Sie sind hier: Webwiki > kanzlei-hollweck.de

Kanzlei-hollweck.de - Kanzlei Hollweck - Berlin - Rechts­an­walt Thomas Hollweck - Berlin (4,9 von 5 Punkte)

Gehe zu Kanzlei-hollweck.de
Bekanntheit:

Sprache: deutsch

Rechtsanwalt in Berlin - Verbraucheranwalt Thomas Hollweck hat den Schwerpunkt der Kanzlei auf das Verbraucherrecht und den Verbraucherschutz gelegt.

Keywords: Rechtsanwalt Berlin Verbraucherrecht Verbraucherschutz Verbraucheranwalt Thomas Hollweck


Erfahrungen und Bewertungen zu Kanzlei-hollweck.de

Zu der Website Kanzlei-hollweck.de wurden insgesamt 126 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

4,9 von 5 Punkte

5 Sterne
123 Bewertungen
4 Sterne
1 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Sterne
2 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Stefan Kettenhofen
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Wochen
1 Bewertung

Schnell, erfolgreich und unkompliziert. Vielen Dank.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
M.P.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Wochen
1 Bewertung

Ich kann Herrn RA Hollweck mit ruhigem Gewissen wärmstens weiterempfehlen, in meinem Fall hat er schnell und kompetent geholfen.
Sehr freundlich, definitiv gerne wieder.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Claus Schütze
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Wochen
Deutschland, Altenberg, 1 Bewertung

Vielen herzlichen Dank für die schnelle Bearbeitung meines Anliegens.
Abzocke durch Gewinnspielteilnahme.Dies hätte mir erheblichen finanzellen
Schaden verursacht,der jedoch durch Ihre Hilfe nicht zustande kam.
Ihr korrektes Erscheinungsbild,hat mich in die lage versetzt,Ihre Hilfe in Anspruch zu nehmen.Ich bin in keinster Weise enttäuscht wurden.
Ich möchte mich ausdrücklich noch mal bei Ihnen bedanken.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
N.T.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Wochen
Deutschland, Jena, 1 Bewertung

Vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Hilfe.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Britta Hiemenz
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
1 Bewertung

RA Hollweck hat kostenlos eine sehr ausführliche Erklärung über Abzocke mit ungerechtfertigten Mahnungen ins Netz gestellt, die hilfreich ist, erklärt wie man vorgehen kann und durch die Hintergrundinfo auch beruhigt, wenn man mit so etwas noch nie zu tun hatte. Es ist nicht selbstverständlich, daß ein Anwalt kostenlose Ratschläge gibt; das hat mich sehr gefreut.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Ludwig Ehrenberger
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
1 Bewertung

Trotz eines Vergleichs mit der Deutschen Bank, den ich erfüllt habe, hat diese einen SCHUFA-Eintrag über die noch zu leistende Restforderung veranlasst. Ich habe erst von meiner Hausbank davon erfahren, da diese mir meine Kreditkarte sperren wollte. RA Hollweck hat mir schnell und unkompliziert geholfen, so dass die SCHUFA den unrechtmäßigen Eintrag gelöscht hat und ich meine Kreditkarte behalten konnte. Vielen vielen Dank dafür und jederzeit wieder.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Steffi Bilous
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, 1 Bewertung

Zum zweiten Mal mußte ich den rechtlichen Beistand von Herr Hollweck in Anspruch nehmen und bin erneut beeindruckt wie schnell und unkompliziert mit seiner Hilfe die Übergriffe auf das Recht eines Kunden im Rahmen eines bestehenden Telefon Vertrages gelöst werden könnten! Ich kann eine Anfrage per Mail an Herr Hollweg, diesbezüglich nur empfehlen! (mir half er gegen Primacall und 1 & 1)

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Marcel Geyer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, Frankfurt Am Main, 1 Bewertung

Ich habe Kontakt zu Herrn Hollweck zwecks Hilfe bei einer außerordentlichen Kündigung gegenüber meines Telefonanbieters um Hilfe gebeten und muss sagen - Allerbesten Dank für die Reibungslose Klärung des Problems. Ich finde es sehr schade, dass man erst für die Wahrnehmung seine Rechte einen Anwalt benötigt aber gut das es diese Möglichkeit gibt. Herr Hollweck, besten Dank und ich hoffe zwar nicht, dass ich Ihre Hilfe so schnell wieder benötige aber wenn doch, dann werde ich mich bei Ihnen melden.

Viele Grüße aus Frankfurt am Main,
M. Geyer

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Malik B.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, Zell, 1 Bewertung

Die Ratgeber auf der Webseite sind sehr ausführlich und detailliert beschrieben. Speziell die Ratgeber zum Thema "Widerspruch gegen eine falsche Rechnung / Mahnung" halfen mir in einer entsprechenden Situation
sehr weiter. Ich finde es höchst löblich, dass Kanzlei Hollweck diese kostenlos und frei und in diesem für jeden Verbraucher zur Verfügung stellt.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Ina Nutz
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, Bad Soden Am Taunus, 1 Bewertung

Ich bin auf Herrn Hollweck's Homepage gekommen, weil ich Ärger mit meinem Fitnessstudio hatte. Schon vor Kontaktaufnahme habe ich durch seine umfangreiche und verständliche Homepage wichtige Informationen erhalten,die ich für mich nutzen konnte. Auf meine kostenlose Erstanfrage erhielt ich prompt eine Antwort und auch auf meine genauere Nachfrage erhielt ich eine ausführliche, sehr freundliche Antwort. Ich konnte die Sache zwar ohne seine Hilfe klären, doch ich weiß, an wen ich mich in Zukunft wende, wenn wieder etwas ist. Vielen, vielen Dank!

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Barbara Kälin
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Herr Hollwecks website ist sehr informativ. Hier habe ich eine genaue Beschreibung des Klageverfahrens am Amtsgericht gefunden, was mir doch sehr meine Unsichert nimmt und mich ermutigt hat, mich gegen eine ungerechtfertigte Klage zur Wehr zu setzen.
Vielen Dank!

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bettina Silz
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Deutschland, Kelsterbach, 1 Bewertung

Durch die aufschlussreiche Und sehr informative Webseite von Herrn Hollweck erwehre ich mich aktuell unberechtigter Inkasso Forderungen einer obskuren Parkwatch Firma, die uns für das temporäre Parken auf dem undeklarierten Parkplatz eines hiesigen Fitnessstudios 35,00 Eur Strafe für Falschparken „aufs Auge drücken“ will. Herr Hollweck schreibt sehr ausführlich dazu und bietet Hilfestellung durch ein günstiges E-Book. Versierte Ratschläge wie den von Herrn Hollweck zu bekommen, kostet den Verbraucher -wenn er nicht selbst Anwalt - ist, in der Regel ein kleines Vermögen. Insofern bedanke ich mich sehr herzlich, dass Sie uns Verbraucher-Lämmer vor der Schlachtbank gewiefter Inkasso Firmen bewahren.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Alexei
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Deutschland, Hörstel, 1 Bewertung

Mein situation ist komplett geschieben in Artikel: https://www.aboalarm.de/blog/internet-und-telefon/kuendigungsprobleme-bei-1und1/
So habe ich Herrn Hollweck gefunden. Er hat alles professionell, klar und deutlich die Situation geschrieben, alle Risiken erklärt.
Am Ende hat alles super geklappt. Danke!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Albrecht Mayer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Deutschland, Allershausen, 1 Bewertung

In der Internetseite von der Kanzlei Hollweck steht eine sehr gute
Anleitung um eine Bahncard-Verlängerung zu kündigen.
Die Bahn antwortet ein paar mal negativ, aber man darf nicht aufgeben.
Steht ausführlich in der Anleitung.
Vielen Dank Herr Hollweck

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Norman G.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
1 Bewertung

Herr Hollweck hat mich in einem Fall gegen die Schufa vertreten und dieses innerhalb kürzester Zeit zum erfolgreichen Abschluss gebracht. Ein sehr freundlicher und kompetenter Anwalt. Vielen Dank nochmals!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Sebastian S.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Deutschland, Schwanstetten, 1 Bewertung

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Herrn Hollweck machen dürfen. Mein Anliegen hat er binnen kürzester Zeit kompetent und erfolgreich zum Abschluss gebracht. Vielen vielen Dank an dieser Stelle!
Sollte ich jemals wieder Probleme haben, ist und bleibt Herr Hollweck für mich die erste Wahl!

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Oliver S.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
1 Bewertung

RA Hollweck hat mich schnell und kompetent vertreten gegen einen größeren Mobilfunkanbieter, der auf seinen Forderungen von Abos, die ich nie abgeschlossen hatte, beharren wollte. Nach kurzem Schriftwechsel mit RA Hollweck hat der Mobilfunkanbieter auf seine ursprünglichen Forderungen - in dreistelliger Höhe - verzichtet.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
CW
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
1 Bewertung

Herr Hollweck hat uns sehr schnell und unkompliziert bei einer fristlosen Kündigung gegenüber einem Telekommunikationsanbieter geholfen. Die Anfrage wurde sogar am Wochenende bearbeitet und innerhalb weniger Tage war die Kündigung durch.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Jonas
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Deutschland, Griesheim, 1 Bewertung

Ein Mann des Volkes!
Herr Hollweck lebt die Maxime, die man unter "Über den Anwalt" auf seiner Homepage lesen kann.
Ich hatte nun schon seit einem Jahr stetige Verbindungsabbrüche und mein Provider zeigte sich uneinsichtig. Mein letzter Ausweg, eine außerordentliche Kündigung wegen nicht oder fehlerhaft erbrachter Leistung (so viel wusste ich noch aus meinem Wirtschaftsrecht-Studium). Durch die Suchfunktion bin ich auf der Homepage von Herrn Hollweck gelandet, der für solche Fälle einen step-by-step Ratgeber erstellt hat.
In meiner Unsicherheit nahm ich jedoch zusätzlich Kontakt zu Herrn Hollweck auf. Meine E-Mail, in den späten Abendstunden verfasst, wurde direkt am nächsten Tag beantwortet. Herr Hollweck präsentierte sich dort sehr kompetent und freundlich, gab eine realistische Einschätzung und erklärte mir äußerst ausführlich, wie man weiter vorgehen könnte. Glücklicherweise hat sich mein Anliegen vorher erledigt.
Das im Ratgeber aufgeführte Muster-Schreiben von Herrn Hollweck alleine, sorgte letztlich für eine vorzeitige Vertragsauflösung zu meinen Konditionen.
Ich habe jedoch die Gewissheit, dass ich selbst bei außergerichtlichen oder gerichtlichen Streitigkeiten in dieser Angelegenheit bei Herrn Hollweck in den besten Händen gewesen wäre.
Ich spreche eine klare Empfehlung aus und wünsche weiterhin viel Erfolg!
Für mich sind Sie bereits der verbraucherfreundlichste Anwalt Deutschlands!

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Tim Heinrich
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Die Bahn wollte eine BahnCard verlängern um ein Jahr. Das von mir verfasst Schreiben brachte keine Änderung. Nachdem ich den Vordruck von Thomas Hollweck benutzt hatte, bekam ich sofort eine Antwort per Mail von der Deutschen Bahn, dass meinem Wunsch um Rücknahme entsprochen wird.

Vielen Dank

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Juraj Kovarik
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
Österreich, 1 Bewertung

Herr Hollweck war geholft uber eine bertruger vermitller kredit firme, Es war schnell professionell. Grosse DANKE!

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Volker P.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
Deutschland, Langen, 1 Bewertung

1&1 ignoriert die fristgerechte Kündigung meines DSL-Anschlusses trotz vorhergehender Kündigungsbestätigung zum Vertragsende 21.02.1018 und verlängert den Vertrag stillschweigend um ein Jahr. Wollte keinesfalls ein weiteres Jahr warten um in den Genuss einer höheren Bandbreite durch meinen neuen Provider zu kommen. Interventionen bei 1&1 wurden nicht beantwortet.
Habe im Internet nach einem Verbraucheranwalt gesucht der Erfahrung mit dem Gebaren von Providern hat und bin dabei auf die Kanzlei von Herrn Hollweck gestoßen. Der Internetauftritt machte auf mich einen sehr guten Eindruck und ich sollte nicht enttäuscht werden.
Am 13.01.2018 schilderte ich Herrn Hollweck in einer Anfrage den Sachverhalt und fügte die nötigen Unterlagen bei.
Am 14.01.2018 teilte mir Herr Hollweck mit dass er mir helfen könne,
Am 16.01.2018 erteilte ich Herrn Hollweck Vertretungsvollmacht gegenüber der 1&1 Telecom und erklärte mich mit der Vergütungsvereinbarung einverstanden.
Am 18.01.2018 schickte Herr Hollweck ein Schreiben vorweg per Fax an 1&1 mit dem er, ich möchte es mal nichtjuristisch ausgedrückt, 1&1 die Daumenschrauben anlegte.
Am 23.01.2018 ging bei Herrn Hollweck ein am 19.01.2018 verfasstest Schreiben ein in dem 1&1 den ursprüngliche Kündigungstermin 21.02.2018 bestätigte. Kapitulation auf ganzer Linie mit fadenscheinigen Begründungen für das Fehlverhalten und mehreren Hinweisen auf angebliche Kulanz.
Am 23.01.2018 erhielt ich dann auch eine E-Mail von 1&1 mit der Bestätigung des Vertragsendes zum 21.02.2018
Damit war der Weg frei für eine Umstellung meines DSL-Anschlusses am 21.02.2018
Zusammenfassend gesagt bin ich sehr zufrieden wie professionell, kompetent und schnell mir Herr Hollweck zu meinem Recht verholfen hat und kann ihn daher nur wärmstens weiterempfehlen.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
F. Henkel
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
Deutschland, Gelsenkirchen, 1 Bewertung

Sehr professionelle Arbeit!
Nur 2 Emails an Herrn Hollweck und es hat keine 2 Tage gedauert und wir mussten nicht mehr die über 4000 EUR überteuerte USA/Bahamas Rechnung von O2 bezahlen! Es macht schon Sinn sich an einen Spezialisten zu wenden!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Dr. Mirjam Gaggl
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

Ich fand Herrn Hollweck durch eine Internet-Suche, da ich Ärger mit einer ungerechtfertigten Handy-Rechnung von O2 habe. Durch seinen äußerst informativen Ratgeber war ich zunächst ermutigt und fühlte mich in der Lage, meinen Widerspruch selbst einzulegen. Ich habe auch sein Angebot einer kostenlose Erstanfrage in Anspruch genommen und habe schon am nächsten Tag (einem Sonntag!) eine ausführliche Antwort zu meinem Fall erhalten. Jetzt warte ich erst einmal die Reaktion von O2 auf meinen Widerspruch ab. Wenn es zu keiner Einigung kommen sollte, werde ich Herrn Hollweck beauftragen, die Sache für mich weiterzuziehen.
Ich bin wirklich froh, daß es so einen Anwalt gibt. Man ist ja heute zunehmend ausgeliefert gegenüber solchen Monopolkonzernen, die einfach frech darauf vertrauen, daß sich der kleine Einzelne nicht wehren kann.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Roland und Kerstin.M
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
1 Bewertung

Rechtsanwalt Herr Thomas Hollweck hat uns vertreten bei einem Streit gegen der Telefongeselschaft Telefonica. Wir waren mit Herrn Hollweck nur per E-Mail in Verbindung aber das hat alles sehr gut geklappt. Vorab bekamen wir ein Angebot mit seiner Einschätzung wie es für uns ausgehen würde und über sein Honorar. Es war alles so wie er es voraus gesagt hatte. Wir können nur sagen dass er sein Handwerk sehr gut versteht. Danke noch mal für alles.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
B.Boenisch
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
Deutschland, Stockach, 1 Bewertung

Leider hatte ich auch schlechte Erfahrungen mit Vodafone und MediasparTV gemacht.
Hatte mich an Rechtsanwalt Hollweck gewandt. Zahlte beinahe €200 für ca. nur 2 Briefe von ihm an die Gegenseite. Dann ging der Fall an das Gericht. Hatte nur Email-Kontakt mit ihm. Telefonisch war er sowieso nicht erreichbar. Gebrachts hat es gar nichts! Nur bin ich noch ca. €197 mehr los geworden und die Rechnung von Vodafone sowie die Gerichtskosten muß ich trotzdem jetzt auch noch bezahlen. Ich kann ihn leider nicht empfehlen und möchte anderen empfehlen Abstand von seiner Kanzlei zu nehmen. Mich hat er leider sehr enttäuscht und das Geld ihn hätte ich mir echt sparen können. Das habe ich ihm auch mitgeteilt, daß ich ihn enttäuscht von ihm bin.

0 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Thorsten G.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
Deutschland, Wipperfürth, 1 Bewertung

Sehr geehrter Herr Hollweck,

aufgrund eines Buchungsfehler eskalierte ein nicht berechtigter, offener Rechnungsbetrag bis zur Übergabe an ein Inkassunternehmen.

Da ich mich bis dato nie mit solchen Forderungen beschäftigen musste und solch ein Anschreiben seitens des Inkassounternehmen erst mal verängstigend wirkt, wurde ich auf der Suche nach Hilfestellungen auf Ihrer Internetseite fündig.

Ich habe die bereitgestellten Informationen und Ihr Musterschreiben nutzen können, um sachlich gegen diese Art der Forderungen vorzugehen.
Innerhalb eines Werktages nach Zugang des Schreiben wurde die Forderung eingestellt.

Vielen Dank für die durchaus hilfreichen Inhalte, die Sie frei zur Verfügung stellen!

Mit freundlichen Grüßen
Thorsten G.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Marlene
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
1 Bewertung

Herzlichen Dank für die wertvollen kostenlosen Informationen auf Ihrer Homepage zur BahnCard und den überaus kompetenten, netten und zuvorkommenden Email Kontakt!

Sie haben mir sehr gut weitergeholfen.
Ganz herzlichen Dank dafür!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Lea
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Die Kanzlei Hollweck hat mich schnell und unkompliziert gegenüber einem Bahncard 25 geholfen . Ich bin sehr dankbar .

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Beermann
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
1 Bewertung

Herrn Hollweck habe ich dieses Jahr zweimal bemühen müssen. In beiden Fällen wurde ich schnell und kompetent beraten. Als sehr angenehm empfand ich die sehr transparent aufgezeigten entstehenden Kosten.
Herr Hollweck befreite mich aus Zwistigkeiten mit einem Mobilfunkunternehmen erfolgreich.
Des Weiteren ging es um einen ungerechtfertigten Schufa Eintrag, den Herr Hollweck zur Löschung bringen konnte.

Ich bin sehr sehr zufrieden mit dem Ergebnis - darüberhinaus war es stets ein sehr angenehmer unkomplizierter Kontakt. Bei Fragen meinerseits antwortete Herr Hollweck sehr zeitnah. Dies gab entsprechende Sicherheit.

Herr Hollweck ist sehr zu empfehlen.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
M.B.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
Deutschland, Paderborn, 1 Bewertung

RA Hollweck hat mir sehr schnell und sehr kompetent geholfen. Er hat meinen Fall sehr schnell erfasst und erfolgreich die Sache per Schriftverkehr beendet, obwohl die Gegenseite schon mit Klage drohte.
Ich würde RA Hollweck uneingeschränkt weiterempfehlen.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Claudia H.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
Deutschland, Bremen, 1 Bewertung

Herzlichen Dank für die sehr schnelle und hochkompetente Unterstützung. Nach der Erstanfrage erhielt ich umgehend eine kostenlose Erstberatung, in welcher bereits ein konkretes Vorgehen skizziert wurde.
Bereits nach wenigen Tagen wurde eine unberechtigte an mich gerichtete Forderung einer unseriösen Internetfirma (da ich nicht gezahlt hatte bereits an ein offensichtlich mit dieser Firma kooperierendes Inkassounternehmen abgetreten) erfolgreich und hochprofessionell abgewehrt. Sehr guter und verlässlicher Service!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Ronny Singpiel
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
1 Bewertung

Ich hatte Probleme mit einem ungerechtfertigten Schufa- Eintrag. Herr RA Hollweck hat es geschafft diesen löschen zu lassen. Ich bin mit der Arbeit des Herrn RA Hollweck überaus zufrieden.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Gerhard Engbarth
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 10 Monaten
Deutschland, Sobernheim, 1 Bewertung

Ich hatte Probleme mit meinem früheren Stromlieferanten, der auf wiederholte Bitten, mir nachprüfbare Abrechnungen zuzusenden, nie geantwortet hat. Als dann ein Schreiben von einem Inkassobüro bei mir eintraf, fand ich auf der Hollweck-Homepage ein Musterschreiben, aus dem ich entscheidende Passagen übernahm, um dem Inkassobüro selbst zu antworten.. So bin ich guter Hoffnung, die Angelegenheit selbst klären zu können. Danke für die Unterstützung und Hilfe! Wie gut, dass es den Hollweck gibt!

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
D. Schwarz
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
Singapore, 1 Bewertung

Ich hatte Herrn RA Hollweck außergerichtlich in einer aus meiner Sciht unberechtigten Inkassoforderung beauftragt. Er hat die Angelegenheit in weniger als 2 Wochen zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht und Im Ergebnis wurde das Mahnverfahren eingestellt.

Besonders hervorheben möchte ich:

- Seine herausragenede Kommunikation mit klaren und sehr ausführlichen Informationen wie das Inkasso möglicherweise nun reagiert und was dann von meiner Seite aus Tun ist sowie beriets E-Mail Vorlagen die ich hätte verwenden können.

- Seine realistische und ehrliche Einschätzung ob er in meiner Angelegenheit helfen kann. Ich hatte parallel dazu noch in einer anderen bereits länger zurückliegenden Sache angefragt und er hat mir hier auch klar gesagt, dass er nicht wird helfen können. Andere Kanzleien fordern erst einmal eine hohe "Beratungsgebühr" um einem dann mitzuteilen, dass Sie nicht helfen können und erklären in einem 3 Seitigen Schreiben, dass man ja ohnehin selbst an der Situation Schuld hat.

- Die professionelle, schnelle und sehr unkomplizierte Abwicklung mit einem sehr ausführlichen Schreiben an das Inkasso mit der Begründung weshlab die Forderung unberechtigt ist.

Sein Honorar ist meiner Meiner Einschätzung nach fair und das Gesamtpaket ist stimmig

FAZIT: Von mir gibt es eine sehr klare Empfehlung für Herrn RA Hollweck!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Frank Schwesig
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
1 Bewertung

Die Kanzlei Hollweck hat mich schnell und unkompliziert gegenüber einem Betreiber von Abfallen unterstützt. Insbesondere hat mir die Unterstützung im Nachgang durch umfangreiche Ratgeber und die schnelle Beantwortung von Fragen geholfen.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Meinhard Hundemer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 12 Monaten
Deutschland, München, 1 Bewertung

Der Ratgeber " Das aufgedrängte Zeitungsabo" von Herrn RA Hollweck ist für Betroffene eine hervorragende Einführung in das Thema. Man kann als Laie damit sehr schnell sein Problem einordnen, und sich anhand der aufgezeigten Beispiele/Muster gegen den Verlag - in meinem Fall auch erfolgreich - zur Wehr setzen, oder sich vertrauensvoll mit gut vorsortierten Unterlagen an RA Hollweck wenden.
Absolut empfehlenswert

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
T. Werner
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Herr Hollwecks Ratgeber zum Mobilfunk ist sehr hilfreich. Er ist verständlich geschrieben und geht umfassend auf die verschiedenen rechtlichen Aspekte und Probleme in Mobilfunkverträgen ein. Mit Hilfe des Ratgebers und dem auf der Homepage vorhandenen Musteranschreiben konnte ich mein Problem mit meinem Mobilfunkanbieter auf Anhieb lösen.

Herzlichen Dank an Herrn Hollweck!

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
M.R.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Mönchengladbach, 1 Bewertung

Ich war mit Herrn Rechtsanwalt Hollweck rundum zufrieden. Kompetente Beratung und schnelle Erledigung runden den durchweg positiven Gesamteindruck ab.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Martina Wiener
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Schweiz, 1 Bewertung

Ich hatte Ärger mit einem Inkasso-Unternehmen, welches von mir eine horrende Summe forderte. Ich habe mich an verschiedene offizielle Stellen gewandt. Von diesen habe ich nur unklare Aussagen bekommen. Nach einer Internet-Recherche stiess ich auf die Internetseite von Herrn Thomas Hollweck, die mich sehr gut informierte. Ich bat Herrn Hollweck mich zu vertreten und in kürzester Zeit war die "Sache" mit der unverschämten Forderung bereinigt. Ich danke Herrn Hollweck nochmals für die schnelle Hilfe und werde ihn gerne weiterempfehlen.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Siegrun Voss
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Hamburg, 1 Bewertung

Bei meiner Internetrecherche: Wie komme ich aus einem Sportclub- Vertrag nach einem Unfall raus, ohne das beitragsfreie Zeiten an den Vertrag angehängt werden, bin ich auf RA Thomas Hollweck gestoßen.
ich bekam umgehend eine Antwort und habe dann schnellstens den Auftrag für die Erledigung meines Anliegens vergeben.
Die Durchführung wurde prompt zu meiner vollen Zufriedenheit erledigt.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Martin Lehmann
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Freiburg Im Breisgau, 1 Bewertung

Ich war mit Herrn Rechtsanwalt Hollweck rundum zufrieden. Kompetente Beratung und schnelle Erledigung runden den durchweg positiven Gesamteindruck ab.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Liane Sutter
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Per Internetrecherche sind wir auf die Kanzlei Hollweck gestoßen, da wir Ärger mit Unitymedia wegen unrechtmäßiger Forderungen hatten. H. Hollweck hat uns gut vertreten und die Angelegenheit zum erfolgreichen Abschluss geführt.
Seine Homepage ist informativ und wir fühlten uns sehr gut und kompetent betreut.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
finja
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Mir war der Eintrag über die Bahncard Rechte der Kanzlei Hollweck sehr hilfreich. Nach einigem Mails (2 mal zusätzlich per Brief) hat es dann geklappt und sie haben sie zurück genommen.
Ich denke mein letzter Einwand, bitte beweisen Sie mir, dass ich unterschrieben habe, dass ich die Bahncard, wenn ich sie nicht kündige unterschrieben habe.
Dann kam drei Tage später die Email, schicken Sie uns die Bahncard zurück, wir gehen auf Ihren Kündigungswunsch ein.
Ich habe Sie dann am Bahnschalter abgegeben, bzw. die haben dann einen Umschlag fertig gemacht und ich konnte sie einwerfen (normal)
Aber ich habe einen Stempel, dass ich sie abgegeben habe.

0 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Michaela bo
Michaela bo kommentierte vor 1 Jahr

ums auf facebook zu teilen - hatte ich vergessen...
nochmal mit meinem facebook namen
Mir war der Eintrag über die Bahncard Rechte der Kanzlei Hollweck sehr hilfreich. Nach einigem Mails (2 mal zusätzlich per Brief) hat es dann geklappt und sie haben sie zurück genommen.
Ich denke mein letzter Einwand, bitte beweisen Sie mir, dass ich unterschrieben habe, dass ich die Bahncard, wenn ich sie nicht kündige unterschrieben habe.
Dann kam drei Tage später die Email, schicken Sie uns die Bahncard zurück, wir gehen auf Ihren Kündigungswunsch ein.
Ich habe Sie dann am Bahnschalter abgegeben, bzw. die haben dann einen Umschlag fertig gemacht und ich konnte sie einwerfen (normal)
Aber ich habe einen Stempel, dass ich sie abgegeben habe.

Beitrag kommentieren
Christian Bader
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Rottenburg, 1 Bewertung

Herr Hollweck hat uns aus einer Abofalle geholfen. Schnelle unbürokratische Hilfe. Netter Kontakt. Vielen Dank dafür

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
N.K.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Ich bin durch eine Internetrecherche auf die Homepage der Kanzlei von Thomas Hollweck gestoßen. Schnell und erfolgreich setzte sich Herr Hollweck sich für mich gegen 1 & 1 durch.

Auch seine Homepage ist sehr informativ und hilfreich.

Vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Bearbeitung.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
M. Braun
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Regensburg, 1 Bewertung

"Private Parkplatzkontrolle"

Auf einem altvertrauten Kundenparkplatz mit einer Strafgebühr-Zahlungsaufforderung überrascht zu werden, weil man die neu installierte "Private Parkplatzkontrolle" übersehen hat, ist sehr frustrierend.
Wie soll man darauf reagieren?
In meinem Fall war guter Rat nicht teuer.
Danke Herr Hollweck für Ihren informativen Artikel zum Thema.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
G. Sander
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Hallo
Ich hatte jahrelang Kosmetik bei Yves Rocher bestellt.Bin aber auf eine Firma mit besseren Angeboten gestoßen.Also habe ich bei Yves Rocher nichts mehr bestellt. Dann kam plötzlich eine Abmahnung von Infoscore Inkasso bekommen.
Die haben behauptet ich hätte die letzte Rechnung nich bezahlt.( ca 12 € )
dazu wollte das Inkasso noch 27 € Bearbeitungsgebühren.Ich konnte aber nachweisen, da ich bezahlt habe. Die habe ich Infoscore Inkasso auch geschrieben, per mail und per Fax. Doch von Infoscore Inkasso kam
keinerlei Information.Ich glaube das Yves Rocher und Infoscore Inkasso zusammenabeiten.Deshalb habe ich im Internet nach einem geeigneten Fachanwalt gesucht und bin auf Herrn Hollweck in Berlin gestoßen.Also habe ich um Hilfe gebeten obwohl ich aus Württemberg bin.Er hat sich der Sache angenommen und in kürzester Zeit war die Angelegenheit erledigt.
Daher nochmals mein aufrichter Danke für die tolle Arbeit Herr Hollweck.
Ich werde Sie auf jedenfall weiterempfehlen.
Freundlich grüßt
G. Sander

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Dr. Volker Nickel
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Mein Mobilfunkanbieter hatte mir eine astronomisch hohe Rechnung bezgl. Datenroaming im Nicht-EU Ausland zukommen lassen. RA Hollweck hat mir schnell, professionell und unkompliziert geholfen, sodas der Anbieter einige Zeit später den Betrag stornierte. Vielen Dank, super Job!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
C.S.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

C.S., Berlin

Herrn RA Th. Hollweck bin ich zu großem Dank verpflichtet!
Der "Online Branchendienst Deutschland SLU" (mit Sitz in Spanien) hatte es mit einer Telefonmasche geschafft, mich herein zu legen.
Angeblich hätte ich vergessen, einen "schon bestehenden" Interneteintrag zu kündigen.
Was dann kam, war ein Neuauftrag über 299,00€ für ein halbes Jahr. Das Geld sollte auf ein spanisches Konto überwiesen werden.
Ich wandte mich an Herrn RA Hollweck.
Nach seinem Schreiben war der Fall innerhalb von 2 Tagen (!) erledigt.
Ich kann Herrn RA Hollweck für ähnliche Fälle nur wärmstens empfehlen. Dieser Mann versteht sein Handwerk!
Herzlichen Dank!

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
sP.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Dresden, 1 Bewertung

In einem Rechtsstreit mit meinem Mobilfunkanbieter nach einer Schockrechnung durch Drittanbieterdienste, zu hoch angesetzter Kappungsgrenze und mangelnder Transparenz um Tarife, stieß ich im Internet auf Rechtsanwalt Thomas Hollweck. Sein umfangreicher Ratgeber half mir sehr beim Prozedere des Widerspruchs. Auch konnte ich dank seiner Aufklärung notwendige Vorkehrungen zu meiner Rechtssicherheit zu treffen. Bisher kümmere ich mich selbst um die Korrespondenz. Die Möglichkeit der kostenlosen Erstanfrage ist fantastisch und Herr Hollweck geht detailliert auf Anfragen ein. Für den Fall, dass ich ohne Anwalt nicht weiterkommen sollte, ist er meine erste Wahl.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Friedemann Vorrath
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Berlin, 1 Bewertung

Ich hatte ein fast Einjähriges Problem mit der PVZ.

Ich habe Herrn Hollweck alle meine Unterlagen zukommen lassen und der Fall war nach 2 Wochen ohne weitere Probleme erledigt. Nicht immer ganz billig für Studenten und Auszubildende. Dafür stimmt das Preis - Leistungsangebot perfekt!

Ich kann Rechtsanwalt Hollweck nur weiter empfehlen!!!

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Carmen
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Schwalmstadt, 1 Bewertung

Ich kann Herrn Dr. Hollweck nur weiterempfehlen . Er hat mich vertreten und nach ein paar Woche war die Sache erledigt. Mein Sohn hatte mit seinem Handy in ein paar Stunden mehrere hundert Euro für Handyspiele ausgegeben, über google Ireland. Danke nochmal für ihre Unterstützung und die reibungslose Abwicklung.

5 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Katrin. H.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Hamburg, 1 Bewertung

Hatte Probleme mit meinem Mobilfunkanbieter bzgl. falscher Abrechnungen und aufgrund "Unerreichbarkeit des Kundenvervices per Telefon" habe ich mir Hilfe von der Kanzlei Hollweck geholt. Die Abwicklung verlief unkompliziert, rasch und wirkungsvoll. Ich kann die Kanzlei von Herrn RA Hollweck auf jeden Fall weiterempfehlen und möchte mich auf diesm Wege nochmal bedanken, dass alles so gut geklappt hat.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Johannes L.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Leipzig, 1 Bewertung

Ich kann mich dem Lob nur anschließen. Ich hatte einen Fall unberechtigter Abmahnungen in die Kanzlei gegeben. Nach kurzer Zeit konnte die Kanzlei erreichen, dass die Abmahnungen durch die Gegenseite eingestellt werden. Top!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Gerd Krüger
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Niederlande, Amsterdam, 1 Bewertung

Mein PKW wurde auf einem von Park & Control "bewirtschafteten" Parkplatz abgestellt und die Informationen, die die Website von Herrn RA Hollweck kostenlos (!) bereit stellt, haben ausgereicht, um die Ansprüche der Park & Control GmbH abzuwehren.

Ich bin sehr dankbar für die kompetente Hilfestellung. Hätte ich in dem von Herrn RA Hollweck abgedeckten Rechtsbereichen Bedarf, würde ich mich unbedingt von ihm vertreten lassen.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Claus Melzer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Hamburg, 1 Bewertung

Jederzeit weiter zu empfehlen, da Herr Hollweck ein sehr kompetenter und unkomplizierter Anwalt ist. Alle zu klärenden Dinge wurden zuverlässig und schnell per Mail geklärt. Ebenso wurde der Fall gegen eine große Telekommunikationsfirma schnell mit Erfolg abgeschlossen. Ich würde Herrn Hollweck in Verbraucherdingen jederzeit wieder konsultieren. Desweiteren hat Herr Hollweck eine sehr informative Website, wo man sich vorab schonmal über seine Chancen informieren kann.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
B.S.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Berlin, 1 Bewertung

Versteckte Preiserhöhung eines Energieversorgers. Meine eigenen Klärungsversuche verliefen im Nichts... ein Schreiben von Herrn Hollweck hat das Problem binnen weniger Tage aus der Welt geschafft. Schnelle und unkomplizierte Abwicklung (Datenaustausch online), absolute Weiterempfehlung.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Manfred Rosar
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Trier, 1 Bewertung

Sehr gut solch umfassende und kompetente Texte im Internet zu finden. Beruhigend und gerade in diesen Zeiten in denen immer mehr vermeintlich seriöse Firmen versuchen, mit Angst unberechtigte Forderungen durchzusetzen für viele Verbraucher sicherlich sehr hilfreich! Danke!

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Monika P.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Berlin, 1 Bewertung

Die Homepage von Herrn Hollweck ist fantastisch. Alles ist ausführlich und verständlich erklärt. Der Ratgeber über die Kündigung von Mobilfunkverträgen und das Muster-Kündigungsschreiben kann ich uneingeschränkt empfehlen. Dank dieser Unterstützung habe ich meinen Mobilfunkvertrag wegen schlechter Internetverbindung außerordentlich gekündigt und hatte damit sofort Erfolg.

Ich bin Herrn Hollweck sehr dankbar, dass er sein fundiertes Wissen für jedermann zugänglich macht. Eine absolute Ausnahme heutzutage.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Wolfgang D.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Pliening, 1 Bewertung

Ich bin durch eine Internetrecherche auf die Homepage der Kanzlei von Thomas Hollweck gestoßen.

Dort fand ich ausführliche rechtliche Hinweise zu zwei für mich aktuellen Fragestellungen, zum Teil sogar vorformuliert als Musterschreiben und direkt downloadbar als Datei.

Wirklich äußerst hilfreich.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Sandra Ritter
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Freiburg, 1 Bewertung

Vielen Dank für Ihren gut verständlichen Artikel
zum Thema Branchenbuchabzocke,
der mir gestern, nachdem eine Firma mir telefonisch
suggerieren wollte, es bestehe bereits ein kostenpflichtiger Vertrag,
sehr geholfen hat. Die Muster-Widerspruchsschreiben werde ich
vermutlich nicht benötigen, aber es ist beruhigend, darauf notfalls
zurückgreifen zu können. So viel Fachkompetenz gratis findet man selten.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
T. W.W.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Kehl, 1 Bewertung

Vor einiger Zeit wurde mir eine Mahnung einer privaten Parkplatzkontrolle zugeschickt. Eine ordentliche Rechnung vorab gab es nicht.
Glücklicherweise fand ich die Informationen von Herrn Hollweck, wie man sich in solch einem Fall verhalten sollte. Ebenso sehr hilfreich ist seine Broschüre, die man sich im Web herunterladen kann.
Diese vorgedruckten Texte wurden von mir gegen den Mahnbescheid eingesetzt und es war erfolgreich.
Vor einigen Tagen wurde der Bescheid aufgehoben.
Danke schön an Herrn Hollweck.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
G.H.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Angeblich hätte ich bei der Bahn ein Abo über eine Bahncard abgeschlossen. Bei Recherchen im Internet bin ich auf die Seite des Rechtsanwalts Hollweck gelangt mit einem super BahnCard-Ratgeber inklusive Musterbriefen und habe mich so verhalten, wie es dort empfohlen wird. Mit Erfolg ! Ich bedanke mich vielmals.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Matthias S.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Leipzig, 1 Bewertung

Über die Website der Kanzlei konnte ich wichtige Ratschläge zum Umgang mit der Deutschen Bahn bei Konflikten bezüglich der Bahn-Card beziehen. Der Ratgeber von Herrn Hollweck klärt nicht nur schnell und übersichtlich über die Konsumentenrechte auf, es werden dort auch praktische Tipps zum Vorgehen bei solchen Konflikten gegeben. Es hat sehr geholfen. Dafür großes Lob und vielen Dank.

hier geht´s zum Ratgeber
http://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/db-bahncard/

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Dr. Waltraud Berle
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Gräfelfing, 1 Bewertung

RA Thomas Hollweck tauchte mit seiner Website bei Google auf, als ich (wegen einer mangelhaften teuren Kaffeemaschine) nach Informationen über Umtausch, Rückgabe, Gewährleistung googelte. Ich finde seine Erklärungen hervorragend und hilfreich.
Einfaches gutes Deutsch, komplexe Sachverhalte nachvollziehbar erklärt. Toll. Gute Dienstleistung.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Dr. WaltraudBerle
Dr. WaltraudBerle kommentierte vor 2 Jahren

hallo ans Team: Dr. Berle ist nicht in Haar, sondern in Gräfelfing bei München ... seltsam.

Beitrag kommentieren
Selma H.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Belgien, Woluwé-Saint-Lambert, 1 Bewertung

Großes Lob für die wertvollen und ausführlichen Informationen, die Herr Hollweck auf seiner Website unter dem Reisebuchungs-Ratgeber zur Verfügung stellt. Ich hatte nach Abschluss einer telefonischen Buchung Probleme mit einem Reiseveranstalter, da der in Rechnung gestellte Betrag nicht der mündlichen Vereinbarung entsprach. Die Lage erschien mir fast aussichtslos, bis ich bei meinen Recherchen auf die Website von Herrn Hollweck stieß: Dort habe ich dank der verständlich und gut geschriebenen Erklärungen zur Rechtslage Hilfe gefunden und konnte mich erfolgreich gegen die ungerechtfertigten Mehrkosten wehren. Diese Seite ist eindeutig volle 5 Sterne wert und ich möchte sie über diesen Weg wärmstens weiterempfehlen!

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Beutler, A.
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Oestrich-Winkel, 1 Bewertung

Ich hatte ein unberechtigtes Inkassoübel, Snapfish und Dialog Inkasso, sei Dank.
Was mir an der Internetseite wirklich gut gefällt, ist neben der Nutzung der NORMALEN deutschen Sprache auch die Struktur. Mir als Leser erschließen sich die Vorgänge und Hintergründe und zum Teil ahne ich wie das "Theater" weitergehen wird/kann. Es werden Folgen mit Sachverstand erläutert und die Ängste (siehe Schufa) lösen sich. Also meinen herzlichsten Dank nochmal für das hilfreiche zur Verfügung stellen von Expertenwissen, außerhalb des kapitalistischem Systems.

Beste Grüße A. Beutler

3 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Christoph Lautsch
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, München, 1 Bewertung

Ich hatte ein Problem mit einem Namenhaften Reiseveranstalter aus dem Osten. Mit einem einzigen Schreiben durch Herrn Hollweck war die Sache erledigt. Wenn Verbraucherschutz dann Hollweck.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Naboschni
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Utendorf, 1 Bewertung

Vielen Dank für die wertvollen Informationen, die Sie auf Ihrer Website unter Branchenbuch-Vertragsfallen-Ratgeber zur Verfügung stellen.
Dadurch sind mir mit der B2B Web-Consulting GmbH viel Ärger und Kosten erspart geblieben. Ich finde es toll, dass man auf Ihren Ratgeber und vor allem auf das Musterschreiben zugreifen kann.
Herzlichen Dank.
E.Naboschni

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein


Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

(c) Kanzlei-hollweck.de

Wichtige und beliebte Webseiten

Die Website mit der Startseite "Kanzlei Hollweck" bietet unter anderem Inhalte auf den Seiten Rechtsgebiete, Ratgeber und Buchreihe. Nachfolgend werden die wichtigsten 10 Unterseiten von Kanzlei-hollweck.de aufgelistet:

# Beschreibung URL der Webseite
1. Kanz­lei Hollweck /
2. Rechts­gebie­te /rechts­gebie­te/
3. Rat­ge­ber /rat­ge­ber/
4. Buchrei­he /buchrei­he/
5. Blog Verbrau­cher­recht /blog-verbrau­cher­recht/
6. Der An­walt /der-anwalt/
7. Kon­takt /kon­takt/
8. Philo­sop­hie /kanz­lei-hollweck/philo­sop­hie/
9. Verbrau­cher­recht /kanz­lei-hollweck/verbrau­cher­recht/
10. Bera­tungshilfe /kanz­lei-hollweck/bera­tungshilfe/

Aktuelle Themen für Kanzlei-hollweck.de

wer hat erfahrungen mit ra hollweck wer hat erfahrung mit kanzlei hollweck thomas hollweck erfahrungen thomas hollweck anwalt erfahrungen rechtsanwalt thomas hollweck erfahrungen kanzlei hollweck erfahrungen kanzlei hollweck bewertung erfahrungen mit kanzlei hollweck Kanzlei Hollweck

Technische Informationen

Der Webserver von Kanzlei-hollweck.de befindet sich in der Nähe der Stadt Dublin, Irland und wird betrieben von E.I. du Pont de Nemours and Co.. Der Webserver betreibt mindestens 364 weitere Websites und wird daher als "Massenhost" eingestuft.

Die Webseiten von Kanzlei-hollweck.de werden von einem Nginx Webserver betrieben. Die HTML Seiten wurden im neuesten Standard HTML 5 erstellt. Die Aufnahme der Website in Suchmaschinen sowie das Besuchen von Hyperlinks auf der Website ist für Bots explizit gestattet.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:52.30.203.80
Server Betreiber:E.I. du Pont de Nemours and Co.
Anzahl Websites:über 100 - weitere Webseiten mit dieser IP Adresse
Bekannteste Websites:Chordeograph.de (mittel bekannt), Koku2012.de (mittel bekannt), Kiksup.de (ein wenig bekannt)
Sprachverteilung:98% der Websites sind deutsch, 1% der Websites sind englisch

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: Nginx
Ladezeit: 0,35 Sekunden (schneller als 78 % aller Websites)
HTML Version:HTML 5
Robot Angaben:index, follow, archive
Dateigröße:51,82 KB (557 im Fließtext erkannte Wörter)
  Rechtsanwalt Thomas Hollweck

Karl-Liebknecht-Straße 34
10178 Berlin - Mitte

  030 95614096
  030 60986443

Verantwortlicher/Geschäftsführung:
Rechtsanwalt Thomas Hollweck

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
98%

126 Bewertungen   
Server Standort
 Irland, Dublin
Sehr vertrauenswürdig 100%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.

Ähnliche Websites

  • Kanzlei-hoenig.de - Home | Strafver­teidi­ger in Kreuz­berg – Kanz­lei Hoe­nig ..

  • Streifler.de - BSP Rechts­anwälte Ber­lin - Kanz­lei - BSP Rechts­anwälte

  • Thomashelbing.com - Dr. Tho­mas Hel­bing - Kanz­lei für Da­ten­schutz-, ..

  • Apraxa.de - An­walts­su­che bei Ap­ra­xa - im­mer den pas­sen­den ..

  • Kanzlei.biz - Kanz­lei.biz - An­walts­kanz­lei Hild & Kol­le­gen | IT. IP. ..