Sie sind hier: Webwiki > bogenloewe.de

Bogenloewe.de - Bogenlöwe, Klassischer Bogensport (2,3 von 5 Punkte)

Gehe zu Bogen­loe­we.de
Bekanntheit:
(Platz # 305.551)

Sprache: deutsch

Bogenlöwe : - Bögen Pfeilschäfte Pfeilspitzen und Inserts Köcher Bogentaschen u. Hüllen Holzartikel Ständer Zielscheiben & Zubehör Hardware Zubehör u. Hilfsmittel Literatur, Videos, Geschenkartikel Pfeile Bekleidung Arm-, Finger-, Brustschutz Abverkauf / Sonderangebote Outdoor Biker Fun Training Geräte Kinder- und Jugend Bogen Jagd Drachen Archery Fitness lipoly, KAN, akku, brushless, carbon, shop, modellflug

Keywords: Bögen Pfeilschäfte Pfeilspitzen und Inserts Köcher Bogentaschen U. Hüllen Holzartikel Ständer Zielscheiben & Zubehör Hardware Hilfsmittel Literatur Videos Geschenkartikel Pfeile Bekleidung Arm- Finger- Brustschutz Abverkauf / Sonderangebote Outdoor


Erfahrungen und Bewertungen zu Bogenloewe.de

Zu der Website Bogenloewe.de wurden insgesamt 20 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

2,3 von 5 Punkte

5 Sterne
5 Bewertungen
4 Sterne
1 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
2 Bewertungen
1 Sterne
12 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Phil R.
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Schweiz, 1 Bewertung

Ich habe zum letzten mal bei Bogenlöwe bestellt.
Teillieferungen, und noch mehr Teillieferungen. In jeder Teillieferung fehlte etwas und in jeder Teillieferung waren falsche Artikel dabei. Anstatt 35lbs Wurfarmen bekam ich 40lbs; anstatt 30Zoll langen Pfeilen, waren es 32Zoll; der Köcher war das falsche Model; der Bogen war zerkratzt.
Die Antworten auf meine Rückfragen waren knapp und kryptisch, keine richtigen E-Mails, einfach in meinen Text hineingeschrieben. Mit den Wurfarmen solle ich mich zufrieden geben, die hätten schon 35lbs. Die Pfeile wären ein besseres Model als ich bestellt hätte, ich solle sie selber ablängen. Den Köcher habe ich auf eigene Rechnung zurückschicken müssen, den den ich bestellt hatte habe ich nie bekommen. Über 9 Monate haben sie mich hingehalten mit Ausreden. Der Köcher sei noch in China, der Köcher sei bei DHL hängen geblieben, immer waren die anderen Schuld (ich natürlich auch). Nebenbei hielt man mir sogar vor, ich könne Plastik nicht von Leder unterscheiden und hätte keine Ahnung von Qualität.
Beim Köcher ging es dann weiter. Nach einem 3/4Jahr wollte ich dann mein Geld für den Köcher zurückhaben. Aber nichts da! Ich bekam gerade mal die Hälfte meines Geldes wieder zurück. Zur Antwort auf meine Nachfrage kamen irgendwelche Ausreden, "mein Kundenkonto wäre jetzt ausgeglichen"...

Zuerst hiess es ich hätte mir eigenwillig 2%Skonto eingeräumt, sie würden gar kein Skonto geben. Was eindeutig gelogen war. Nachdem ich den Beweis erbracht hatte - weil es in ihren AGB von damals (welche ich mir gespeichert hatte) stand und sogar auf der Rechnung oben rechts vermerkt war - kamen andere Ausreden, ich hätte ja das Cresting der Pfeile auch noch dazu bekommen... (Dabei war das Cresting beim Komplettpfeil auf der Webseite im Preis inbegriffen). Die 2%Skonto würden nur für Onlinebestellungen gelten (was ich aber online gemacht habe) usw. Es gab eine lange Liste von Ausreden, aber keine handfesten Beweise für ihre Aussagen. Jedes mal wenn ich sie widerlegt hatte, kam eine neue Ausrede.

Wer auch immer behauptet hier einen guten Service gehabt zu haben, der muss wohl zum Betrieb gehören.

Zu meinen Vorrednern möchte ich noch sagen, leider habe ich eure Warnungen nicht vorher gesehen...

Bezahlt wo anders lieber etwas mehr und erspart euch den Ärger.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Welz, Michael
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
Deutschland, Braunschweig, 1 Bewertung

Ich habe inzwischen schon mehrfach bei Bogensportwelt bestellt und es ist immer wieder eine Freude. Die Homepage ist sehr übersichtlich, die Produktauswahl groß. Wenn man sich für ein Produkt entschieden hat, kann es direkt in die Konfiguration gebracht werden die einem am besten gefällt. Schnell unkompliziert und mit vielen Vergleichsmöglichkeiten.
Auch der Service ist super. Fragen werden schnell beantwortet, Retouren ohne Probleme angenommen.

Erstklassiges Unternehmen!

0 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Stephan Haas
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
Deutschland, Wiesbaden, 2 Bewertungen

Das ist meine zweite Bewertung für diesen Laden.
Mittlerweile sind die Pfeile bei mir angekommen, zur Erinnerung : Bestellung Anfang November.
Nicht nur das es zweieinhalb Monate gedauert hat, die Pfeile sind einfach nur lausig.
Die Selfnocks der Bambuspfeile sind total scharfkantig, die Wicklungen gehen schon auf. Beide Sorten Pfeile haben die gleichen Spitzen und das obwohl die einen für einen 30# Bogen sind und die anderen für einen 50# Bogen.Das geht gar nicht !
Abgesehen davon das sich beim ersten Schießen auf eine Strohscheibe 5 der 11 Spitzen verabschiedet haben weil sie einfach nur schlampig eingeklebt waren.
Nun gut ich bin glücklicherweiße in der Lage das selbst zu reparieren.
Auf Nimmerwiedersehen Bogenlöwe , war kein Vergnügen mit euch !

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Conrad Kühl
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
Deutschland, Adenbüttel, 1 Bewertung

Sehr gute Ware, gute Verarbeitung, schneller Versand.

Gerne wieder.

1 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Haas,Stephan
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
2 Bewertungen

Das ist wirklich der schlechteste Versand dermir je untergekommen ist.
Hätte ich doch mal vorher die Bewertungen hier gelesen.
Ich habe Anfang November ein paar Sachen bestellt,alle laut Web Seite innerhalb einer Woche lieferbar.
Dann tat sich bis Mitte Dezember gar nichts, bis ich dann mal nachfragte wo das Problem liegt.
Nach vielem hin und her wurde mir dann Ende Dezember eine Teillieferung geschickt.Allerdings erst nach mehrmaligem Nachfragen und Frist -Setzung.
Die Kommunikation bestand aus kryptischen E-Mails und Ankündigungen die dann nicht eingehalten wurden.
Auf die Pfeile warte ich bis heute (Anfang Januar) und habe den Händler aufgefordert mir das Geld zurückzugeben, da nicht absehbar ist ob die Pfeile jemals bei mir ankommen werden.
Bin gespannt wie lange das dauern wird.
Ich muß mich einem der früheren Kommentare anschließen : entweder sind die Positiven Bewertungen von den Betreibern selbst verfasst oder in Auftrag gegeben worden.
Anders kann man sich das kaum vorstellen.
Ich jedenfalls lösche diesen Händler aus meinen Kontakten und werde nie wieder dort bestellen.

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Benjanin Laub
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 9 Monaten
1 Bewertung

Tolle Qualität, schneller Versand, bin total begeistert.
Hier wird gehalten was man verspricht.
Ich werde euch weiterempfehlen !
Macht weiter so...

DANKE !

1 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
gibi
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
1 Bewertung

So macht Einkaufen keinen Spaß!
Ende September 2016 bestellte ich (per Vorkasse) bei der Firma Bogenlöwe einen Köcher, laut Webseite mit 10 Tagen Lieferfrist. In einen Telefonat mit dem Geschäftsführer, Herrn R., wurde mir jedoch ein Liefertermim in vier Wochen, also Ende Oktober, angekündigt. Handarbeit, viele Bestellungen, das klang alles vernünftig und nachvollziehbar.
1. Sachstands-Nachfrage Ende Oktober: Die Lieferung wurde um weitere vier Wochen später nunmehr für Ende November angekündigt. Keine Erklärung, keine Entschuldigung.
2. Nachfrage Ende November: Liefertermin jetzt Ende Dezember, keine Erklärung, keine Entschuldigung, im Gegenteil: Das Produkt sei „verständlicherweise“ noch in der Produktion. Als ob ich das 9 Wochen nach der Bestellung hätte wissen müssen!
Ein viertel Jahr Wartezeit und vielleicht mehr für einen Köcher war für mich nicht mehr akzeptabel, also Mahnung und Fristsetzung mit Rücktrittsandrohung. Zur Antwort bekam ich, dass drei Monate Wartezeit (für Bogenlöwe) eine kurze Zeit wären, ein Rücktritt normalerweise nicht möglich sei, in meinem Fall aber kulanterweise eine Ausnahme gemacht werde. Ich habe daraufhin unverzüglich storniert und bekam die Bemerkung zurück: „Kunde kann auf Qualität nicht warten“.
Die Stornierung in meinem Kundenkonto sowie die Rückzahlung lief dann zügig.
Allerdings habe ich derartige Geschäftsgebaren, einen solchen Umgangston und eine solch hohe Anforderungshaltung an die Geduld der Käufer bisher noch nicht erlebt.

8 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bogen 3
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
Deutschland, Heilbronn, 1 Bewertung

Ich habe Anfang Januar 2016 u. a. einen Köcher, der als "in kürze verfügbar" gekennzeichnet war bestellt. Auf Nachfragen ist Ende Februar eine Teillieferung, ohne Köcher erfolgt. Bis Heute, November 2016 warte ich trotz mehrmaligem Nachfragen auf den Köcher. Bogenlöwe vertröstete immer wieder, dass die Ware in kürze geliefert wird. Ich habe jetzt eine Rückzahlung verlangt. Bin gespannt ob dies Reibungslos funktioniert.

10 von 11 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

gibi
gibi kommentierte vor 11 Monaten

Leider lese ich hier immer mehr dieser Hiobsbotschaften und warte derweil ebenso auf meine Ware ...

Beitrag kommentieren
Uli
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Hennigsdorf, 1 Bewertung

Ich habe gegen Vorkasse einen Armschutz bestellt, 3,5 Monate gewartet und immer noch nicht geliefert. Nach mehrmaligen Nachfragen immer wieder vertröstet, noch nicht fertig, Handarbeit, Firma im Urlaub usw.
Bin vom Vertrag zurückgetreten und habe mir das Geld zurücküberweisen lassen.
Zu guter Letzt besitzt die Firma auch noch die Frechheit als Begründung zur Rückzahlung anzugeben, Kunde kann auf Qualität nicht warten.
Ich habe keinen Porsche bestellt sondern lediglich einen Armschutz der mittlerweile auch noch günstiger geworden ist.

13 von 13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Berne
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Berlin, 1 Bewertung

Ich habe bei Bogenlöwe per Vorkasse einen Bogen bestellt, weil dieser mit den gewünschten Parametern beim Hersteller 14 Wochen Lieferzeit gehabt hätte und auf der Internetseite von Bogenlöwe mit "2 Stück am Lager" ausgewiesen war. Nach einer Woche habe ich dann einmal angefragt, wann ich die Liegerung erwarten dürfte. Daraufhin teilte man mir umgehend mit, daß sich der Bogen selbstverständlich beim Herstellter in Bau befindet, da Bogenlöwe nur zwei Bögen dieses Typs, jedoch nicht mit den gewünschten Parametern auf Lager hätte. Als Lieferzeit wurden mir ca. 14 Wochen genannt. Als ich einen Screenshot der Seite schickte, auf der mit den ausgewählten Parametern noch immer "2 Stück am Lager" stand und darauf hinwies, daß dies der einzige Grund war, bei Bögenlöwe zu bestellen, erhielt ich folgende Email:
"Sie haben die Seizte noch nicht ganz verstanden. Was besser wird, wenn das neue Programm bei uns läuft. ... Schaue morgen nach, wann Ihr geliefert wird. Melden uns dann bei Ihnen.
Gruß
XXXXXX"

Am nächsten Tag rief (offenbar) der Chef (ich nenne ihn einmal ZZZZZZ) bei mir mit einem Tonfall und einer Wortwahl an, die ich mich einem Kunden gegenüber nicht getraut hätte.
Um einen Rechtsstreit zu vermeiden ging ich auf folgendes ein:
Er bot an, mir die zwei Bögen mit ähnlichen Parametern zu übersenden, die er angeblich vorrätig hätte. Im Falle, daß mir einer der Bögen zusagt, wollte er die Bestellung dann auf diesen Bogen ändern und den zweiten Bogen sollte ich Retour senden. Andernfalls wären beide Bögen Retour gegangen und ich hätte entscheiden müssen, ob ich vom Kauf zurücktrete oder die lange Wartezeit in Kauf nehme.

Tatsächlich erhielt ich zwei Tage später ein Paket mit einem Mittelstück und zwei Paar Wurfarmen. Ich teilte dann telefonisch mit, daß das eine Wurfarmpaar ok wäre, für das Zurücksenden des zweiten Wurfarmpaares jedoch kein Retourenlabel dabei gewesen wäre. Daraufhin erhielt ich folgende Email:
"Haben den Auftrag soeben geändert. Können verständlicherweise keinen Retouren Label noch zusätzlich ausstellen. Auch da hat die Kulanz verständlciherweise auch seine Grenzen. Diese Kosten haben Sie verständlicherweise zu tragen
Danke für Ihr Verständnis.
Ihr Bogenlöwe - Team
YYYYYY"

Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich mich und nicht den Händler als kulant gesehen, der mit offenbar falschen Informationen auf der Webseite Kunden ködert und bestand daher nachdrücklich auf ein Retourenlabel. Ich erhielt es mit folgender Email am 16.09.2016:
"Leider sind sie ja nichtb zu beleheren.+
Das mussten leider wie im Furum zu lesen ist einige Händler bemerken.
Bitte Sie wie andere Händler es auch schon getan haben nicht mehr zu bestellen.
Bitte schicken Suie mit dem beigefügten Retouren Schein das WA zu uns.
Geben Ihnen bis zum Montag, den 19.09.2016 Zeit dafür.
Danke für Ihr Verständnis.
Absolute Frecheit Ihrerseits.
Gruß
XXXXXX"

Dazu muß ich sagen, daß ich noch nie vorher Bögen oder Zubehör im Internet bestellt habe und auch sonst nie Probleme mit Internethändlern hatte. Von welchem Furum (Forum) da die Rede war, kann ich mir also nicht erklären.

Sieben Minuten später erhielt ich seltsamer Weise noch folgende Email:
"Sie müssen es ja nötig haben.
Das wäre was Sie da vor hatten.
Gut das wir Sie davon abgehalten haben.
Da gibt man dem Kunden einen kleinen Finger und er nimmt die ganze Hand.
Sollten sich mal über Ihr Verhalten gedanken machen.
Danke für Ihr Verständis.
Gruß
XXXXXX"

Was ich angeblich vor hatte, weiß ich nicht und auch nicht, wovon ich abgehalten wurde, aber ich habe das zweite Paar Wurfarme soeben eingepackt und werde es morgen sofort zurücksenden. Denn wer weiß, was noch passiert, wenn ich die Frist von 3 Tagen (in der sogar ein Wochende dabei ist) nicht einhalte.

Auf der Internetseite steht übrigens noch immer und egal, welche Parameter man auswählt: "2 Stück am Lager"

Die oben genannten Email-Inhalte habe ich mit Copy und Paste eingefügt. Insofern stammen Tippfehler nicht von mir. Lediglich die Namen habe ich unkenntlich gemacht.

12 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Steffen
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Kaiserslautern, 1 Bewertung

Auf den Versand der Ware wartete ich 5 Wochen über den von Bogenloewe zugesagten Termin hinaus.Auf das Eintreffen der Ware wartete ich 4 Wochen vergeblich. Die Rückerstattung meiner Vorauskasse bekam ich "gnädigerweise" 6 Wochen nach meinem Widerruf der Bestellung. Alles nur nach mehrfachen Nachfragen und Aufforderungen.
Unmögliches Geschäftsgebaren. Email Kommunikation ignorant, stur und floskelhaft "freundlich". Wozu dieser Bogenhändler auf Messen fährt um neue Kunden zu gewinnen ist mir ein Rätsel, wenn man so mit aktuellen Geschäftskunden umgeht. Fazit: Der schlimmste Online-Shop mit dem ich je zu tun hatte.

13 von 13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Berne
Berne kommentierte vor 1 Jahr

Hätte hier vorher ´reinschauen sollen, dann wären mir meine Erfahrungen erspart geblieben.

Beitrag kommentieren
Moni
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Harsefeld, 1 Bewertung

Unmöglicher Shop. Habe im Shop Artikel gekauft und bezahlt, diese sollten nach Angabe des Shop-Betreibers innerhalb einer Woche geliefert werden. Nach meinen Nachfragen 2 Wochen später, wann die Ware denn geliefert wird, wurde mir erst gar nicht geantwortet. Ich musste mehrmals nachfragen. Die Antwort, die ich dann erhielt, hat mir die Ankunft der Artikel in weitere 4 Wochen angekündigt. 5 Wochen später habe ich den Shop-Betreiber erneut kontaktiert und gefragt, wann die Artikel geliefert werden. Da wurde mir nur pampig geantwortet, das die Artikel in weiteren 4 Wochen geliefert werden. Keine Entschuldigung vom Shopbetreiber, sondern nur die pampige und sehr unfreundliche Rückmeldung, wenn ich nicht warten will, soll ich halt vom Kauf zurück treten.
Unmöglicher geht es kaum.
Leider nicht zu empfehlen. Kauf wurde selbstverständlich storniert.
Beim anderen Händler hatte ich die gleichen Artikel dann innerhalb 3 Tagen nach Bestellung erhalten.

12 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Michael
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Österreich, Murzzuschlag, 1 Bewertung

Preislich sind sie top.
Kompetenz stell ich in Frage, da sie "lbs" (stehend für Pfund und Zuggewicht der Bogenwurfarme) als Wurfarmlänge mir weismachen wollten.
Der Kontakt ist freundlich und sehr schnell (sogar sonntags).
Womit ich überhaupt nicht klar komme, ist deren Lieferzeiten. Ich warte noch immer auf meine Bestellung, deren Zahlungsüberweisung per Vorkasse ich 4 Wochen zuvor getätigt habe. Nach mehrmaligem Schreiben, werde ich immer auf kommende Woche vertröstet, da die Pfeilbauer krank waren. Laut ihrer Website wird ein Versanddatum (nicht Lieferdatum) bei nicht lagernden Artikeln von 7 Tagen angegeben. Ich habe ihnen eine Nachfrist von einer Woche gesetzt, sonst trete ich vom Vertrag zurück.
Ich glaube, dass vom Kauf von Pfeilen dringend abgeraten werden soll. Anscheinend sind sie mit dem Zusammenbau von Pfeilen maßlos überfordert und können die Nachfrage nicht fristgerecht erfüllen.
Wie die Qualität der Produkte ist, kann ich nicht mitteilen.

10 von 10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Alex
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Deutschland, Lingenfeld, 1 Bewertung

Die Ware ist preislich in Ordung und auch die Qualität ist akzeptabel,obwohl die Spitzen nicht korrekt geklebt waren und sich mittlerweile schon lösen. Leider ist der Verkäufer nicht in der Lage selbst auferlegte Fristen einzuhalten. So wurde Ware scheinbar erst nach der Bestellung beim Zulieferer aus China geordert. Hierzu wurden keine Informationen an mich als Kunden weitergeleitet und man durfte über die zugesagten 8 Tage Lieferverzögerung warten. Zu diesem Verfahren gab es keinerlei Rückmeldung. Auf Nachfragen wurde schnell reagiert aber keine Lösungsmöglichkeiten für die Lieferprobleme gegeben. Der Vorschlag eines geteilten Versandes meiner bestellten Ware/bestellung wurde angenommen. Nichts desto trotz musste ich auf die letzen Teile meiner Bestellung fast 2 Monate warten. Hierzu gab es vom Verkäufer keine weitere Entschuldigung. Ich persönlich werde diesen Verkäufer ab sofort meiden.

12 von 13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
josef
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Österreich, 1 Bewertung

Meine Erfahrung:
Kommunikation gleich null
Antworten scheint es prinzipiell nicht zu geben
Sehr lange Lieferzeiten

aber günstiger Preis

manche Bewertungen hier lesen sich meiner Meinung nach so,
als hätte sie die Firma selbst geschrieben

11 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Laugisch Heike
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

Kann die Firma nur empfehlen. Zuerst einmal ehr freundlicher E-Mail Kontakt. Hatte mir einen Schießhandschuh Gr. M bestellt. Lag am nächsten Tag schon im Briefkasten. Jetzt war der Hanschuh aber zu groß. E-Mail geschrieben und nachgefragt ob ich den auch umtauschen kann in S. Es wurde wirklich ganz schnell zurück gerufen und gesagt der Handschuh geht raus. Am gleichen Tag wie ich den Handschuh Gr. M zurück geschickt habe, war Grösse S schon mit der Post da. Ich kann nur sagen, super Service, super freundlich - immer wieder gerne

4 von 9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Stephan S
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Dänemark, Hemmet, 1 Bewertung

Also ich kann die Bewertungen absolut nicht nachvollziehen. Habe inzwischen 5 Bögen und diverses Zubehör wie auch Schäfte, Federn Spitzen usw dort gekauft und muss sagen bin absolut zufrieden. Hier gibt es eine kompetente Beratung und aus meiner Sicht einen hervorragenden Service.
Der Bogenlöwe ist und bleibt der Händler meines Vertrauens im traditionellen Bereich.

3 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Stephan
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Hanover, 1 Bewertung

Nie wieder! Falsche Pfeile, ohne Spitze, trotz Bezahlung die Behauptung, ich hätte nicht bestellt. Sehr pampig. 120 Euro ins Klo gespült.

10 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Peter
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, 1 Bewertung

4 Wochen für 12 Pfeile. Stonierung nicht angenommen. Pfeile teiles ohne Spitze oder nicht eingeklebt. Federn mit Klebstoff voll gekleckert, als wenn ein 3 Jähriges Kind mit der Klebepistole gespielt hätte.

12 von 14 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Bommel, Manfred
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Deutschland, Barwedel, 1 Bewertung

Sehr netter Kontakt und günstige Preise!
Schneller Versand. Gerne immer wieder.

3 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

Der Autor bzw. Ersteller der Website ist The Zen Cart™ Team and others.

Wichtige und beliebte Webseiten

Die Inhalte der Website verteilen sich unter anderem auf den Seiten Beratungconsulting Tel 49 5303 9306569 Mo-Fr 1630-1800 Sa Nach Vereinbarung, Kundenkonto und Neue Artikel. Nachfolgend werden die wichtigsten 10 Unterseiten von Bogenloewe.de aufgelistet:

# Beschreibung URL der Webseite
1. Bera­tungCon­sul­ting Tel 49 5303 9306569 Mo-Fr 1630-1800 Sa nach Verein­ba­rung /index.php?main_page=page_1
2. Kun­denkon­to /index.php?main_page=login&zenid=n6hqfq474k6fhhv6cnsd3mu132
3. Neue Ar­ti­kel /index.php?main_page=pro­ducts_new&zenid=n6hqfq474k6fhhv6cnsd3..
4. Kon­takt /index.php?main_page=con­tact_us&zenid=n6hqfq474k6fhhv6cnsd3mu..
5. Er­weiter­te Su­che /index.php?main_page=ad­van­ced_search&zenid=n6hqfq474k6fhhv6cn..
6. Ab­ver­kauf Son­deran­gebo­te /index.php?main_page=index&cPath=565&zenid=n6hqfq474k6fhhv6cn..
7. Dra­chen /index.php?main_page=index&cPath=1712&zenid=n6hqfq474k6fhhv6c..
8. Bögen /index.php?main_page=index&cPath=2&zenid=n6hqfq474k6fhhv6cnsd..
9. Zu­behör u. Hilfsmit­tel /index.php?main_page=index&cPath=187&zenid=n6hqfq474k6fhhv6cn..
10. Pfei­le /index.php?main_page=index&cPath=212&zenid=n6hqfq474k6fhhv6cn..

Aktuelle Themen für Bogenloewe.de

hüllen für Bogenwurfarme erfahrungen mit bogenlöwe erfahrungen mit bogenloewe bogenlöwe erfahrungen bogenlöwe erfahrung bogenlöwe bogenloewe erfahrung bogenloewe bewertung Der Bogenlöwe

Technische Informationen

Der Webserver von Bogenloewe.de wird von Hetzner Online AG betrieben und befindet sich in Deutschland. Dieser Webserver betreibt 6 weitere Websites deren Sprache überwiegend deutsch ist.

Ein Apache Webserver betreibt die Webseiten von Bogenloewe.de. Als Shop Software kommt Zen Cart zum Einsatz. Die einzelnen HTML Seiten wurden in der Version XHTML 1.0 Transitional erstellt. Die Webseite macht in den Meta Daten keine Angaben zur Aufnahme ihrer Inhalte in Suchmaschinen. Daher werden die Inhalte von Suchmaschinen erfasst.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:176.9.56.108
Server Betreiber:Hetzner Online AG
Anzahl Websites:7 - weitere Webseiten mit dieser IP Adresse
Bekannteste Websites:Bogenloewe.de (etwas bekannt)
Sprachverteilung:100% der Websites sind deutsch

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: Apache
Shop-Software:Zen Cart
Ladezeit: 2,71 Sekunden (langsamer als 99 % aller Websites)
HTML Version:XHTML 1.0 Transitional
Dateigröße:848,96 KB (659 im Fließtext erkannte Wörter)
Karte von Wendeburg
  Schreiben Sie uns Bogenlöwe Olaf Rinninsland

Peiner Str. 65
38176 Wendeburg

  05303 9306569

Verantwortlicher/Geschäftsführung:
Dipl. Ing. (FH) Olaf Rinninsland

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
33%

20 Bewertungen   
Server Standort
 Deutschland
Wenig vertrauenswürdig! 10%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.

Ähnliche Websites

  • Lipho.de - Bo­genlöwe, Klas­sischer Bo­gensport

  • Meka-bogensport.de - MEKA Bo­gensport - Das Fachgeschäft für Re­cur­ve- und ..

  • Larpbogen.de - LARPbo­gen Shop

  • Franks-castle.de - Bo­gensport mit Langbo­gen - Sportbo­gen - Recur­vebo­gen - ..

  • Pfeilschaft.de - Bo­gen - Bo­gen­schießen - Pfeil und Bo­gen