Aventia.de - AVENTIA Fotografie Kühlungsborn (2,7 von 5 Punkte)

Gehe zu Aven­tia.de
Bekanntheit:
(Platz # 286.352)

Sprache: deutsch

Aventia

Keywords: Fotografie Ferienwohnungen Hochzeit K�hlungsborn Kuehlungsborn


Erfahrungen und Bewertungen zu Aventia.de

Zu der Website Aventia.de wurden insgesamt 9 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

2,7 von 5 Punkte

5 Sterne
3 Bewertungen
4 Sterne
1 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Sterne
5 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Maria Wahl
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Tagen
Deutschland, Ulm, 1 Bewertung

Reise nach Paris vom 7.4 .2019 bis 10.4.2019
wir hatten über Duglas gebucht Aufpreis für Reise im April 89€ für3 Übernachtungen mit Frühstück
Wir hatten alle Ausflüge dazu gebucht fü 199,- € Frühstück und 2x Abendessen
Die Busfahrt war sehr angenehm bis auf den Bus der war schon in Jahre gekommen wir hatten cirka alle 2 Std eine kleine Pause.
Wir übernachteten in einem Ibishotel Nähe Flughafen.
Die Zimmer waren klein aber das Bad und das Zimmer sehr sauber,über das Frühstück konnte man auch nicht meckern ,es gab sogar frischgepressten
Orangensaft.
Wir hatten eine sehr kompetente deutsche Reiseführerin die uns alle Sehnswürdigkeiten super erklärt hat
Auch ein besonderes Lob an unseren Busfahrer der uns sicher durch Paris gefahren hat.

Wir waren sehr zufrieden und würden diese Reise wieder machen.
Das was uns für diesen Preis alles geboten wurde ist schon unglaublich.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Kalle
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Deutschland, Kleinich, 1 Bewertung

Das ist echt der flopp, mit Gewinnreisen bei Aventia Touristik GmbH & Co. KG
zuerst gewinnt man eine Reise. (In 2018)
Dann bekommt Angebote zur zusätzlichen Buchung mit Aufpreis von je nach Paket um z.B. 250€ für Ausflugspakete.
Wenn diese dann überwiesen sind, bekommt man eine Info das die Reise verschoben werden muss. Dies wiederholt sich dann einige Male. Bis dann ein Brief kommt, ob man von der Reise zurück treten möchte.
Man bekommt sogar eine Bestätigung, dass der bereits gezahlte Betrag nach der Stornierung zurück überwiesen wird.
Doch darauf kann man dann lange warten. Denn es tut sich nichts. Kein Geld zurück.
Somit nur Ärger mit dieser Art der Vorgehensweise.

Gruß
ohne jegliche Weiterempfehlung
Kalle

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Maria
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Österreich, Wien, 1 Bewertung

Hallo, auch ich möchte kurz meine Erfahrungen mit Aventia teilen. Meine Reise nach Paris gemeinsam mit meinem Freund liegt erst ein paar Wochen zurück.
Wir haben die Reise mit Aventia angetreten und waren sehr gespannt, aber zugegebenermaßen auch etwas besorgt wegen der negativen Kommentare. In unserem Fall war allerdings alles sehr positiv. Unser Hotel (ein B&B Hotel) hatte eine direkte Verbindung zum Stadtzentrum. Wir sind allerdings mit dem Reisebus gefahren, da wir an beiden Stadtführungen teilgenommen haben. Für uns als Paris-Neulinge war das super! Wir hatten genug Zeit um uns auf eigene Faust in der Stadt umzusehen, hatten aber auch eine tolle Reiseleitung, die uns viel über Paris erzählen konnte und uns ausreichend Zeit bei den Fotostopps lies. Wir sind sehr zufrieden nach Hause gefahren und freuen uns auf unsere nächste Reise!

1 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Dorro
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Huntlosen, 1 Bewertung

Habe 2017 eine Reise zur Bernsteinküst gewonnen, musste aber für die Rundreise noch 161,90 Euro bezahlen die Reise wurde am Abend vor der Reise abgesagt wegen defektem Bus. Warte bis heute noch auf meine Rückzahlung. Keine andwort u.s.w. was unverschämt ist! bieten mir eine Reise als träuen Kunden nach Wien an ! Das ist die größte frechheit .

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Müllermeierhuber
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Augsburg, 1 Bewertung

An alle mit Reisegutschein:
Euch wird eine Reise versprochen nach Prag, Ihr bucht, zahlt noch zu den 400 € was drauf und werdet kurzfristig informiert, dass ihr Prag nicht mehr buchen könnt, da sich auch nächstes Jahr angeblich nicht 40 Leute finden, die dorthin fahren. Anderer Vorschlag: Bernsteinküste, Aufenthalt höchstwahrscheinlich in einem Dorf, nichts geboten, aber: Ihr könnt ja 2 Tage Rundfahrt mit Aventia buchen, Kosten pro Person extra: 238,- €, alles mal 2 (mit Gutschein 400 sind das über 1000 €) und man kann mit einem seriösen Busunternehmen gleich für die 1000 € einen 4-tägigen Luxusevent buchen! Fazit: Lasst Euch bloß nicht auf dieses unseriöse Unternehmen ein!

11 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Birgit Menkens
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Hamburg, 1 Bewertung

Ich bin mit meiner Tochter mehrmals mit Aventia-Reisen unterwegs gewesen.
Für die Wien-Reise haben wir zu zweit nur 150,-- Euro bezahlt. Uns hat es super gefallen. Das Hotel war erstklassig mit Hoteleigenem Swimmingpool und Sauna im Preis inbegriffen. Das Hotel war im Wienerwald. Das Einzige, was schade war, ist, dass es sehr lange gedauert hat und ca. 40,-- Euro Fahrtkosten pro Tag gebraucht hat, um mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Wien hineinzufahren. Somit blieb uns wenig Zeit in Wien. Wir haben das nur einmal gemacht. Den zweiten Tag haben wir im schönen Wienerwald verbracht. Wir fanden es ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Auch in Prag waren wir. Diese Reise habe ich in noch besserer Erinnerung, da die Fahrt mit der U-Bahn nach Prag hinein günstig war und schnell ging. Wir sind jeden Tag nach Prag gefahren, auf die Burg gegangen etc. Ich finde, Prag ist eine sehr schöne Großstadt, und das Preis-Leistungsverhältnis war hervorragend. Auf der Hinfahrt haben wir eine Führung durch das schöne Karlsbad erhalten - im Preis drin. Ausflüge haben wir nicht gebucht, sondern sind immer auf eigene Faust allein losgegangen/-fahren. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Reisen war hervorragen, finden wir.

5 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Robert und Luise Fuehrer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

meine frau hat eine kurzreise nach paris für zwei personen gewonnen.
( 4/5 Tage - 3 nächte paris - 23.08.2017 bis 26.08.2017 - im reisebus hin und rückfahrt, übernachtung in einem B&B hotel mit frühstück im osten von paris)
bei einem vorabtelefonat mit einem herren von Aventia wurden mir sehr freundlich und höflich alle meine fragen zu meiner vollsten zufriedenheit beantwortet.
als extra wurde angeboten für den ersten tag ein tagesausflug im bus stadtrundfahrt durch das historische paris mit deutschsprachiger reiseleiterin, stadtführung,- eifelturm,arc de Triumph, champs Elysees, place Concorde, musee du Louvre, monmartre, zum malerplatz place tertre, sacre Coeur place anvers. ( 8 Uhr bis 18 Uhr mit Freizeit zum verweilen dazwischen)
18.30 Uhr bis 20 uhr abendessen im restaurant Panorama.
dann von 20.30 Uhr bis 22 Uhr das Highlight des tages, die Schifffahrt auf der seine.
dann ging es im buss zurück zum hotel.
diesen tag konnte man buchen, mußte man aber nicht.
wir haben ihn gebucht und nicht bereut, für 99.50€ p.P. war das preisleistungsverhältniss für paket mehr als in Ordnung.

auch den zweiten tag konnte man buchen mußte man aber nicht.
wir haben ihn gebucht und so wie den ersten tag nicht bereut.
ebenso für 99.50€ p.P. wurde uns nachstehendes geboten.
nach dem frühstück um 8.30 Uhr abfahrt in aller ruhe vom hotel, die große Stadtrundfahrt durch paris, mit vielen stopps, zu bessichtigungen der neuen bibliotheque nationale France, am Seineufer entlang in das Stadtteil la defense mit seinen Ultra moderen firmenhochhäusern, dann ein spaziergang
auf der Plattform bis zur grande arche, besuch des blumenmarktes, dem justizpalast, la sainte chapelle, innenbesichtigung der Kathedrale notre dame.
um 18 Uhr abendessen in einem guten restaurant, putengeschnetzeltes mit reis und kleinem salat. um 20 Uhr ging es dann zum turm montparnass auf die aussichtsplattform in 200 meter höhe mit einem 360° rundumblick über paris bei nacht.
im anschluß gab es dann noch mit dem buss eine lichterfahrt durch das beleuchtete paris mit der sehr freundlichen Reiseleiterin.
um 22.30 waren wir dann wieder im hotel.
am nächsten tag ging es dann nach dem frühstück um 8 Uhr wieder nach hause zurück.
Aventia hat alles was in der vorabinformation zugesagt wurde zu 100% erfüllt.
wir waren mehr als zufrieden und werden gerne wieder mit Aventia verreisen.



bei anruf bei Aventia

7 von 9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Ingeborg Harms
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
1 Bewertung

Haben Wienreise gewonnen, nach Zahlung des Zuschlages keine näheren
Infos erhalten, geschweige denn ein Programm. Mit Zusendung des Abfahrts-
termins kam das Programm und Preisliste. Auf der Busreise keine Gelegenheit
für eine Kaffeepause oder Mittagessen. . . Vor Ankunft im Hotel wurden wir
in ein Lokal geführt mit der Angabe dort ein gemeinsames Mittagessen zu
bekommen . Ähnlich einer Verkaufsveranstaltung wurden uns die Ausflüge
vorgestellt , jeweils das Essen inkludiert. Der 1. Tag in Wien eine einzige Hetze ohne Freizeit oder Möglichkeit für eine Kaffeepause. Der 2. Tag im Wienerwald etwas besser aber auch nur Freizeit unter einer Std. Das Hotel unsauber und
schlecht beheizt, Frühstücksraum kalt. Nicht empfehlenswer!

26 von 29 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
reiner  güntzel
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Jahren
Deutschland, Suhl, 1 Bewertung

habe pragreise gewonnen.vor zahlung des zuschlages habe ich als bedingung für den reiseantritt die nennung des abfahrtsortes verlangt.das konnte -aventia- nicht. für mich ist der abfahrtort aber eine wichtige vertragsbedingung. nun verlangt -aventia- rücktrittskosten.
nach dem lesen mehrer bewertungen schätze ich diesen reiseveranstalter als unseriös ein. werde den gewinn nicht annahmen.habe diese am 20.1.2016 auch -aventia-mitgeteilt.

35 von 39 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

Aventia war die Quellgöttin der helvetischen Stadt Aventicum, wobei angenommen wird, dass die Quelle Buydère/Buderou bei Donatyre, östlich von Avenches, der Aventia geweiht war, zumal diese Quelle früher als heilkräftig galt. mehr erfahren

Wichtige und beliebte Webseiten

Die Inhalte der Website verteilen sich unter anderem auf den Seiten Datenschutz, Aventia.de und Aventia. Nachfolgend werden die wichtigsten 10 Unterseiten von Aventia.de aufgelistet:

# Beschreibung URL der Webseite
1. Da­ten­schutz /data/index.php
2. a­ven­tia.de /
3. Aven­tia http://www.a­ven­tia.de
4. Bil­der /hochzeit/
5. All /.gal­lery
6. Fotog­ra­pie Woh­nun­gen Architek­tur Hochzeit /.gal­lery-creati­ve
7. PHOTO a­ven­tia /images/full-gal­lery-image-1.jpg
8. About /#template­mo-about
9. Portfo­lio /#template­mo-portfo­lio
10. PHOTO a­ven­tia /images/full-gal­lery-image-3.jpg

Aktuelle Themen für Aventia.de

aventia reisen gewonnen bernsteinküste aventia reisen gewonnen aventia reisen bewertung aventia gmbh betrug aventia erfahrungen Willkommen bei Aventia Reisen Vor dem Aventia-Reiseveranstalter Reise von Aventia GmbH gewonnen Aventia Reisen Erfahrungen

Technische Informationen

Der Webserver von Aventia.de befindet sich in Deutschland und wird betrieben von 1&1 Internet AG. Der Webserver betreibt mindestens 1.024 weitere Websites und wird daher als "Massenhost" eingestuft.

Die Webseiten von Aventia.de werden von einem Apache Webserver und auf Basis der Programmiersprache PHP betrieben. Die HTML Seiten wurden im neuesten Standard HTML 5 erstellt. Aufgrund keiner Angaben zur Steuerung von Webcrwalern in den Meta Daten, werden die Inhalte der Website in Suchmaschinen erfasst.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:217.160.0.167
Server Betreiber:1&1 Internet AG
Anzahl Websites:über 100 - weitere Webseiten mit dieser IP Adresse
Bekannteste Websites:Privatschulen.de (besonders bekannt), Dthg.de (sehr bekannt), Boule-nrw.de (sehr bekannt)
Websites für Erwachsene:1% der Websites sind nicht jugendfrei
Sprachverteilung:93% der Websites sind deutsch, 5% der Websites sind englisch, 1% der Websites sind japanisch

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: Apache
Software Plattform:PHP, Version 7.2.15
Ladezeit: 0,06 Sekunden (schneller als 99 % aller Websites)
HTML Version:HTML 5
Dateigröße:26,36 KB (186 im Fließtext erkannte Wörter)
  aventia.de

Fr.-Borgwardt-Straße 24
18225 Kühlungsborn

  0172 8011060

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
43%

9 Bewertungen   
Server Standort
 Deutschland
Bedingt vertrauenswürdig 43%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.

Ähnliche Websites

  • Meerfun.de - Fe­rien­woh­nung Kühlungsborn: Günsti­ge Un­ter­kunft in ..

  • Rolfkaul.de - Fotostu­dios Te­gernsee Rolf Kaul - Fo­tog­raf |

  • Ostseebad-kuehlungsborn.com - Starts­eite - Stadt Osts­ee­bad Kühlungsborn

  • Ferienwohnung-am-yachthafen-kuehlungsborn.de - Fe­rien­woh­nung-am-yachthafen-kueh­lungsborn.de

  • Traum-ferienwohnungen.de - Fe­rien­wohnun­gen & Ferienhäu­ser günstig von pri­vat ..