Eindruck gewinnen, bei Ebay wird mit nicht verfügbaren zu günstigem Artikel geworben, den man aber nicht zu diesem Preis verkaufen möchte.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
BM
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Jahren
Deutschland, Patersdorf, 1 Bewertung

Die Lampen die ich bei denen gekauft habe waren zum großen Teil kaputt. Alles sollte meine Schuld sein, Beschwerdebrief kam ungeöffnet zurück, email mit immer den absolut identischen Fragen zum Schaden wurden wieder und wieder wiederholt ausgesendet. Bei Anruf wurde ich beleidigt und mir der Hörer aufgelegt. Absolute Service-Vermeidungsstrategie bei mir.
Ich werde da nie wieder etwas bestellen und habe auch Familie und Freunden davon abgeraten.

3 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Elektriker
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

Achtung, absolut unseriöse Gewährleistungsabwicklung!:
"Habe über Ebay bei diesem Verkäufer ein Elektronisches Vorschaltgerät (EVG) für eine Leuchtstofflampe gekauft. Zunächst wurde das Teil erst gar nicht geliefert, nur eine gleichzeitig bestellte Fassung. Erst auf Nachfrage lieferte man dann das EVG. OK, kann mal passieren, dachte ich.
Doch leider war das EVG defekt, schon beim ersten Einschalten funkte es im Gehäuse und Rauch stieg auf. Meine bitte um Informationen zur Gewährleistungsabwicklung wurde mit einer langen Liste zu beantwortenden Fragen erwidert. Diese füllte ich aus und ergänzte zwei Fotos von der Platine, auf der klar eine durchgebrannte Leiterbahn zu erkennen war. Das Gehäuse war nicht versiegelt und innerhalb von 2 Sekunden ohne Werkzeug von Hand zu öffnen. Trotzdem nutzte die Fa. diese Gelegenheit, mir die Zusendung eines Rücksendeschein mit der Begründung zu verweigern, durch das Öffnen des Gehäuses sei die Gewährleistung verloschen. Selbst mit allergeringstem technischen Verständnis war erkennbar, dass zwischen Gehäuseöffnung und Defekt keinerlei Zusammenhang bestehen konnte.

Der Kontakt mit der Fa. war äußerst unangenehm, der Schriftstil unverschämt und das Gegenüber trotz Nachfrage nicht einmal gewillt, mir einen Namen zu nennen."

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

BM
BM kommentierte vor 3 Jahren

Exakt das Gleiche habe ich erlebt. Kein Name dafür freche mails.

Beitrag kommentieren
Fölski
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

Hallo,
der Anbieter Lichtlieferant.de ist absolut nicht empfehlenswert. Eine telefonische Beratung zu bekommen ist absolut unmöglich, was einem auch so durch die Mitarbeiterin am Telefon gesagt wird. Es wird lediglich auf eine Beratung per Email hingewiesen. Diese Emailberatung funktioniert absolut nicht und Seitens von Lichtlieferant.de kommen Emails auch angeblich ständig nicht an oder werden garnicht beantwortet. Wer so mit Kunden schon im Vorfeld eines Kaufes umgeht, von dem ist also absolut nur abzuraten!

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

BM
BM kommentierte vor 3 Jahren

AUch bei mir wurde immer behauptet, daß meine emails nie ankamen. Trotz Zustellungsnachweises wurde weiter gelogen.

Beitrag kommentieren

Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

Wichtige und beliebte Webseiten

Die Inhalte der Website verteilen sich unter anderem auf den Seiten Zur Kasse, Themenwelten und Tiere. Nachfolgend werden die wichtigsten 10 Unterseiten von Lichtlieferant.de aufgelistet:

# Beschreibung URL der Webseite
1. Zur Kas­se /che­ckout/
2. The­men­wel­ten /the­men­wel­ten.html
3. Tie­re /the­men­wel­ten/tiere.html
4. Aqua­ristik & Teich /the­men­wel­ten/aqua­ristik-teich.html
5. Pflan­ze­naufzucht /the­men­wel­ten/pflan­ze­naufzucht.html
6. Drucke­reien /the­men­wel­ten/drucke­reien.html
7. Zahnmedi­zin /the­men­wel­ten/zahnmedi­zin.html
8. Stadion­be­leuchtung /the­men­wel­ten/stadion­be­leuchtung.html
9. Schwarz­licht /the­men­wel­ten/schwarz­licht.html
10. In­nen­be­leuchtung /the­men­wel­ten/in­nen­be­leuchtung.html

Aktuelle Themen für Lichtlieferant.de

lichtlieferant gutschein lichtlieferant erfahrung lichtlieferant bewertungen lichtlieferant berlin lichtdienst berlin ldbs lichtdienst gmbh 14612 falkensee brandenburg Ldbs Lichtdienst Gmbh Falkensee 14612 LDBS lichtdienst gmbh LDBS Lichtdienst Gmbh Erfahrungen

Technische Informationen

Der Webserver mit der IP-Adresse 213.9.20.180 von Lichtlieferant.de wird von Rackspeed GmbH betrieben und befindet sich in Düsseldorf, Deutschland. Die Website Lichtlieferant.de hat einen eigenen Webserver, welcher keine anderen Websites betreibt.

Die Webseiten von Lichtlieferant.de werden von einem Apache Webserver betrieben. Die Funktionalitäten für einen Online Shop werden von der Software Magento bereitgestellt. Die Ausszeichnungssprache der Webseiten ist XHTML 1.0 Strict. Die Aufnahme der Website in Suchmaschinen sowie das Besuchen von Hyperlinks auf der Website ist für Bots explizit gestattet.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:213.9.20.180
Server Betreiber:Rackspeed GmbH

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: Apache, Version 2.4.12
Betriebssystem: Unix/Linux (Unix)
Shop-Software:Magento
Ladezeit: 0,51 Sekunden (schneller als 66 % aller Websites)
HTML Version:XHTML 1.0 Strict
Robot Angaben:INDEX,FOLLOW
Dateigröße:201,19 KB (1135 im Fließtext erkannte Wörter)
  LDBS Lichtdienst GmbH

Freimuthstraße 2-4
14612 Falkensee

  033 221283000
  033 221283029

Verantwortlicher/Geschäftsführung:
Bernd Schwettmann, Robert Bechtle

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
18%

12 Bewertungen   
Server Standort
 Deutschland, Düsseldorf
Wenig vertrauenswürdig! 15%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.

Ähnliche Websites

  • Lichtkaufhaus.de - Lam­pen & Leuchten - on­li­ne kaufen bei Lichtkaufhaus.de

  • Lampenwelt.de - Lam­pen, Leuchten & LED on­li­ne kaufen | Lam­pen­welt.de

  • Roh-tec.de - LED Shop - LED Leuchtmit­tel - SMD Streifen - SMD ..

  • Moz.de - Märkische On­linezeitung - das Nachrichten­por­tal für ..

  • Roevenich-immobilien.de - Im­mobi­lienmak­ler in Ber­lin und Gran Cana­ria. Seit 1985!