Fiestaria.de - Musiker, Künstler, Catering, Locations, Personal und Equipment | Fiestaria (1,4 von 5 Punkte)

Gehe zu Fiesta­ria.de
Bekanntheit:
(Platz # 168.769)

Sprache: deutsch

Band, DJ oder Unterhaltungskünstler für deine Feier gesucht? Musiker, Künstler, Locations und Equipment mieten. Einfach suchen und buchen, kostenlos ohne Künstleragentur.


Erfahrungen und Bewertungen zu Fiestaria.de

Zu der Website Fiestaria.de wurden insgesamt 13 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

1,4 von 5 Punkte

5 Sterne
1 Bewertungen
4 Sterne
0 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
1 Bewertungen
1 Sterne
11 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


DJ Eddie
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, Dresden, 1 Bewertung

Hallo,
eigentlich 0 Punkte für diese Portal - leider geht das nicht.
Ich bin stark enttäuscht.
Die Anfragen sind sehr allgemein, oft einfachste Beschreibungen, austauschbar. Spielzeiten von 2..4 Std. werden angegeben, bei Start 15 Uhr bis Mitternacht. Das ist alles nicht stimmig.
Habe 4 Anfragen gekauft, keinerlei Antworten, geschweige denn Buchungen erhalten.
Die Preisgestaltung durch fiestaria für das Adressen kaufen ist unklar und nicht nachvollziehbar.
Früher gab es noch die Angabe im Kopf, daß das Gesuch telefonisch verifiziert wurde. Jetzt ist immer nur noch die mailadresse geprüft.
Eine eventuell angegebene Telefonnummer erhält man nur im Premiumstatus.
Wenn ich als Basismitglied aber 5..10€ für eine emailadresse bezahle, ist das sehr viel für "nur ne mailadresse".
Fiestaria - ich las in anderen Beiträgen, es wäre ein Startup. Es gab ein Vorgängerportal "Barentto".
FAZIT: Ich lege mein Geld zukünftig anders an....

11 von 11 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Andy Seggert
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Monaten
Deutschland, München, 1 Bewertung

Servus beinander,

mir gehts wie vielen anderen hier auch, ich hab 19 NEUNZEHN! Angebote gekauft. Ich bin schon ein paar Jahre im Geschäft und weiss, dass man nicht jede Anfrage zu einem Erfolg macht aber von den 19 Anfragen habe ich auf eine nette Email an den Veranstalter lediglich 2 x Feedback bekommen, geschweige denn es wäre irgendein Engagement zustande gekommen. Irgendwas ist da nicht Koscher und ich hab keine Lust mehr!

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Petra Quednau
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Deutschland, Hahnheim, 1 Bewertung

Ich bin auch bei Fiestaria mit einem kostenfreien Account. Und habe die selben Erfahrungen gemacht. Die meissten der Anfragen sind mit einem viel zu geringen Budget für professionelle Künstler. Man kann es ja ablehnen. Ab und an kommen auch andere Anfragen. Aber 5-8 Euro für eine Anfrage ist zu viel. Vor allem, wenn niemand reagiert. Ich habe ca. 4 x eine Anfrage "gekauft" und hatte nur 1 x eine Rückmeldung. Der Kunde wollte dann doch keinen Künstler. Andere Künstler Portale sind da günstiger und man hat wesentlich mehr Anfragen bei denen ein höheres Budget da ist.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Howie
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Wir haben nach intensiver Beobachtung den Eindruck erhalten, dass die Veranstaltungen auch durchaus Fake sein können. Bisherige Vermittlungserfolge: NULL. Kennen wir jemand, der von erfolgreichen Vermittlungen berichtet? NEIN. Unser Fazit: Fiestaria muss den Service und das Angebot verbessern, oder man lässt die Finger davon.

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Howie
Howie kommentierte vor 5 Monaten

WENN das Angebot Fake ist, dann sollte man zivilrechtliche Schritte einleiten und z.B. eine Anzeige wegen Betruges erstatten. Dann wäre eine Untersuchung durch Staatsanwaltschaft wahrscheinlich der nächste Schritt. Interessant. Wir werden das beobachten.

Beitrag kommentieren
Carlos G
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
1 Bewertung

Vergesst Fiestaria - ganz schnell.
1. Fast alle Angebote sind sehr ALLGEMEIN formuliert, so dass nicht erkennbar ist, was der Anbieter sucht. (z.B. Alleinunterhalter, Duo, Trio, Band...)
2. Es wird nicht exakt beschrieben, wieviele Teilnehmer/ Gäste erwartet werden und welche Art von Musik gewünscht wird. Pop, Rock etc. ist nicht aussagekräftig.
3. Wenn meine Angebote nicht akzeptiert werden, erwarte ich wenigstens ein kurzes Feedback bezüglich der Gründe hierzu. Jedoch: Fehlanzeige.
4. Das veranschlagte Budget scheint mir künstlich z.T. sehr hoch gesetzt zu sein - Super! Je höher das angegebene Budget, desto höher die Kosten für eine Anfrage. Perfektes Einwirken auf Kunden und ein cleveres Geschäftsmodell durch / von Fiestaria.
Ich werde wieder kündigen.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Christian Lavey
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
1 Bewertung

Ich habe meine Seite bei Fiestaria eingetragen und kann eigentlich nichts positives berichten.

Die einzigen Anfragen welche reinkommen, sind vom Budget her echt lächerlich - z.B. 100 Euro für eine Show.... und dann soll man noch 8 Euro an die Webseite zahlen damit man die Kontaktdaten erhält.

Natürlich ohne Garantie, dass man den Auftrag erhält.

Wäre die Dienstleistung so, dass Fiestaria eine Provision bei erfolgreicher Vermittlung erhält könnte ich damit leben.

Aber so ist das ganze pure Zeitverschwendung!

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Gisela Spude
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
1 Bewertung

Eine geniale Geschäftsidee: Ich kassiere von den auftragssuchenden Bands ab, OHNE eine Vermittlungsleistung zu erbringen! Erst sollte ich 5 Euro pro "Bewerbung" zahlen, dann sogar 30 Euro. D.h. die "Vermittler" bekommen 150 Euro (angeblich werden nur 5 Band pro Auftrag zugelassen, aber wie soll man das kontrollieren?), ohne überhaupt eine Band "vermittelt" zu haben.
Das muss man sich mal vorstellen! Eine wahre Gelddruckmaschine!
Natürlich ist es auch nicht im Sinne der" Vermittler", überhaupt konkretere Angaben zu den "Auftraggebern" zu machen. Eine Ortsangabe, eine Stundenzahl, der Anlass, und der Hinweis "Band" - das ist es dann.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Fiestaria
Fiestaria kommentierte vor 9 Monaten

Hallo Gisela,
die Vermittlungsleistung besteht darin, Kontakte an die Musike rzu vermitteln, die sie sonst nicht ggf. nicht erhalten hätten. Dafür investieren wir als Portabetreiber in Marketing und die technischen Voraussetzungen der Plattform, um überhaupt Anfragen für unsere Anbieter akquirieren zu können. Wir sind an unsere Nutzungbedingungen gebunden und halten uns auch daran, alles andere wäre Betrug - daher sind Anfragen auch wirklich nur für 5 Anbieter freischaltbar. Ist eine Anfrage für keinen Anbieter interessant, tragen wir das komplette Investitionsrisiko.
Die Angaben zu den Kontaktdaten der Auftraggeber werden bei Freischaltung der Anfrage an den Musiker weitergeleitet. Durch telefonisches Nachfassen werden viele Anfragen von uns zudem vor dem Einstellen im Portal mit weiteren Informationen angereichert, um den Anbietern ein möglichst konkretes Bild vom möglichen Auftrag zu vermitteln.
Natürlich können wir leider keine Auftragsgarantie geben, da die Entscheidung für die Auftragsvergabe immer beim Veranstalter liegt. Die Vermittlung eines Auftrags durch Künstleragenturen werden mit teilweise 8-10% vergütet. Wenn wir einen Auftrag mit vergleichbarem Budget für 30,- EUR an einen Anbieter vermitteln, ist das mit weit unter 8% durchaus marktgerecht.

Beitrag kommentieren
Matthias Gehbauer
Matthias Gehbauer kommentierte vor 7 Monaten

Was noch dazu kommt ist: daß der Betreiber des Portals gleichzeitig mit seiner eigenen Band dort vertreten ist. Da ist der Tatbestand
der Wettbewebsverzerrung erfüllt !!!

Beitrag kommentieren
Barbara Steinhauser
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
1 Bewertung

Wir sind positiv überrascht, wie ein kleines Unternehmen es innerhalb kurzer Zeit schafft, eine respektable Anzahl an Anfragen zu präsentieren. Wir bekommen zum Teil bis zu 5 Anfragen pro Tag über diese Plattform und treten nur im Umkreis von 200km auf. "Kaum Anfragen" trifft da wohl eher weniger zu. Natürlich gebe ich den Vorschreibern zum Teil recht, dass wir hier ja nicht eine Auftragsgarantie erhalten. Die haben wir aber bei allen direkten Anfragen über unsere Homepages auch nicht. Auch da müssen wir investieren, damit uns die Leute finden und auch da fragen die Veranstalter mit Sicherheit mehrere Dienstleister an. Ist doch legitim, oder? Machen wir doch auch so, wenn wir was kaufen wollen. Anstatt hier meinen Frust abzulassen habe ich bei denen mal angerufen und für alle meine Fragen eine Antwort erhalten. Dieser Service hat mich überzeugt und deshalb gebe ich dem Portal auch gerne die 5 Sterne. Nicht alles was gratis angeboten ist, ist auch gleich besser. Irgendwie müssen die Leute hinter den Plattformen ja auch bezahlt werden. Wir jedenfalls werden dieses Startup weiter unterstützen.

0 von 9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Fiestaria
Fiestaria kommentierte vor 9 Monaten

Hallo Barbara,
Danke für Deine positive Bewertung! Eine Auftragsgarentie können wir leider nicht geben, das ist korrekt. Dafür sind wir jedoch bemüht eine möglichst hohe Qualität der Anfragen zu generieren und entgegen den Bewertungen weiter unten, prüfen wir sogar die meisten Anfragen telefonisch, um evtl. Details vorab zu klären, die besonders von privaten Veranstaltern nicht im Vorfeld Ihre Anfrage bedacht worden sind.

Beitrag kommentieren
DJane Julia
DJane Julia kommentierte vor 3 Monaten

Barbara, schön wenn es für Euch läuft. Aber wer bist Du? DJ, Band oder eine gute Bekannte? Wäre nett, wenn die Leser den Status / die Grundlage der Berwerung erkennen könnten.
Ich kann hier ansonsten nur negative Bewertungen lesen. Ich selbst habe bisher bei fiestaria keine guten Erfahrungen gemacht. Leider.
DJane Julia

Beitrag kommentieren
Peter Schieritz
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
2 Bewertungen

Ich hatte vor 5 Monaten schon mal gepostet und habe mir jetzt noch mal die Verfahrensweisen bei Festaria angesehen. Ich habe mich entschlossen meinen Eintrag zu löschen. Ich habe mich 4 mal auf Angebote (jeweils 5 €) beworben. Die Reaktion, vom Anbieter noch vom Webseitenbetreiber, war gleich null. Nicht mal eine Bestätigung, und wenn es eine Absage gewesen wäre, noch irgend was Anderes ist eingegangen. Da kann ich auch das Geld in den Rhein werfen, da sehe ich es wenigstens noch schwimmen. Nein danke- das war es. Und an andere: lasst es sein!!

12 von 13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Fiestaria
Fiestaria kommentierte vor 9 Monaten

Hallo Peter,
Schade, dass das Vermittlungsmodell für dich nicht funktioniert hat. Wir können die Veranstalter nicht zwingen, eine Rückmeldung zu geben, auch wenn die Möglichkeit in der Plattform vorgesehen und erwünscht ist und wir ausdrücklich darauf hinweisen. Als Portalbetreiber bieten wir die technische Plattform und Marketingmöglichkeiten zur Auftragsgewinnung. Die finale Abwicklung und Ausgestaltung des Auftrags oder des Angebotsprozesses obliegt den jeweiligen Vertragsparteien (Veranstalter und Anbieter).

Beitrag kommentieren
Andy Seggert
Andy Seggert kommentierte vor 4 Monaten

Es ist nicht gerade vertrauenserweckend wenn man Geld investiert und NULL Feedback erhält!

Beitrag kommentieren
Peter Schieritz
Peter Schieritz kommentierte vor 4 Monaten

Hallo, ich nochmal. Natürlich bin ich auch bei anderen Portalen und auch da sind oft Absagen dabei (Geiz ist Geil) aber hier gibt es ja nicht mal Absagen oder andere Reaktionen. Mich befremdet das dieses Portal so auf ihr (offensichtlich falschem) Konzept beharrt und sich nicht an anderen Mitbewerbern orientiert. Die hier geforderten Preise sind zu starr und nicht auf Anbietergröße (Solo bis Bigband) zugeschnitten, nicht nachvollziehbar und undurchsichtig. Denkt noch mal nach und macht `nen Neuanfang.

Beitrag kommentieren
DJ Franklin
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, 1 Bewertung

Ich bin seit vier Monaten bei FIESTARIA als DJ angemeldet und habe bisher gut 20 Anfragen erhalten, vier habe ich davon "gekauft" um anbieten zu können, bei keiner habe ich irgendein Feedback erhalten, auch nicht auf Nachfragen, ist traue der Echtheit der Anfragen nicht zu 100%. Vielleicht gibt es echte Anfragen, aber das ist nicht zu ersehen und das wird auch nicht von der Plattform geprüft. Geprüft wird nur die Email Verifizierung und ob die Telefonnummer stimmt. Es wird aber nicht dargelegt, ob bei dem Telefonat auch nach Hintergründen zu der Anfrage gefragt wird, damit festgestellt werden kann, ob es nur eine Spaßanfrage ist. Zudem kam es vor, das Anfragen schon längst vergeben wurden, aber immernoch als offen bzw neu angegeben werden. Ich bin enttäuscht und lasse die Finger davon. Bei der Hotline habe ich in drei Tagen niemanden erreicht.

20 von 21 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Fiestaria
Fiestaria kommentierte vor 9 Monaten

Hallo DJ Franklin,
Danke für Dein Feedback. Die Echtheit und Ernsthaftigkeit der Anfragen versuchen wir durch persönlichen telefonischen Kontakt möglichst hoch zu halten. Das auch Anfragen von Veranstaltern gestellt werden, um "mal zu schauen" was angeboten wird, ist dennoch nicht auszuschließen. Dies ist aber sicherlich auch bei Anfragen die Du direkt per EMail über die eigene Webseite etc. bekommst so.
Das Du uns telefonisch nicht erreicht hast ist nicht gut. Wir bieten verschiedene Wege der Kommunikation von Telefon, über Email, Formulare oder auch Social Media an. Wenn Du uns mitteilen würdest, über welchen Kanal Du uns nicht erreichen konntest, wäre das sehr hilfreich für uns, das für die Zukunft zu klären.

Beitrag kommentieren
Ulli Rosner
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Fiestaria (= Pigando GmbH) ist eine Event-Plattform, die angeblich Aufträge und Auftrittsangebote für Künstler vermittelt. Auf der Internetseite der Firma wird mit dem Slogan „zu 100 % kostenlos“ geworben.

Diese Angebote gibt es wohl wirklich, jedoch musste ich, um mein eigenes Produkt zu präsentieren und die Kontaktdaten der Anfragen erhalten zu können, es für mindestens 3 Monate à 34,94 EUR freischalten. Das ist soweit okay.

Nirgendwo steht allerdings gut sichtbar im Vorfeld - stattdessen erst später nach der Bezahlung im „Kleingedruckten“, dass ich nach der Bezahlung nun für jede einzelne Kontaktanfrage nach einem „Credits“-System extra bezahlen soll. Die Höhe dieses Betrages richtet sich nach dem Budget des potentiellen Auftraggebers. So müsste ich z.B. für eine allgemeine Anfrage eines Veranstalters, der sein Budget mit 2000.- EUR angegeben hat,weitere 30.- EUR bezahlen, um überhaupt seine Kontaktdaten zu erhalten. Ob es ihn wirklich gibt und ob es zu einem Abschluss kommt, sehe ich mittlerweile als fraglich an. Dies ist in der Branche absolut unüblich. Bei jedem anderen Anbieter erhalte ich nach meiner Bezahlung die Kontaktdaten ohne weitere Kosten.

Es gibt auch keinen mir ausgehändigten Vertrag mit den AGBs, in dem ich das nachlesen konnte. Beim Erstkontakt wurde ich sofort genötigt, meine eigene Präsentation anzulegen. Erst nach der Fertigstellung dieser Präsentation konnte ich irgendetwas über meine Premium-Mitgliedschaft nachlesen. Dort steht aber auch nichts von den Zusatzkosten. Es gibt allerdings einen leicht zu übersehenden Punkt „Credit-Historie“, in dem ich nun erstmalig etwas über die Zusatzkosten erfuhr. Dieser Punkt ist so versteckt und verklausuliert formuliert, dass ich mir vor Abschluss des Vertrages und selbst danach kein klares Bild davon machen konnte.

Der Gipfel ist jedoch, dass ich nun nicht mehr von meinem Widerrufsrecht zur Premium-Mitgliedschaft Gebrauch machen kann. Der Inhaber von Fiestaria, Hannes Pietzsch, teilte mir nun mit, dass ich als selbstständiger Unternehmer davon ausgeschlossen bin. Wenn man davon ausgeht, dass diese angeblich professionelle Eventplattform zu einem Großteil auch nur professionelle Künstler generiert, hat mehr oder keiner dieser Künstler ein Widerrufsrecht.

19 von 20 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Timo Langer
Timo Langer kommentierte vor 9 Monaten

Hallo Ulli, Danke für Dein Feedback, welches jedoch in keinem Punkt den Tatsachen entspricht.

Weder gibt es bei uns verstecktes Kleingedrucktes noch wirst du an irgendeiner Stelle des Portals zu Handlungen genötigt. Das Erstellen von Präsentationen und damit die Nutzung des Portals als Werbeplattform ist 100% kostenlos - ohne wenn und aber und schließlich eine Kernfunktion des Portals zur Präsentation von Künstlern.
Ein weiterer Service von fiestaria.de ist, das du über passende Anfragen informiert wirst, zu denen du je Einzelfall und unter ganz klarer Darstellung der Kosten frei entscheiden kannst, ob du dich dem Veranstalter anbieten möchtest oder nicht. Entscheidest du dich dafür, wird eine Gebühr fällig und du erhälst sofort die Kontaktdaten des Veranstalters - auch das ist nicht unüblich.
Alle Bedingungen die du mit deiner Registrierung auf fiestaria.de eingehst, sind im gesamten Portal unmittelbar zugänglich verlinkt (siehe AGB und Datenschutzerklärung). Auch dort finden sich keine Klauseln aus welchen jegwelche Zahlungspflichten hervorgehen!
Das bei Rechtsgeschäften zwischen gewerbetreibenden kein Widerrufsrecht besteht ist keine Erfindung von uns, sondern die aktuelle Gesetzeslage - hierzu solltest du dich bitte informieren, bevor du derlei Anschuldigungen öffentlich formulierst.
Eine Premium-Mitgliedschaft kannst du optional abschließen, um weitere Vorteile auf dem Portal, wie bevorzugte Positionen im Künstlerverzeichnis oder auch eine zeitlich bevorzugte Zustellung von Anfragen zu nutzen. Dies ist eine freiwillige Zusatzoption, ebenso deutlich gekennzeichnet und kann nur durch entsprechende Zustimmung im Prozess zum Abschluss einer Mitgliedschaft kostenpflichtig gebucht werden.Wir möchten dich auffordern, weitere Drohungen wie "zieht euch warm" gegenüber einem unserer Geschäftsführer Hannes Pietzsch oder anderen Mitarbeitern im Support, sowie Veröffentlichungen nachweisliche Verbreitung falscher Tatsachenbehauptungen in einem unserer sozialen Kanäle oder gegenüber Dritten zu unterlassen und behalten uns bei Nichtbeachtung rechtliche Schritte vor.

Timo Langer

Beitrag kommentieren
Peter Schieritz
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Wuppertal, 2 Bewertungen

Hallo an alle! Der "Vorschreiber" hat schon fast alles erwähnt. Was mich stört ist z.B. für eine Veranstaltung wird ein Alleinunterhalter (1P.) oder Duo (2P.) oder Trio (3 P.) oder Band (4 - 6/8P) zum Budge von 2000€ gewünscht. Verlangt werden für dieses Angebot 30€ oder 32 Credits, egal ob Solo oder Band. Eine Band kann einen ganz anderen Preis erzielen wie z.B. ein Duo oder ein Alleinunterhalter. Der Preis ist für 1 oder 2 Mann unverschämt selbst wenn man bei Vertragsabschluss den "Einsatz" zurück bekommt - was ja in den Sternen steht.
Ich habe das bemängelt und bekam den Hinweis dass man sich das überlegen will. So wie es jetzt läuft geht's gar nicht. Schaun mer mal...

12 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Carlos G
Carlos G kommentierte vor 6 Monaten

Hi Peter, stehe voll und ganz hinter deinen Kommentaren und
Kritiken. Bist auch auf dieses "Geschäftsmodell" reingefallen, so wie ich.

Beitrag kommentieren
DJ Mike
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Castrop-Rauxel, 1 Bewertung

Fiestaria ist maximal unverschämt! Wenn ein Portal für den Nutzer kostenlos ist - dann ist es für Dienstleister kostenpflichtig, und was Fiestaria da von den angeschlossenen Dienstleistern verlangt, um IHRE KONTAKTDATEN zu kaufen ist UNVERSCHÄMT!
Sie können Ihre Anfrage kostenlos einstellen, interessiert sich ein DJ, Caterer, Saalvermieter - also Dienstleister - dafür, muss man an dieses Portal zahlen, um Sie kontaktieren zu können. Soweit alles ok, ABER:
FIESTARIA liegt in 2 Punkten völlig daneben:
1. gibt es kaum Anfragen über dieses Portal, weil es kaum bekannt ist
2. ruft Fiestaria da trotzdem Preise auf, NUR um Ihre Kontaktdaten zu kaufen und ein Angebot erstellen zu können, was ja noch längst keine Buchung garantiert - unfassbar!
TIP für alle, die z.B. einen DJ oder Caterer oder Saal etc buchen wollen:
NUTZT GOOGLE statt dieser Event-Portale, damit IHR EURE EIGENE AUSWAHL treffen könnt! Die aktuell laufenden Eventportale beschränken die möglichen Angebote auf 5, was bedeutet, dass Ihr Angebote von den SCHNELLSTEN 5 Anbietern erhaltet - aber längst nicht von den Besten! Zudem berechnet Fiestaria seine aufgerufene Gebühr nicht nach angebotenem Service, sondern nach BUDGET DES KUNDEN. So ist es hier nicht unüblich, dass ich als DJ ALLEIN für den Erhalt IHRER MAILADRESSE ÜBER ZWANZIG EURO an dieses Portal zahlen soll! Damit ich ein Angebot erstellen kann... Was bedeutet das? 5 DJ's können Ihnen auf Ihre Anfrage antworten, aber bevor SIE sich für einen DJ entscheiden, hat FIESTARIA von 5 DJ's zusammen budgetabhängig bis zu 100€ verdient! 4 DJ's haben je 20€ in den Sand gesetzt, wer 5. den Sie gebucht haben war der Falsche, weil der 6. Ihnen kein Angebot mehr schreiben konnte!

Zum Vergleich: Das führende Portal der Branche liefert im Vergleich zu Fiestaria ca. 56x mehr Anfragen und kostet für den Dienstleister NIX! Portal 2 liefert 35x mehr Anfragen und kostet rund 2,40€ pro interessierter Anfrage und beschränkt die Anzahl der Angebote für Sie nicht!

Fazit: Fiestaria nützt IHNEN NIX!

Es ist wenig bekannt, es sind nur wenige Dienstleister angeschlossen, und von denen sind wie ich nur ganz wenige bereit, die aufgerufenen Provisionen zu zahlen, weil das Preis-Leistungsverhältnis eine Katastrophe ist. MICH werden Sie nicht über Fiestaria buchen können!
Buchen Sie mich seriös direkt über meine Website oder andere Eventportale, mit so unseriösen Anbietern arbeite ich nicht zusammen!

13 von 13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

(c) Fiestaria.deAls Künstler werden heute meist die in der Bildenden Kunst, der Angewandten Kunst, der Darstellenden Kunst sowie der Literatur und der Musik kreativ tätigen Menschen bezeichnet, die Kunstwerke schaffen. mehr erfahren

Wichtige und beliebte Webseiten

Die Inhalte der Website verteilen sich unter anderem auf den Seiten Datenschutzbestimmungen, Jetzt Anbieter Werden und Hilfe. Nachfolgend werden die wichtigsten 10 Unterseiten von Fiestaria.de aufgelistet:

# Beschreibung URL der Webseite
1. Da­ten­schutzbestimmun­gen /da­ten­schutz
2. Jetzt An­bie­ter wer­den /an­bie­ten
3. Hilfe /hilfe
4. Kosten­los An­gebo­te ein­ho­len /in­quiry
5. Cate­ring Von Gar­tenfest bis Busi­ness War­mes Kal­tes Süßes... Jetzt anfra­gen /in­quiry/cate­ring
6. Equip­ment Technische Ausstat­tung Deko al­les für den Ver­leih... Jetzt anfra­gen /in­quiry/e­quip­ment
7. Loca­tion Von Ham­burg bis Bo­den­see für Mee­ting Hochzeit... Jetzt anfra­gen /in­quiry/loca­tion
8. Mu­sik Pas­send für dein Event Band DJ Al­lei­nunterhal­ter... Jetzt anfra­gen /in­quiry/music
9. Per­so­nal Fo­tog­rafen Red­ner Hostes­se Küche Ser­vi­ce Si­cher­heit... Jetzt anfra­gen /in­quiry/ser­vi­ce
10. Show Künstler von Kin­deranima­tion bis Zaube­rer Ak­roba­tik... Jetzt anfra­gen /in­quiry/show

Technische Informationen

Der Webserver von Fiestaria.de wird von Conware Netzpartner GmbH betrieben und befindet sich in Deutschland. Dieser Webserver betreibt einige weitere Websites deren Sprache überwiegend deutsch ist.

Die Webseiten von Fiestaria.de werden von einem Apache Webserver und auf Basis der Programmiersprache PHP betrieben. Die HTML Seiten wurden im neuesten Standard HTML 5 erstellt. Aufgrund keiner Angaben zur Steuerung von Webcrwalern in den Meta Daten, werden die Inhalte der Website in Suchmaschinen erfasst.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:153.92.204.103
Server Betreiber:Conware Netzpartner GmbH
Anzahl Websites:2 - weitere Webseiten mit dieser IP Adresse
Bekannteste Websites:Fiestaria.de (ein wenig bekannt)
Sprachverteilung:100% der Websites sind deutsch

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: Apache
Software Plattform:PHP
Ladezeit: 1,42 Sekunden (langsamer als 72 % aller Websites)
HTML Version:HTML 5
Dateigröße:89,13 KB (774 im Fließtext erkannte Wörter)

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
10%

13 Bewertungen   
Server Standort
 Deutschland
Wenig vertrauenswürdig! 6%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.