Sie sind hier: Webwiki > watchclinic.de
Bekanntheit:
(Platz # 385.244)

Sprache: deutsch

Wir pflegen, warten und reparieren Armbanduhren
Ob Quarzuhr oder Handaufzug, Automatikwerk oder Taschenuhr - Ihr Zeitmesser ist bei uns in besten Händen.
Vom einfachen Batteriewechsel bis zur

Keywords: was wir tun wir tun watchclinic.de Uhrenreparatur Uhrenservice Uhrenrevision Batteriewechsel Glaswechsel Uhrwerk Uhrmacher Werkreparatur Armbanduhr Armband Chronograph Quarzwerk Automatikwerk Wasserdichtigkeit Wasserdicht Ganggenauigkeit Markenuhr


Erfahrungen und Bewertungen zu Watchclinic.de

Zu der Website Watchclinic.de wurden insgesamt 9 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

2,1 von 5 Punkte

5 Sterne
2 Bewertungen
4 Sterne
0 Bewertungen
3 Sterne
1 Bewertungen
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Sterne
6 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


C.H.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Woche
1 Bewertung

Das Service-Center der Timefactory wurde am 01.09.2020 beauftragt für eine Ingersoll Automatikuhr die Reparatur durchzuführen.
Nach nunmehr fast drei Monaten ist es der Timefactory auch im zweiten Anlauf nicht gelungen, die Reparatur der Uhr erfolgreich durchzuführen. Erschwerend kommt hinzu, dass das Ziffernblatt nach dem zweiten Reparaturversuch auch noch beschädigt wurde.
Daraufhin wurde die Uhr am 28.09.2020 zum dritten Mal zur Reparatur retourniert.
Per E-Mail vom 16.10.2020 wurde mir dann aber mitgeteilt, dass keine Vereinnahmung der Uhr in deren Warenannahme bestätigt werden konnte.
Da ich den dritten Versandbeleg nicht mehr finden kann, kann ich keine weiteren rechtlichen Schritte einleiten.

Fazit: Meine Unzufriedenheit über dieses Serviceangebot und das viele Geld welches ich verloren habe (geschweige denn meine verlorene Lebenszeit) bringen mich zu dem Entschluss, dieses Unternehmen weder weiterzuempfehlen noch weiterhin bei denen Kunde zu bleiben.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Mario Wolf
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Woche
1 Bewertung

Watchclinic-nie wieder! Lasst die Finger von der Firma. Am 16.9.20 meine Uhr dahin geschickt zur Reparatur! Der Aufzug war an der Krone abgebrochen! Zwei Wochen später bekam ich einen Kostenvoranschlag über 146 Euro, den ich akzeptierte und Ihnen unterschrieben zurückmailte! Am 16.10.20 habe ich dann mal nachgefragt! Aussage war, man hätte das Ersatzuhrwerk bestellt und würde loslegen, sobald dieses da wäre! Heute, nach insgesamt zwei Monaten bekam ich meine Uhr zurückgeschickt! Ohne Reparatur, ohne Benachrichtigung oder ähnliches!! Das Ersatzuhrwerk wäre nicht mehr bestellbar! Ernsthaft? Nach zwei Monaten? Einfach nur lächerlich! War eben mit der Uhr bei einem hier ansässigen Uhrmacher! Der hat die Uhr aufgemacht und meinte kein Problem! Könnte ich morgen wieder abholen! Kosten 70 Euro!

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Klaus Kleinert
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Wochen
1 Bewertung

Die ganze Geschichte würde hier den Rahmen sprengen, deswegen will ich es kurz machen:

Eine Armbanduhr mit Glasboden auf Garantie (Hersteller aus der Schweiz) eingeschickt, Werk wurde in der WatchClinic auf Garantie gewechselt.
Kam starkt verschmutzt (Staub, Schmutz im Uhrwerk und Lackabplatzer auf der Ziffernblattseite) zurück.

Uhr mit Bitte um Reinigung erneut ein gesendet.
Kam fast (immer noch Lackrest hinter dem Glas auf der Ziffernblattseite) sauber zurück. Aber man konnte die Uhr nun nicht mehr von Hand aufziehen. Offensichtlich wurde die Welle der Krone nicht richtig positioniert. Also technisch nicht i.O.

Uhr erneut, mit Bitte um Reparatur UND Entfernung der Lackreste auf der Ziffernblattseite, eingeschickt.

Armbanduhr kam technisch i.O. zurück, aber den Lackrest hat man trotz meiner Bitte nicht entfernt.

So eine Arbeitsweise ist in meinen Augen nicht nachvollziehbar. Fehler können immer mal passieren, aber das ist hier wohl kein Einzelfall.

Bevor ich hier noch mal eine Uhr, weil sie z. B. kaputt ist, hin sende. Würde ich sie eher als defekte Uhr bei .... verkaufen!!!

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Markus Hohenstein
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
Deutschland, Plochingen, 1 Bewertung

Hallo,
ich und mein Familie und Bekantenkreis sind sehr zufrieden.
wir haben schon mehrfach hochwertige, Swiss Made Automatikuhren dort überholen und reparieren lassen.
Von Longines, Rado bis Omega und auch Nomos und Rolex, hat immer super geklappt.
Einfach mit deren Valorenversand ahbholen lassen.


Einwandfrei. Immer gerne wieder.

0 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Meinhard
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
1 Bewertung

Schlechte Kommunikation, Nach fast 2 Monaten noch keine Antwort; Miserabler Service

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Wolfgang Schmucker
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
Deutschland, Abensberg, 1 Bewertung

Vor ca. einem Jahr habe ich eine gebrauchte Ingersoll Herrenuhr zur Reparatur an die Fa. Watchclinic gesendet. Das Uhrwerk war irreparabel, so wurde für 140€ ein neues Werk eingebaut. Nach ein paar Monaten streikte die Uhr wieder, erneut sendete ich diese an Watchclinic. Am 03.01.2020 bekam ich einen Kostenvoranschlag über wiederum 140€, weil das Uhrwerk wieder irreparabel defekt war! Als ich meine Bedenken äußerte, für eine bereits erfolgte Reparatur noch einmal zu bezahlen, bot mir die Fa. Watchclinic einen Rabatt in Höhe von 40% an. Ich lehnte diesen mit dem Hinweis auf Garantieanspruch auf eine Reparatur ab und bat darum, die Uhr kostenlos zu reparieren. Das lehnte Watchclinic mit dem Einwand ab, die Uhr wäre unsachgemäß behandelt worden. Ich erklärte daraufhin, dass ich die Uhr nur in meiner Freizeit getragen und diese selbst bei leichtesten Tätigkeiten abgelegt habe. Gestern, am 20.04.2020, bekam ich von Watchclinic eine Mail, dass sie mir die Uhr gerne unrepariert zurück senden würden. Weder der Zeitraum dieser Aktion (03.01.2020 bis 20.04.2020) noch die armselige Reklamationsbearbeitung lassen ein gutes Licht auf diese Firma fallen.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Karl Nägele
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Kirchheim unter Teck, 1 Bewertung

Meine Frau ist im Besitz einer Jowissa Damenuhr mit Facettenschliff im Glas.
Glas defekt,Uhr läuft wunderbar weiter.
Nach Anruf in der Watchclinic sagte man mir am Telefon,Glasreparatur ca.60-70.-Euro,ich soll aber die Uhr einschicken mit Ticketnummer und auf den Kostenvoranschlag warten.Uhr verschickt am 22.08.19
Nach ca. 6 Tagen E-Mail geschickt, nachgefragt weil noch kein KV vorhanden,Antwort: Lieferanten befinden sich noch im Urlaub.
Schriftlicher KV angekommen,Reparatur 161.-Euro Die Uhr hat vor einigen Jahren 180.-Euro gekostet.Kann mir nicht vorstellen, dass ein Glas lt.KV 110.-Euro kostet.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Thomas Krämer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Cologne, 1 Bewertung

Ich hatte meine Citizen Mod. A 413 EcoDrive Titanium (über 20 J. alt) mit Defekt an die Watchklinic gesandt, nachdem mir zuvor eine Uhrenreparaturwerkstatt mitgeteilt hatte:"irreparabel, wir entsorgen die Uhr gerne für Sie!".
Nach ein paar Wochen bekam ich meine Uhr zurück. Sie läuft perfekt. Das Preis Leistungsverhältnis sowie die freundliche, aufmerksame und kompetetente Kommunikation mit der Werkstatt haben mich - in der heutigen Zeit - beeindruckt.

Ich vergebe *****

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
M.H.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Berlin, 1 Bewertung

Wir haben unsere Ingersoll Automatikuhr in einem schlechteren Zustand zurückerhalten. Leider geht es bei WatchClinic nur gegen Vorkasse. Auf monatelagen Schriftverkehr u.a. auch an die Geschäftsleitung keine Reaktion erhalten.

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

Wichtige und beliebte Webseiten

Die Inhalte der Website verteilen sich unter anderem auf den Seiten Watchclinic.de, Wer Wir Sind und Reparatur-Anfrage. Nachfolgend werden die wichtigsten 9 Unterseiten von Watchclinic.de aufgelistet:

# Beschreibung URL der Webseite
1. watchcli­nic.de /
2. Wer wir sind /wer-wir-sind/
3. Repara­tur-Anfra­ge /reparaturanfra­ge/
4. Mar­ken /portfo­lio/
5. Leistun­gen /leistun­gen/
6. Die Werkstatt /werkstatt/
7. Juwelie­re und Fachhan­del /juwelie­re-und-fachhan­del/
8. Zum In­halt wechseln /#con­tent
9. Zum se­kundären In­halt wechseln /#se­con­dary

Aktuelle Themen für Watchclinic.de

watchclinik watchclinic.de erfahrung watchclinic erfahrungen watchclinic erfahrung watchclinic bewertung erfahrungen mit watchclinic erfahrung mit watchclinic erfahrung mit watch-clinik

Technische Informationen

Der Webserver von Watchclinic.de befindet sich in Deutschland und wird betrieben von Strato AG. Es werden eine Vielzahl von Websites auf diesem Webserver betrieben. Der Betreiber nutzt diesen Webserver für viele Hostingkunden. Insgesamt werden mindestens 3.720 Websites betrieben. Die Sprache der Websites ist überwiegend deutsch.

Die Webseiten von Watchclinic.de werden von einem Apache Webserver auf dem Betriebssystem Unix/Linux (Unix) betrieben. Die genutzte Sofware wurde in der Programmiersprache PHP erstellt. Zur Verwaltung der Inhalte wird das Content Management System WordPress in der Version 3.2.1 genutzt. Für die Auszeichnung der Inhalte kommt der aktuelle Standard HTML 5 zum Einsatz. Das Indizieren und Besuchen von Hyperlinks auf der Website wird durch Robots Angaben explizit erlaubt.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:81.169.145.64
Server Betreiber: Strato AG
Anzahl Websites:über 100 - weitere Webseiten mit dieser IP Adresse
Bekannteste Websites:Wetest.de (absolut bekannt), Lsb-brandenburg.de (besonders bekannt), Schriftsteller-werden.de (sehr bekannt)
Websites für Erwachsene:1% der Websites sind nicht jugendfrei
Sprachverteilung:87% der Websites sind deutsch, 6% der Websites sind englisch, 1% der Websites sind französisch

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: Apache, Version 2.4.43
Betriebssystem: Unix/Linux (Unix)
Software Plattform:PHP, Version 5.6.40
Cms-Software:WordPress, Version 3.2.1
Ladezeit: 0,64 Sekunden (schneller als 55 % aller Websites)
HTML Version:HTML 5
Robot Angaben:index, follow
Dateigröße:11,98 KB (266 im Fließtext erkannte Wörter)

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
28%

9 Bewertungen   
Server Standort
 Deutschland
Bedingt vertrauenswürdig 32%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.