Sie sind hier: Webwiki > joachim-gauck.de

Achtung: Diese Website leitet weiter zu: bundespraesident.de
Die Inhalte auf dieser Seite können veraltet sein.

Joachim-gauck.de - Startseite des Kandidaten für das Amt des Bun­despräsi­den­ten : Joachim Gauck - Kandidat für das Amt des Bun­despräsi­den­ten (3,6 von 5 Punkte)

Gehe zu Joachim-gauck.de
Bekanntheit:

Sprache: deutsch

Die persönliche Internetseite des Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten, Joachim Gauck.

Keywords: Joachim Gauck Gauk Jochen Joachen Bundespräsident Bundespräsidentenwahl Bundespräsidentschaftskandidat Bundespräsidentschaftskandidatur Präsidentschaftskandidat Präsidentschaftskandidatur Bundesversammlung Horst Köhler Koehler Christian Wulff Wullf


Erfahrungen und Bewertungen zu Joachim-gauck.de

Zu der Website Joachim-gauck.de wurden insgesamt 9 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

3,6 von 5 Punkte

5 Sterne
1 Bewertungen
4 Sterne
3 Bewertungen
3 Sterne
5 Bewertungen
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Sterne
0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Grams,Klaus-Dieter
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Zirndorf, 1 Bewertung

Ich bin ein Mann, der von der Stasi bespitzelt wurde,hätte auch tötlich ausgehen können. War auch Mitglied der SED.
Ich wollte diesen Staat mit formen, und verändern.
Aber Ihre Kritik an der Linken ist voll daneben. Als Pfarrer würde ich mich
vor dem Volk schämen.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Klaus
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Deutschland, Kempen, 1 Bewertung

Sehr geehrter Herr Gauck,
sie wollen Werte vermitteln. Die Trennung von Ihrer Frau, ohne Scheidung, sowie das Zusammenleben seit 12 Jahren mit Ihrer neuen Lebenspartnerin entspricht nicht dem Konsens in unserer christlich geprägten Welt. Streng genommen kann man von einem bigamieähnlichen Verhältnis sprechen. So etwas kann wohl kaum als vorbildhaft bezeichnet werden.

2 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Gerhard Retting
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

Ich kann dem Kommentar "Karin" nur beipflichten. So verlogen ist ein Vorbild und hier geht es bestimmt nur um persönliche Vorteilnahme.
Mindestens sich für dieses Verhalten entschuldigen und dann die Klärung seiner Ehe!
Vorher sollte nicht von einer Lebensgefährtin gesprochen werden dürfen und schon gar nicht im Amt.
Ansonsten hat mir der Vorschlag zur Wahl - nach Bereinigung der aufgeführten Dinge- gefallen.
Gerhard

1 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Karin Kleyer
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

Sehr geehrter Herr Gauck,
ich gratuliere Ihnen von ganzem Herzen zu Ihrem anstehenden Amt. Etwas Besseres hätte uns nicht passieren können. Karin Kleyer, Bielefeld

0 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Volker Schwarz
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Deutschland, Buxtehude, 1 Bewertung

Sehr geehrter Herr Gauck,
mit Genugtuung habe ich zur Kenntnis genommen, dass Sie Bundespräsident werden sollen.
Ich Kann zwar nicht mit allen Ihren Äußerungen einverstanden sein, das macht aber nichts.
Sie sind der richtige Mann, zum richtigen Zeitpunkt und hoffentlich an der richtigen Stelle.
Ich selbst bin in der DDR aufgewachsen, sehe aber Vieles anders als Sie, jedoch schäme ich mich auch für Dinge die dort abgelaufen sind.
Daher tragen Sie dazu bei, das nicht immer nur gespalten wird, sondern das zusammenwachsen weiter voran kommt.
Viel Erfolg

1 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Gisela Quast
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

Sehr geehrter Herr Gauck!
Zu Ihrer Kandidatur Herzlichen Glückwunsch.
Um den "Wühlmäusen" aus Politik und Medien zuvorzukommen, hätte ich da einen schönen Ausspruch von Vincent van Gogh für Ihre Antrittsrede:
"Ich halte es für unsere Pflicht, zu versuchen, das Richtige zu tun, auch wenn wir wissen, dass wir nicht durchs Leben gehen können, ohne Fehler zu machen."
Liebe Grüße
Gisela Quast

0 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Plath
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

Woher wissen Sie Herr Bernhold, dass der Herr Gauck der richtige BP sein wird. Für mich bestehen schon einige Zweifel.
Wieso zum beispiel hat er nicht auf die Frage die ihm von einer
Frau nach einer Lesung gestellt wurde geantwortet? Sie fragte ihm warum seine Tochter zur DDR Zeit in den Westen reisen durfte. Wut entbrand ging er an ihr vorbei und brabelte irgend etwas vor sich her!!! Warum??? Auch er ist von den Medien und andere Könner hoch geschaukelt worden. Und wieso ist er so wild nach der 1. Niederlage BP zu werden. Es gibt genug andere die es vieleicht besser könnten.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Karin
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

Sehr geehrter Herr Gauck,
ich bin über eine Nachricht im TV mehr als erstaunt. Der neue Bundespräsident und Pastor! ist verheiratet und lebt seit 12 Jahren mit einer anderen Frau zusammen. Nun können Sie sich vorstellen, Ihre Lebensgefährtin zu heiraten ( natürlich setzt dies eine Scheidung voraus). Wenn schon Patoren moralische Werte in unserem Staat nicht hochhalten, wie können Sie ein Vorbild sein in unserem Staat?

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Günther Bernhold
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Deutschland, Georgsmarienhütte, 1 Bewertung

Sehr verehrter Herr Gauck,
mit der 1. zeile eines alten Kirchenliedes möchte ich sagen:
"Nun danket alle Gott..."
Ich gratuliere Ihnen zur Kandidatur. An Ihrer Wahl zum künftigen BP bestehen keine Zweifel. Sie werden diesem Land ein neues Maß und Richtung geben. Ich bin stolz auf dieses Land und unseren neuen Bundespräsidenten.
Mit freundlichen Grüßen
G. Bernhold

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

Aktuelle Themen für Joachim-gauck.de

welches amt bekleidete joachim gauck vorher welche Amt bekleidete Joachim Gauck vorher meinungen zu joachim gauck günter bernhold gauck joachim Bewertung er. gauck.de bewerung joachim gauck

Technische Informationen

Der Webserver von Joachim-gauck.de befindet sich in Deutschland und wird betrieben von DOKOM Gesellschaft fuer Telekommunikation mbH. Auf diesem Webserver werden weitere 10 Websites betrieben. Die Sprache der Websites ist überwiegend deutsch.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:85.22.140.215
Server Betreiber:DOKOM Gesellschaft fuer Telekommunikation mbH
Anzahl Websites:11 - weitere Webseiten mit dieser IP Adresse
Sprachverteilung:73% der Websites sind deutsch

Technische Informationen zur Technologie der Website

Weiterleitung zu:bundespraesident.de Anzeigen

Technische Ansprechpartner zum Webauftritt

Ansprechpartner zur IP Adresse 85.22.140.215

Christoph Stoppe
Adesso AG
Stockholmer Allee 24
D-44269 Dortmund
Germany
+49 231 930 9342

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
65%

9 Bewertungen   
Server Standort
 Deutschland
Sehr vertrauenswürdig 100%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.