Sie sind hier: Webwiki > karlsruhe-insider.de

Karlsruhe-insider.de - Karlsruhe Insider - Aktuelle Nachrichten, Online Tageszeitung (2 von 5 Punkte)

Gehe zu Karlsruhe-insider.de
Bekanntheit:
(Platz # 106974)

Sprache: deutsch

Ka-Insider liefert euch aktuelle News für Karlsruhe und Baden-Württemberg, Tägliche Nachrichten sowie Infos.

Keywords: karlsruhe news insider freizeit veranstaltungen nightlife


Erfahrungen und Bewertungen zu Karlsruhe-insider.de

Zu der Website Karlsruhe-insider.de wurden insgesamt 120 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

2 von 5 Punkte

5 Sterne
29 Bewertungen
4 Sterne
1 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
1 Bewertungen
1 Sterne
89 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Mike
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
1 Bewertung

Einfach nur unverschämt ... Immer diese reißerischen Aufmacher, die völlig inhaltslos und wenn doch inhaltskräftig, dann kräftig mit Unwahrheiten besetzt sind ... und meist nur dazu dienen von der Werbung angefixt zu werden .

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
GSA
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
1 Bewertung

Ganz mieser Fake Journalismus.
Übertreibung soll den User veranlassen Meldungen anzuklicken.

17 von 17 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
r.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
1 Bewertung

Suchen permanent Texter, lassen sich Probeartikel schreiben und melden sich dann nicht mehr. Das ist unseriös! Stellenausschreibungen wohl Fake!

8 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
ralph
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
1 Bewertung

Karlsruher clickbait sollte sich dieses Medium nennen.

Headline:
"Alle Postbank-Filialen schließen unverzüglich"

Hintergrund war ein Softwareproblem mit den Alarmanlagen.

Also zum einen Vergangenheit und auch nur höchst temporär.

So ist das bei nahezu allen Artikeln die mir Google News anbietet

Überflüssiges und sinnloses clickbait.

20 von 20 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bert
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
1 Bewertung

Einfach nur unverschämt ... Immer diese reißerischen Aufmacher, die völlig inhaltslos und wenn doch inhaltskräftig, dann kräftig mit Unwahrheiten besetzt sind ... und meist nur dazu dienen von der Werbung angefixt zu werden ...

36 von 36 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Ludi
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Deutschland, Lage, 2 Bewertungen

Es mag sein, dass die Artikel korrekt sind, die Überschriften sind eigentlich daneben.

16 von 18 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Dana
Dana kommentierte vor 2 Monaten

Da die Artikel fast nie mit den Titeln übereinstimmen, sind die Artikel somit inhaltlich schon wertlos. Egal ob da was Wahrheitsgemäß drin steht.

Beitrag kommentieren
Bene
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Diese Seite ist geprägt von Halbwahrheiten und tendenziösen Artikeln. Sie "lockt" mit Headlines, die wichtige Infos versprechen, damit der Artikel keinen wirklichen Informationsgehalt hat. Und die Informationen, die zu entnehmen sind, ist verbogenes, tendenziell unwahres oder auch manipulatives Geschwurbel.
Vorsicht!

66 von 67 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Wolfgang Schoch
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Absolute Schwachsinnsbeiträge, frage mich auch was das mit Karlsruhe zu tun hat. Hier sollte eine Kommune das Recht haben solch einer Seite das Verwenden des seriösen Stadtnamens zu entziehen.

Wenn ich nur wüßte wie man solche "Müllanbieter" aus seinem Nachrichtenfach verbannen kann.

76 von 76 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Guido Winkel
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Falkenberg, 1 Bewertung

Bewertung: 1 Stern, eigentlich gar kein Stern
Begründung: die Verantwortlichen schüren Panik mit der Art und Weise der Formulierungen, Überschriften, Schlagwörter. Die kleinste Problematik wird dramatisiert. Warum Google mir hier in Brandenburg der KI immer wider vorschlägt sagt alles.
Fazit: KI passt perfekt in die politische Landschaft. > furchtbar

53 von 53 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
A.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Rottenburg, 2 Bewertungen

Das Portal liefert NICHTS außer reißerische Fake-News.

Hier sollte niemand auf echten Journalismus hoffen und schon garnicht glauben was in diesem Schmierblatt steht.

Soetwas gehört verboten.

55 von 55 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Wyvern
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Immer mal wieder tauchen vom KA Insider Artikel im Newsfeed auf. Leider. Dieses Blatt ist wirklich das Allerletzte. Wie kann sich sowas überhaupt Journalismus nennen? Reißerische Überschriften schreiben, das können sie gut. Beitragsbilder recherchieren, die die (gefälschte) Überschrift stützen, ebenfalls. Aber Artikel mit irgendeinem Mehrwert schreiben, kann dieses Schmierblatt gar nicht. Gefühlt wird auch nur gewürfelt, welcher Artikel es denn heute werden soll. "Schneewalze" oder doch lieber "Traditionsunternehmen macht dicht"? Am besten geht man dieser Seite komplett aus dem Weg. Sowas sollte niemand unterstützen!

61 von 61 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Leclerc Manfred
Leclerc Manfred kommentierte vor 6 Monaten

Der Verfasser dieser Bewertung trifft genau den Kern!
Karlsruhe Insider gibt in „Ausübung“ ihres Verständnisses von freiem Journalismus lediglich Dinge wieder, die selbstverständlich sind. Das Einzige was neu dazukommt ist sind die persönlich verbalen unterschwelligen Statements des jeweiligen Verfassers mit dem alleinigen Ziel, eine bestimmte Stimmung zusätzlich im Land zu erzeugen. Was dabei inakzeptabel ist ist die Publikation über mediales Werkzeug!

Beitrag kommentieren
O.B.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Bad Segeberg, 1 Bewertung

Ich glaube nicht, dass beim Karlruhe-Insider Journalisten arbeiten. Da sitzt jemand, tippt Clickbait-Schlagzeilen und ChatGPT schreibt die Artikel.

Völlig gehaltlos, noch absolut nichts interessantes da gelesen.

47 von 47 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Paul Matt
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Karlsruhe, 1 Bewertung

reisserische Teaser - tatsächlich wie auch schon geschrieben oftmals B...-Zeitung-Niveau. Inhalt in der Regel ohne relevante Informationen.

29 von 29 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Fips
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Nur reiserische Artikel die meiner Meinung nach aufstacheln sollen "nun macht das und das zu", "jetzt schließt auch das und das", "Traditionsunternehmen gibt auf". Sonst höre ich nichts von diesem Verlag. Steckt da eine gewollte Stimmungsmache in eine gewisse Richtung dahinter???

29 von 32 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Anton Hinkel
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Pure reine Fake-News am Fliessband produziert. Letzte Zeit erscheinen die unsinnigen Beiträge häufiger über Google. Ziel ist offensichtlich Klicks und damit Werbeeinnahmen zu erziehlen. Heute morgen noch "Elektroautos können 3 Tage mit laufender Heizung bei -10 Grad im Schneestau durchlaufen und haben dann immer noch genug Strom in der Batterie". Solche und andere Lächerlichkeiten werden als reale Nachrichten verkauft.

30 von 30 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Eva-Maria Boessl
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
4 Bewertungen

Ja, die tägliche Wetterbescherung❄️

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Peter
Peter kommentierte vor 7 Monaten

Am 18.12. wird getitelt:
"Weihnachts-Wetter: Meteorologen warnen vor Winter-Chaos"

Das ganze wird dann garniert mit einem Bild von einem Schneepflug, der Schneemassen beiseite schiebt.

Einen Tag später, am 19.12., gibt es dann einen Artikel mit der Überschrift:
"Hohe Temperaturen: Frühlingswetter wird in Deutschland erwartet.".

Dazu gibt es ein Bild von 2 sommerlich gekleideten Kindern auf einer Schaukel.

Beitrag kommentieren
Der Jörch
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
2 Bewertungen

Der Karlsruhe Insider ist quasi die "Bildzeitung" des Handys!
Auf meiner Google Nachrichtenseite fand ich in dieser Rubrik ständig horrende Meldungen von diesem "Blatt" . Immer wieder reißerische Überschriften, immer wieder Meldungen bei denen man doch gewogen ist zu klicken um das zu lesen was dahinter steckt...(genau das ist die Absicht!)
Meistens absoluter Blödsinn und absolut unzutreffend, so wie zurzeit gerade der letzte Bericht über das Wetter. Eine Schneewalze mit -20° rast auf uns zu... Merkwürdig nur, dass in Funk und Fernsehen das milde Weihnachtswetter mittlerweile überall publik gemacht wurde. Da kommt nichts mit Schnee und schon mal gar nicht mit -20° nachts... Unfassbar diese Seite.
Gott sei Dank kann man seine Nachrichten auswählen und ich habe den Karlsruhe Insider jetzt komplett aus meinem Repertoire gestrichen.

37 von 37 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Karl Heinz
Karl Heinz kommentierte vor 6 Monaten

Ja, diese gute Analyse finde ich sehr hilfreich. Die Überschriften sind reine KLICKFÄNGER. Die darauf folgenden Texte nur HEISSE LUFT.

Beitrag kommentieren
Anna Kaufmann
Anna Kaufmann kommentierte vor 5 Monaten

Würde ich auch gerne machen: diese absoluten Dumpfbacken eliminieren vom tablet. NERVT OHNE ENDE.
aber wie geht das?.

Beitrag kommentieren
Thomas
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
1 Bewertung

Die Headlines zu Artikeln auf der Seite sind in vielen Fällen reißerisch formuliert (Clickbait!) und machen den Eindruck, als sollten sie bewusst Panik erzeugen. Beim Lesen der Artikel stellen sich die Überschriften in der Regel tatsächlich als reißerisch und übertrieben heraus; der Informationsgehalt der Artikel lässt zu wünschen übrig.

24 von 24 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Klaus
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
2 Bewertungen

Ich wollte eigentlich nichts mehr zu diesem Portal schreiben, aber es muss einfach sein, weil hier der Normalbürger wirklich zum Deppen gemacht wird. Wahnsinnsüberschriften, wo Panik gemacht wird, die sich dann beim lesen erübrigt. Ständig gibt es angeblich einen Zuschuss vom Staat und dann stellt sich raus, dass dies nur für ganz wenige in Frage kommt. Überschrift: Erste Bäckereien verlangen knapp 10 Euro. ??? Ja, für was denn? Das ist Clickbaiting vom Feinsten! Kompliment, das könnt ihr gut. Und dann ständig der arktische Wintereinbruch. Oh weiah, dieses Portal ist Volksverdummung in Vollendung. Besonders peinlich finde ich die 5 Sterne Fake Bewertungen.

59 von 60 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Eva-Maria Boessl
Eva-Maria Boessl kommentierte vor 7 Monaten

Besonders interessant war noch in den Sommermonaten:"neues Verbot droht, Eisessen im Freien bald eingeschränkt, für Eisliebhaber bedeutet das nichts Gutes", eine Zeitung, nicht näher bezeichnet , veröffentlichte einen Kommentar, wonach syrische Flüchtlinge Frauen die im Freien Eis schlecken als zu freizügig empfinden könnten...,"auch die nicht näher bezeichnete Zeitung auf Anfrage noch nicht reagiert " das weibliche Geschlecht schleckt immer noch

Beitrag kommentieren
Peter
Peter kommentierte vor 7 Monaten

Besonders toll war hier auch die Überschrift:

"Neues Verbot droht: Eis-Essen im Freien soll eingeschränkt werden".

Danach ist dann im "Artikel" weiter die Rede von "massiven" und "drastischen" Einschränkungen und einem "kaum fassbaren Verbot", das "drohen" würde.

Der letzte Satz des Artikels war dann:

"Dass in Deutschland jedoch ein Verbot droht, [...] ist allerdings eher unwahrscheinlich."

Die "Quellenangaben" in dem "Artikel" waren auch super: "Medien", "ein Kolumnist", die "Zeitung", das "Netz" und natürlich "zahlreiche User". Alle nicht näher benannt.

Beitrag kommentieren
Peter
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
1 Bewertung

Ende September 2023 titelte der "Karlsruhe Insider":

"Verschwindet: Deutsche Autobahn wird es so nicht mehr geben."

Was verbirgt sich hinter dieser alarmierenden Überschrift? Will rot-grün mal wider die Autofahrer triezen? Oder vielleicht geht es um den immer desolater werdenden baulichen Zustand des deutschen Autobahnsystems?

Nichts davon. Hinter der reißerischen Überschrift verbirgt sich ganz profan der Anschluss und die damit einhergehende Umbenennung der A44 zur A448.

Dieses Beispiel zeigt eigentlich alles, was man über diese Clickbait-Schleuder wissen muss. Die fake 5-Sterne-Bewertungen hier sind übrigens auch peinlich.

56 von 57 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Eva-Maria Boessl
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
4 Bewertungen

Beim Wetter überschlagen sich die Paukenschläge, dazu stets das aussagekräftige Symbolbild, derzeit ächzt die Republik unter nie dagewesenen Schneemengen, besonders einmal Ende September, am gleichen Tag konkurrieren die Joggerin mit der Wasserflasche in "Herbsthitze" und, mit Symbolbild, tief verschneite Landschaft "was bald bevorsteht, mit Prognose fürs Weihnachtswetter,

21 von 21 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Wale's
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
Deutschland, Malsch, 1 Bewertung

Die News sind ein Witz,
nur Hetze und leute verunsichern!
eine Katastrophe!

45 von 48 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Körner
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
Deutschland, Frankfurt am Main, 1 Bewertung

KA-Insider schreibt:
"Aktivisten kleben in Karlsruhe Dinge auf die Straße
Zwei Aktivisten stellten zwei Blumenkübel vor dem Tor-Center in Ettlingen ab.

Was für ein jämmerlich schlechter Journalismus des angeblich so seriösen Mediums. Seit wann ist das Center in Ettlingen?

20 von 21 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Andreas Winter
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
Deutschland, Leinfelden-Echterdingen, 1 Bewertung

Das sind keine Nachrichten, sondern Unfug, Panikmache und Effekthascherei.
Jeder Click, einer zuviel.

52 von 56 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Werner K.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
1 Bewertung

Meiner Meinung nach nur auf Effekthascherei basierende Berichterstattung die mit ständigen aufdringlichen Werbe- unterbrechungen ihr Geld verdient. Von anspruchsvoller Berichterstattung, auf journalistischer Ebene weit entfernt. Seriöser Journalismus sieht, besonders in heutigen Zeiten, anders aus.

40 von 41 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Volker Kiefer
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
1 Bewertung

Populistische Sprache...teilweise dramaturgische Vorhersagungen, viel Wind um wenig Luft. Wenig glaubwürdig.

46 von 47 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Christoph Brinnich
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
1 Bewertung

Unseriöse. effekthaschende Berichterstattung mit nervenden Werbeeinblendungen.

38 von 40 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Hartmut Schröter
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
1 Bewertung

Hier wird mit billigstern Rhetorik versucht Werbung zu platzieren. Journalistisch ein absolutes No Go.

40 von 42 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Uwe
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
1 Bewertung

Clickbaiting vom Feinsten. Reißerische Headlines die sich im Nachhinein als heiße Luft entpuppen. Qualitativ eher Huffington Post. Die positiven Bewertungen scheinen inszeniert.

45 von 47 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Diet
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
1 Bewertung

Einfach nur peinlich mit den Karlsruher Insider, die Wetter Prognosen zeigen immer nur was ganz anderes an. ..Vollkommen unreal, mir scheint...Karlsruher wollen Panik machen...um aufzufallen..Von daher kann ich die Macher nicht Empfehlen..

41 von 42 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Terstegge
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
1 Bewertung

Seriös geht anders. Oft reisserische Überschriften, die Panik schüren und dann kommt nichts besonderes im Text oder sogar Info, die der Überschrift widerspricht. Ich werde KA Insider jetzt blockieren. Zeitverschwendung!

60 von 62 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Karl Heinz Kirchhoff
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
1 Bewertung

Ihr Bericht "Rossmann und DM " ziehen Reißleine ist doch lächerlich. Diese Warensicherung ( Kassetten etc.) gibt es schon seit langem in diversen Verbrauchermärkten. Rossmann und DM haben es bisher nicht für nötig gehalten und wollten Kosten sparen. Jetzt ist denen doch mal ein Licht aufgegangen und wollen jetzt nachrüsten. Die sollen lieber die Reißleine bei den unnötigen Preiserhöhungen ziehen.

28 von 29 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Pit
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
2 Bewertungen

Headline: Meteorologen befürchten für den nächsten Winter……….
Symbolbild : stark verschneite Straße
Text: Seriöse Vorausage zu diesem Zeitpunkt nicht möglich……und viel bla, bla

Hier wird offensichtlich nur „geredet“ weil die Luft umsonst ist…..

Click,Click……..

56 von 58 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Jochen Pellatz
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
1 Bewertung

Nachdem ich bei einer Google Recherche drei Meldungen vom Karlsruhe Insider angezeigt bekam, in denen Panik geschürt wurde wegen angeblicher Regierungsentscheidungen, bei denen den Bürgern wieder noch mehr Geld aus der Tasche gezogen wird (natürlich sind die Grünen schuld), wollte ich mal wissen, wer hinter diesem Blatt steckt. Merkwürdigerweise bekam man über Google keine unabhängige Information, die nicht in irgendeiner Form vom Insider selbst beeinflusst war.
Also das ist schon geschickt gemacht, wenn die Suchergebnisse derart manipulieren kann.
Ich vermute AFD nahe Einflüsse.

70 von 83 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Ulrike
Ulrike kommentierte vor 9 Monaten

Ich bin ganz Ihrer Meinung ! Hier wird verunsichert und gehetzt

Beitrag kommentieren
pierre
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

Clickbait, nichts wahres / nützliches dahinter ausser irreführende Titel

49 von 53 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bastian O
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
Deutschland, Billerbeck, 1 Bewertung

Schund aus fake, click bait und geklauten mainstream Müll. Journalismus = NULL, Niveau = NULL, Wert an Information = NULL.

KA Inside ist für mich Spam und belästigend!

70 von 72 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Danert
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
Deutschland, Berlin, 1 Bewertung

Was bitte ist da seriös ,wenn in Österreich von Spritpreisen berichtet wird ,die eigentlich mehr als normal sind und die unseren in keinem Fall überbieten. Und zur Urlaubszeit waren sie meist in den letzten 4 Jahren höher . Das hat aber mehr mit der gehandelten Zeit, mit Spekulanten und eben solch komischer Berichterstattung, wie KAINSIDER zu tun . Für mich gehören solche Schmierereien ,die darauf abzielen Leute zu verunsichern in die Tonne und verboten. Dann die Frage: kommen diese Preise auch bald zu uns ?

43 von 45 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
KaGe
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
Deutschland, Weilheim, 1 Bewertung

Als nach BY ausgewanderte Karlsruherin freute ich mich anfangs über ein neues Nachrichtenportal. Aber was ist das denn für ein unseriöses Blatt? Neuester Artikel: "Sperrzonen wegen Pest" - nirgendwo hab ich darüber was gefunden, nur beim angeblichen Insider. Ich hab jetzt dafür gesorgt, dass mir Meldungen/Nachrichten von diesem Outsider nicht mehr angezeigt werden. Das ist ganz mieser Journalismus, was da betrieben wird. Schämt euch, KA-Insider!

68 von 70 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Dieter Blaha
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
1 Bewertung

Unseriös, ja bekloppt. Nur dämliche Kommentare, besonders beim Wetter.
Es könnte...eventuell...Wir befürchten....vielleicht usw.
Heute Wintereinbruch, morgen Hitzepeitsche usw.
Ich würde diese Schreiber sofort entlassen und zur Schule schicken.

68 von 71 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
H.-P M
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
1 Bewertung

Diese Plattform ist billigster Boulevardjournalismus und teilweise üble Panikmache mit spekulativen Bewertungen und Voraussagen.
So werden in regem Wechsel besonders bei älteren Menschen Ängste geschürt bzw. falsche Hoffnungen geweckt.
Ich bin jedenfalls längst ein "Outsider" was dieses Portal angeht...

82 von 85 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Sebastian Baltzer
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
1 Bewertung

Deutschland schwitzt? Und im August kommt Schnee. Ich friere mir hier den A… ab weil wir keinen Sommer haben bei dem man Baden gehen kann, und hier wird propagiert, dass Deutschland unter einer Hitze leidet. Was sind das für Meldungen?

34 von 38 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Ralf Herrmann
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
Deutschland, Dessau, 1 Bewertung

Ganz schlimm, dieser journalistische Nicht-Stil: der 45grad heat dome kommt nach BW. Dann liest man den Bericht, es kommen 25 Grad heraus. Wann die 45 Grad kommen, so im letzten Satz, weiss keiner so genau. Dieser Klick-Müll müsste wirklich verboten werden…unseriös und ärgerlich.

79 von 81 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Eva-Maria Boessl
Eva-Maria Boessl kommentierte vor 11 Monaten

Du hast das "Verbot droht: Eisessen im Freien bald eingeschränkt", oder "Kahlschlag droht: bald keinDoener und keine Pizza mehr"vergessen, aber falls Du die besondere Euro-Münze im Geldbeutel hast winken Dir, laut heutiger Meldung bis zu 720000€

Beitrag kommentieren
Günter
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Sehr unseriös, streuen extra Falschmeldungen, so wird schlechte Stimmung gemacht,ich sehe das ganze schon betrügerisch, sollten sich schämen für das was sie schreiben, hier paßt es „Lügenpresse“, es ist unglaublich was hier geschrieben wird, könnt ihr noch in den Spiegel schauen, warum so bösartige Berichte,probiert es doch mal mit der Wahrheit

84 von 87 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Eva-Maria Boessl
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
4 Bewertungen

Na endlich, fuer den Juli werden eben wieder Wettereinstuerze prognosziert, vor ein paar Tagen schwurbelte der Karlsruhe Insider noch von moeglichen 40 Grad. Zum Schluss kam man Dann zum Schluss: 25 Grad mit oder ohne Regen, WoW

37 von 39 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Andy
Andy kommentierte vor 1 Jahr

Auch wenn ich Ihnen in allen Punkten zustimme... Sie bewerten ka regelmäßig und zitieren deren Texte. Ich habe vor 1 Woche ebenfalls eine Bewertung abgegeben (Andy). Ich habe wie angekündigt ka gebannt und wenn es im Nachrichten-Verlauf trotzdem mal auftaucht: Gar nicht lesen, direkt weiter scrollen. Ich frage mich einfach nur, warum Sie diesen Mist immer noch lesen? Mit JEDEM Besuch auf deren Seite UNTERSTÜTZEN Sie ka. Liegt das ernsthaft in Ihrem Interesse?

Beitrag kommentieren
Andy
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Schlagzeile so gestalten, dass man neugierig wird, dann drückt man dummerweise auf den Link...
Zwanzig Mal in Folge die gleiche Einleitung, bevor dann endlich Mal geschrieben wird, worum es geht. Von der Schlagzeile selbst abweichend erfährt man irgendeinen Mist, den kein Mensch auf diesem Planeten interessiert. Außerdem: Die aufdringlichste Werbung die ich je auf einer Webseite erlebt habe! Da wird die Werbung noch von Werbung unterbrochen! Scrollen kann man nur im Text, unseriöser geht echt gar nicht. Seite ist auf EWIG gebannt.

56 von 58 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Eva-Maria Boessl
Eva-Maria Boessl kommentierte vor 1 Jahr

Ach, ja das " bestimmte Produkt", die "Anstuerme", die "jetzt schnell zu beantragende Zuschuesse" und all die Kaeltepeitschen, Schneewalzen, Hitzehaemmer

Beitrag kommentieren
Eva-Maria Boessl
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
4 Bewertungen

"Anstuerme erwartet, Mediamarkt und Saturn erlassen die Mehrwertsteuer" vom 22.06.2023


Wusste gar nicht , dass die Mehrwertsteuer wieder auf 16 % gesenkt wurde, laut "Karlsruhe Insider" werden 16% (!?) zwar auf dem Kassenbon noch ausgewiesen, aber beim Kauf verrechnet. Dass die Mehrwertsteuer nunmehr nur 16% beträgt, "feine Sache" , bislang noch nix weder in den Nachrichten noch in der Presse davon erfahren

15 von 17 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Andibar
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Italien, Portoferraio, 1 Bewertung

Dieses reaktionäre Schwurblerblatt hat so viel Seriosität wie die Bravo oder der Tagesprophet. Zusammengesetze Halbwahrheiten mit ganz viel Emotion, dazu ausgelegt Clicks auf der Werbung zu erzeugen. Wer sich darauf als Quelle beruht dem ist nicht mehr zu helfen.

44 von 48 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
florian geyer
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 2 Bewertungen

Am 15.06.2023 auf "ka-insider":
"Achtung, eine neue Steuer kommt ab dem 1. Juli. Sie betrifft vor allen Dingen Eigenheimbesitzer und ist Pflicht für jeden Bundesbürger. Millionen Haushalte sind betroffen."
Ist das jetzt nur Desinformation oder bereits Fake?

35 von 36 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Ford
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Bremervoerde, 1 Bewertung

Berichte sind Clickbait, hab die Webseite jetzt blockiert.

32 von 34 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Eva-Maria Boessl
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
4 Bewertungen

Schon wieder erste Supermärkte leer gefegt , dazu generiert die KI noch das authentische Foto der leeren Regale, zum Glück haben wir den " Karlsruhe Insider", der kann dann die gähnend leeren Supermärkte mit seiner " verschrie h ehen Pizza füllen oder in " ersten Eisdielen" die Kugel für 2,50€ anbieten, nachdem die Kundschaft im Kaufland 45 Min an der Kasse angestanden hat, ein Schwachsinn, statt gleich zu schreiben , dass es um Orangensaft und nichts weiter geht... Journalismus allerfeinster Sahne

34 von 35 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Natascha
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Tostedt, 1 Bewertung

Dieses Portal ist an Blödsinn kaum zu überbieten. Da geht es eindeutig nur um Clickbaites. Immer nur Sensationsüberschriften, die sich dann beim lesen erübrigen. Ständig „nächste Traditionskette insolvent“, wobei sich rausstellt, dass die nur eine Filiale haben. „xxx Zuschuss für viele Deutsche, aber das stellt sich dann als „vielleicht“ oder gar nicht heraus. Ganz abgesehen von dem ständigem katastrophalen Wintereinbruch, der nie kam. Ich warte nur auf die Überschrift „atomarer Erstschlag steht kurz bevor“. Die guten Bewertungen für dieses Portal sind so kurz und eindeutig formuliert, dass dies wohl eindeutig von denen selbst kommt.

87 von 90 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
senioreninfo
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Spanien, el Prat de Llobregat, 1 Bewertung

furchbar die Reklame immer dazwischen zu schieben. Ganz schlimm wenn man die Reklame nicht weg bekommt und den Text nicht lesen kann.
Ich will keine Nachrichten mehr von diesem Unternehmen. Wie kann ich es löschen

30 von 33 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Peter
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Kerpen, 1 Bewertung

Typisches Niveau der werbefinanzierten online Presse. Reißerische Headlines, ausschließlich auf Klicks aus und mit populistischen Texten. Ein Medium mehr zur Volksverdummung.

54 von 56 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Stefan
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Reisserische Überschritten, inhaltsleere Artikel. Die positiven Beurteilungen hat sich KA Insider höchstwahrscheinlich selbst geschrieben.

57 von 59 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bernd
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Essen, 1 Bewertung

Unfassbar reißerische und unseriöse Artikel, die mit Click Baits arbeiten. Mit seriösen Nachrichten hat das was der Karlsruhrer Insider veröffentlicht aus meiner Sicht nichts zu tun.

57 von 59 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Eva-Maria Boessl
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
4 Bewertungen

mit der Rechtschreibung ist es mit der "verschriehenen" Pizza nicht weit her, das verschriehen kann dann gleich mit Insolvenz anmelden, das sollte Journalisten wirklich nicht passieren

25 von 26 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

kimberger
kimberger kommentierte vor 1 Jahr

Die dicke rote Rubriküberschrift "Neuesten Beiträge" - redaktionelle Spitzenleistung!

Beitrag kommentieren
g.h.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Die Beiträge bei Karlsruhe Insider sind dermaßen von Werbeeinblendungen überfrachtet, dass die Texte kaum lesbar sind. Jedenfalls ist es mir noch nicht gelungen einen Beitrag auch nur annähernd zu Ende zu lesen.

32 von 35 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Gereth
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Sehr gute Informationen, auch wenn man bei manchen Artikeln merkt, dass nicht vor Ort sondern am Schreibtisch recherchiert worden ist.

6 von 78 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Roman Luckas
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Sehr interessante News über den Raum Karlsruhe. Kann ich nur weiterempfehlen!

4 von 92 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Maximilian
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Ingelheim am Rhein, 1 Bewertung

Der Ka insider unterhält mich immer gut. Das portal ist sehr empfehlenswert.

3 von 86 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Claudio
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Tostedt, 1 Bewertung

Innerhalb von 2 Tagen kamen mehrere super Bewertungen für dieses Portal, nachdem vorher nur schlechte kamen. Da liegt der Verdacht nahe, dass da das genannte Portal nachgeholfen hat. In Wirklichkeit schreiben die nur Schwachsinn. Die BILD ist da noch hochintelligent. Nur Sensationsüberschriften und dann geht es gar nicht um das Thema. Meistens wird noch das Gegenteil geschrieben. Deutsche Rechtschreibung fehl am Platz. In den letzten Monaten wurde immer wieder der schreckliche Wintereinbruch herauf beschworen, Schneewalzen und arktischer Winter, aber nie tritt etwas davon ein. Das nenn ich nicht Journalismus, sondern Volksverdummung.

95 von 107 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Stefan
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Tolle Themen und interessante News - weiter so!

7 von 101 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
marie
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Wirklich tolle Artikel, ich lese sie jeden morgen beim frühstücken und möchte sie nicht mehr missen.

8 von 101 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Saviour1981
Saviour1981 kommentierte vor 10 Monaten

Scheint aus den Redaktionsstuben selber zu kommen. Ihr seid echt der Peinlichkeit ihr Vater!

Beitrag kommentieren
Dana
Dana kommentierte vor 2 Monaten

Natürlich, wenn man die noch mal gegenlesen muss bevor man die veröffentlicht!

Beitrag kommentieren
H.G.W.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Die Artikels von Karlsruhe Insider sind immer überspitzt. Mich unterhält das immer wieder sehr.

12 von 83 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Sophie
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Ist top, für mich ist es ein super Portal! Ich erfreue mich jedes mal wieder an den Artikeln.Ich lese sie wirklich gerne

13 von 90 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Alina
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Wesel, 1 Bewertung

Sehr spannende und interessante Artikel. Alles top

11 von 93 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Hannah
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Berlin, 1 Bewertung

Mir gefällt ka-insider sehr. Hier wird man immer schnell und umfassend informiert.
Immer weiter so!

8 von 94 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Camillo Kessler
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Eines der besten Nachrichtenportale, dass ich kenne.

10 von 94 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Thomas
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Für Informationen aus der Region gibt's für mich kaum eine bessere Seite. Denn hier bekomme ich täglich Nachrichten aus Karlsruhe und Umgebung, nach denen ich sonst viel länger suchen müsste. Und das erspart mir viel Zeit.

13 von 83 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Dana
Dana kommentierte vor 2 Monaten

Selbst das Berliner Morgenblatt gibt Ihnen mehr Wahrheitsgemäße Information bezüglich Ihrer Region, als die Opfer von Karlsruhe-Insider.

Beitrag kommentieren
E.R.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Bleibe dadurch immer auf dem neuesten Stand. Die Überschriften sind sehr vielverprechend aber teilweise auch übertrieben.

9 von 68 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Saviour1981
Saviour1981 kommentierte vor 10 Monaten

Schon aufgefallen, dass KA Insider Falschmeldungen verbreitet? Wie kann man da "auf dem neuesten Stand" sein?

Beitrag kommentieren


Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

(c) Karlsruhe-insider.deKarlsruhe ist nach Stuttgart und Mannheim die drittgrößte Großstadt des Landes Baden-Württemberg. Karlsruhe ist ein Stadtkreis in Baden-Württemberg, Sitz des Regierungsbezirks Karlsruhe, der Region Mittlerer Oberrhein und des Landkreises Karlsruhe, der im Norden, Osten und Süden angrenzt. mehr erfahren

Wichtige und beliebte Webseiten

Die Inhalte der Website verteilen sich unter anderem auf den Seiten News, Karlsruhe und Baden-Württemberg. Nachfolgend werden die wichtigsten 10 Unterseiten von Karlsruhe-insider.de aufgelistet:

# Beschreibung URL der Webseite
1. News /
2. Karlsru­he /karlsru­he
3. Ba­den-Württem­berg /baden-wuerttem­berg
4. Verbrau­cher /verbrau­cher
5. Wet­ter /wetter
6. Lifestyle /thema/frei­zeit
7. Ausflugszie­le /frei­zeit/ausflugszie­le
8. Er­lebnis­se /frei­zeit/er­lebnis­se
9. Frei­zeit­parks /frei­zeit/frei­zeit­parks
10. Bur­gen & Schlösser /frei­zeit/burgen-schloes­ser

Relevante Themen für Karlsruhe-insider.de

karlsruher insider karlsruhe insider de karlsruhe insider clickbait ka insider seriös ka insider erfahrungen insider de Karlsruhe Insider seriös Karlsruhe Insider

Technische Informationen

Der Webserver mit der IP-Adresse 172.67.73.174 von Karlsruhe-insider.de wird von CLOUDFLARENET betrieben und befindet sich in USA. Dieser Webserver betreibt einige weitere Websites deren Sprache überwiegend deutsch ist.

Als Content Management System kommt die Software WordPress zum Einsatz. Die HTML Seiten wurden im neuesten Standard HTML 5 erstellt. Die Aufnahme der Website in Suchmaschinen sowie das Besuchen von Hyperlinks auf der Website ist für Bots explizit gestattet.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:172.67.73.174
Server Betreiber: CLOUDFLARENET
Anzahl Websites:8 - weitere Webseiten mit dieser IP Adresse
Bekannteste Websites:Wickey.es (mittel bekannt), Karlsruhe-insider.de (ein wenig bekannt)
Sprachverteilung:25% der Websites sind deutsch, 13% der Websites sind englisch, 13% der Websites sind dänisch, 13% der Websites sind spanisch

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: cloudflare
Cms-Software:WordPress
Ladezeit: 0.1 Sekunden (schneller als 98 % aller Websites)
HTML Version:HTML 5
Robot Angaben:index, follow, max-image-preview:large, max-snippet:-1, max-video-preview:-1
Dateigröße:439.12 KB (1223 im Fließtext erkannte Wörter)
  Karlsruhe-Insider.de Dennis Guhl

Anna-Lauter-Straße 9
76137 Karlsruhe Citypark

Verantwortlicher/Geschäftsführung:
Dennis Guhl

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
25%

120 Bewertungen   
Server Standort
 USA
Wenig vertrauenswürdig! 0%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.

Ähnliche Websites

  • Karlsruhe.de - Karlsru­he: Starts­eite

  • Meinka.de - Mein­KA | News, Events, Frei­zeit & Sport in Karlsru­he - ..

  • Messe-stuttgart.de - Mes­se Stuttgart

  • Veranstaltungen-oberbayern.de - Ve­ranstal­tun­gen, Events, Tou­ris­mus, Frei­zeit, ..

  • Hannover.de - HAN­NOVER.DE - Por­tal der Lan­des­hauptstadt und der ..